• Wanderreisen Indien: Mount Everest
    Mount Everest
  • Wanderreisen Indien: Amber Fort
    Amber Fort
  • Wanderreisen Indien:
  • Wanderreisen Indien:

Indien | Vom Taj Mahal zum Fuße des Himalaya

16-tägige Indien & Nepal Rundreise

Delhi - Jaipu - Agra - Gurgaon - Kathmandu - Boudha - Dhulikhel - Chitwan Nationalpark - Pokhara
  • Besichtigung des imposanten Grabmals Taj Mahal
  • Besichtigung des prächtigen Amber Forts
  • Besuch des Chitwan-Nationalparks mit Dschungelaktivitäten
  • Bootsfahrt auf dem Phewa-See
  • 1 Reise – 2 Länder!
  • Übernachtungen in hochwertigen 3-, 4- und 5-Sterne-Hotels und Lodges
Buchungscode: DELE2P
Ich berate Sie gerne: Unser Serviceteam +49 6101-984-288 service@bavaria-fernreisen.de
  • Besichtigung des imposanten Grabmals Taj Mahal
  • Besichtigung des prächtigen Amber Forts
  • Besuch des Chitwan-Nationalparks mit Dschungelaktivitäten
  • Bootsfahrt auf dem Phewa-See
  • 1 Reise – 2 Länder!
  • Übernachtungen in hochwertigen 3-, 4- und 5-Sterne-Hotels und Lodges
Delhi - Jaipu - Agra - Gurgaon - Kathmandu - Boudha - Dhulikhel - Chitwan Nationalpark - Pokhara
Begleiten Sie uns auf eine spannende Kombinationsreise durch Indien und Nepal. Lassen Sie sich verzaubern von der glanzvollen Vergangenheit der Maharajas, die das Schöne und den Reichtum liebten und die Region Rajasthan in eine Landschaft der Paläste und Burgen verwandelten. Im Anschluss entdecken Sie das ehemalige Königreich Nepal im Herzen des mächtigen Himalayas, das durch die faszinierende Mischung aus Kultur und Natur mit zahllosen Stupas, prächtigen Tempelanlagen und eindrucksvoller Natur begeistert. 

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Frankfurt nach Delhi und zurück von Kathmandu
  • Linienflug Delhi – Kathmandu
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • 14 Übernachtungen in 3-, 4- und 5-Sterne-Hotels und Lodges im Doppelzimmer
  • Verpflegung wie ausgeschrieben (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Rundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprechende Reiseleitungen
  • 1 Reiseführer nach Wahl pro Buchung
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

Wunschleistungen pro Person

  • Zuschlag Einzelzimmer: € 499.-

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Programmänderungen und Wechsel in gleichwertige Hotels vorbehalten.

Zusätzkosten pro Person

  • Visagebühr Indien: ca. € 95.-
  • Visagebühr Nepal: ca. € 40.- (zahlbar vor Ort)
  • Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer 

Reisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Für die Einreise nach Indien und Nepal benötigen deutsche Staatsangehörige einen noch mindestens 6 Monate über die Reise hinaus gültigen Reisepass. Für die Einreise nach Indien benötigen Sie ein vorab beantragtes Touristenvisum, welches Sie über den Visa Dienst Bonn für ca. € 95.- erhalten können. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, das Touristenvisum in Eigenregie als "Electronic Travel Authorization" (ETA) im Online-Verfahren unter https://indianvisaonline.gov.in/evisa/tvoa.html zu beantragen. Das Visum für Nepal wird bei Einreise am Flughafen in Kathmandu erteilt. Für die Ausstellung des Visums benötigen Sie ein Passfoto.

Gelistet in: Indien Rundreise

1. Tag: Anreise

Flug von Frankfurt nach Delhi. 

2. Tag: Delhi – Jaipur (ca. 260 km)

Ankunft in Delhi und Empfang durch Ihre Reiseleitung. Weiterfahrt in die pulsierende Stadt Jaipur, wo Sie den Tag zur freien Verfügung haben, um diese auf eigene Faust zu erkunden. Übernachtung im 5-Sterne-Hotel in Jaipur.

3. Tag: Jaipur – Agra (ca. 240 km)

Nach dem Frühstück lernen Sie Jaipur, die Hauptstadt Rajasthans, die aufgrund der pink bemalten Häuser als rosarote Stadt bekannt ist kennen. Auf dem Weg zum Amber Fort unternehmen Sie einen Fotostopp am bekannten Palast der Winde. Anschließend Besichtigung des prächtigen Amber Forts, ein klassisch romantischer Rajasthani Fort Palast mit dem berühmten Sheesh Mahal (Spiegelpalast) aus weißem Marmor. Anschließend besuchen Sie den prächtigen Stadtpalast, die ehemalige königliche Residenz sowie Jantar Mantar, das größte aus Stein und Marmor gearbeitete Sternobservatorium der Welt. Weiterfahrt und Übernachtung im 5-Sterne-Hotel in Agra. F

4. Tag: Agra – Gurgaon (ca. 230 km)

Freuen Sie sich auf das 7. Weltwunder, das weltberühmte, märchenhafte Grabmal Taj Mahal – ein wahrer Höhepunkt Ihrer Reise, der auch Sie in seinen märchenhaften Bann ziehen wird. Die in weißem Marmor eingebetteten Halbedelsteine des Mausoleums fangen in der Nacht das Licht des Mondes und am Tag die Strahlen der Sonne ein und lassen das beeindruckende Bauwerk wie ein funkelndes Juwel erstrahlen. Anschließend besichtigen Sie die Festung Agra Fort mit ihrem berühmten achteckigen Turm. Weiterfahrt und Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Gurgaon. F

5. Tag: Gurgaon – Delhi – Kathmandu (Nepal) - Boudha

Transfer zum Flughafen Delhi und Flug nach Kathmandu. Ankunft und Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer in Ihr Hotel. Die nächsten 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel in Kathmandu. F

6. Tag: Boudha - Kathmandu

Nach dem Frühstück erfolgt die Stadtbesichtigung in der beeindruckenden Hauptstadt Nepals. Paläste, Tempel und Pagoden beleben den Durbar-Platz im alten Teil der Stadt (UNESCO-Weltkulturerbe). Beim Bummel durch die Altstadt, die wie ein orientalischer Basar aufgeteilt ist, werden Sie Menschen aus ganz Nepal treffen. Der gelungene Abschluss des Tages ist der Besuch des Großen Stupas von Swayambunath, der als einer der schönsten Bauten Nepals gilt und einen herrlichen Blick auf das Kathmandu-Tal bietet. F

7. Tag: Kathmandu 

Sie besichtigen den Bodnath Stupa, das älteste buddhistische Heiligtum des Landes mit zahlreichen Klöstern und tibetischen Häusern. Das Heiligtum ist der größte Stupa Nepals und eine der größten weltweit und dadurch seit Jahrhunderten eines der wichtigsten Pilgerziele der Buddhisten. Übernachtung im 3-Sterne-Hotel in der Nähe von Kathmandu. F

8. Tag: Kathmandu – Dhulikhel

Es erfolgt die Fahrt nach Dhulikhel, einem malerischen Ort in den Bergen, der für seine schönen Sonnenauf- und Untergänge berühmt ist. Bei gutem Wetter bietet sich ein herrlicher Blick über die nordöstliche Himalaya-Kette. Am Nachmittag erleben Sie einen beeindruckenden Sonnenuntergang. Die nächsten 2 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel in Dhulikhel. F

9. Tag: Dhulikhel

Heute fahren Sie zum Changu-Narayan-Hügel. Die Narayan-Tempelanlage ist eine der bedeutendsten des Landes und beeindruckt durch seine kunstvolle Gestaltung. Im Anschluss unternehmen Sie eine eindrucksvolle Wanderung durch das Tal bis nach Telkot. F

10. Tag: Dhulikhel – Chitwan Nationalpark

Weiterfahrt in das subtropische Tiefland Nepals zum Chitwan-Nationalpark. Er ist der größte Nationalpark Nepals und zählt seit 1984 zum UNESCO-Weltnaturerbe. 450 verschiedene Vogelarten, Tiger und Leoparden, 35 verschiedene Arten von Säugetieren wie Lippenbären und Rhesus-Affen, Krokodile und viele weitere Tierarten warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Nach der Ankunft in Ihrer Lodge erhalten Sie weitere interessante Informationen, bevor Sie eine spannende Dschungel-Aktivität im Chitwan-Nationalpark auf dem Rücken eines Elefanten erwartet! Die nächsten 2 Übernachtungen in der 4-Sterne-Lodge im Chitwan-Nationalpark. F/M/A

11. Tag: Chitwan-Nationalpark

Sie unternehmen eine spannende Dschungel-Exkursion durch den Nationalpark, bei der Sie die Flora und Fauna des Naturschutzreservates kennen lernen. F/M/A

12. Tag: Chitwan-Nationalpark – Pokhara (ca. 175 km)

Fahrt nach Pokhara, welches umrahmt vom Himalaya-Gebirge am schönen Phewa-See liegt. Die nächsten 2 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel in Pokhara. F

13. Tag: Pokhara

Am frühen Morgen brechen Sie bereits in Richtung Sarangkot auf. Hier erleben Sie den atemberaubenden Sonnenaufgang über dem Himalaya-Gebirge und dem Phewa-See. Nach dem Frühstück im Hotel erfolgt die Stadtbesichtigung in Pokhara bei der Sie u. a. den Bindawasini Tempel und die Davis Falls entdecken. Anschließend erfolgt eine Wanderung durch die landschaftlichen Schönheiten der Region zum Phewa-See. Dort erleben Sie eine Bootsfahrt auf dem zweitgrößten See Nepals. F

14. Tag: Pokhara – Kathmandu (ca. 200 km)

Heute fahren Sie wieder nach Kathmandu zurück. Nach Ihrer Ankunft in Kathmandu haben Sie die Möglichkeit die Stadt noch einmal auf eigene Faust zu erkunden. Die nächsten 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel in Kathmandu. F

15. Tag: Kathmandu

Tag zur freien Verfügung. Genießen Sie die letzten Stunden Ihrer Reise und lassen Sie Ihre Eindrücke und Erlebnisse noch einmal Revue passieren. F

16. Tag: Abreise

Rückflug nach Deutschland.
Datum
Dauer
Preis p.P. ab
04.09.2018 - 19.09.2018
15 Nächte
€ 1.699,00
02.10.2018 - 17.10.2018
15 Nächte
€ 2.198,00
06.11.2018 - 21.11.2018
15 Nächte
€ 1.699,00
04.12.2018 - 19.12.2018
15 Nächte
€ 1.699,00

Hotelbeschreibungen während der Rundreise

Hotelbeschreibung der 3-, 4- und 5-Sterne-Hotels und Lodges:
Alle Hotels bieten Rezeption, Restaurant, Bar und teilweise Pool. Die Doppelzimmer (Belegung: min./max. 2 Erw.) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV sowie Klimaanlage. Die Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.
Ort
Nächte
Hotel
Kategorie

Jaipur

1

Holiday Inn

Agra

1

Gateway Taj

Gurgaon

1

Hilton Bani Park

Boudha

1

Harmika

Kathmandu

4

Grand

Dhulikhel

2

Mountain Resort

Chtiwan

2

Land Mark Forest Park

Pokhara

2

Lakeside Retreat