Buchungscode: HANA34

Vietnam hat 54 Ethnien. Jede Ethnie hat eine eigene besondere und originelle Kultur, die ein multi-ethnisches Vietnam mit vielen Identitäten erschafft. Wenn man einen tiefen Einblick in die Kultur, das Leben, die Sitten und die Gebräuche der 54 Ethnien haben möchte, ist diese Reise ein idealer Einstieg. Zum Schluss entspannen Sie im südöstlichen Küstenort Phan Thiet.

Im Reisepreis inklusive

  • Linienflüge mit Vietnam Airlines (oder gleichwertig, Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Frankfurt nach Hanoi und zurück von Saigon
  • Innerasiatische Flüge Hanoi - Hue, Da Nang- Saigon
  • 2 Zugfahrten (mit Übernachtung in der 2-Bett-Kabine) Hanoi - Lao Cai - Hanoi
  • Rundreise im klimatisierten PKW/Minibus/Reisebus lt. Programm
  • Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • 2 Flaschen Mineralwasser (500 ml) pro Ausflugstag gratis
  • 1 Übernachtung auf einer traditionellen Dschunke inkl. Welcome Drink
  • 15 Übernachtungen im Doppelzimmer in Mittelklasse-Hotels
  • Verpflegung gemäß Ausschreibung: F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen
  • durchgehend lokale deutschsprechende Reiseleitung (wechselnd nach Region)
  • 1 Reiseführer nach Wahl pro Buchung
  • Rail&Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

Ihre inkludierten Ausflüge auf einen Blick:

  • Besuch von Lao Cai
  • Geführte Wanderung zum Ham Rong Berg
  • Trekkingtour nach Ma Tra
  • Besichtigung von Hanoi
  • Rikscha-Fahrt durch Hanois Altstadt
  • Besuch einer Vorstellung des Wasserpuppen-Theaters
  • Ausflug in die Halong-Bucht mit Übernachtung auf einer Dschunke
  • Bootsfahrt auf dem Parfümfluss
  • Besichtigung von Hue
  • Besuch des Strandes von Lang Co und der Marmorberge in Da Nang
  • Besichtigung von Hoi An
  • Rundfahrt in Saigon

Wunschleistungen pro Person/Nacht

  • Zuschlag Einzelzimmer € 460,-
  • Zahlreiche optionale Ausflüge: siehe Zusatzleistungen

Hinweise

Hotelklassifizierung lt. Landeskategorie

Zusätzliche Kosten (zahlbar vor Ort)

  • Visagebühren
  • Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer (freiwillig)

Mindestteilnehmerzahl

2 Personen. Bei Nichterreichen Absage bis 30 Tage vor Reisebeginn vorbehalten.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unser Servicecenter bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Dies könnte Sie auch interessieren

Vietnam | Ho-Chi-Minh-Stadt, Mittel-Vietnam Buchungscode: HANA33
  • Zugfahrt von Hanoi nach Dong-Hoi
  • Besuch der prächtigsten Höhle der Welt
  • Besuch des Vinh Moc-Tunnels
  • Fahrradtour zur Tam Giang Lagune
November 2020 - Dezember 2020
21 Tage Laut Ausschreibung ab 3.049 €
Details zur Reise
Kambodscha, Vietnam Buchungscode: HANB02A
  • Weltkulturerbe Angkor Wat
  • 3 innerasiatische Flüge bereits inklusive
  • Übernachtung auf einer traditionellen Dschunke in der Halong Bucht
  • 4 Nächte Badeaufenthalt in Phan Thiet
November 2020 - Januar 2022
21 Tage Laut Ausschreibung ab 3.099 €
Details zur Reise
Vietnam | Ho-Chi-Minh-Stadt, Mittel-Vietnam Buchungscode: HANA33A
  • Zugfahrt von Hanoi nach Dong-Hoi
  • Besuch der prächtigsten Höhle der Welt
  • Besuch des Vinh Moc-Tunnels
  • Fahrradtour zur Tam Giang Lagune
November 2020 - Januar 2021
21 Tage Laut Ausschreibung ab 3.249 €
Details zur Reise
Kambodscha, Vietnam | Angkor, Ho-Chi-Minh-Stadt Buchungscode: HANB02
  • Flug ab/bis Frankfurt nach Hanoi zurück von Siem Reap
  • Übernachtung auf einer traditionellen Dschunke in der Halong Bucht
  • 4 Nächte Badeaufenthalt in Phan Thiet
November 2020 - Januar 2022
21 Tage Laut Ausschreibung ab 2.999 €
Details zur Reise
Kambodscha, Vietnam | Angkor, Delta des roten Flusses Buchungscode: HANB04A
  • Weltkulturerbe Angkor Wat
  • 3 innerasiatische Flüge bereits inklusive
  • Übernachtung auf einer traditionellen Dschunke in der Halong Bucht
  • 4 Nächte Badeaufenthalt in Phan Thiet
November 2020 - Januar 2022
21 Tage Laut Ausschreibung ab 3.298 €
Details zur Reise
Vietnam | Delta des roten Flusses, Hai Chau Buchungscode: HANA31A
  • Weltkulturerbe Kaiserstadt Hue und Parfumfluss
  • 4 innerasiatische Flüge bereits inklusive
  • Übernachtung auf einer traditionellen Dschunke in der Halong Bucht
  • 8 Nächte Badeaufenthalt auf Phu Quoc
November 2020 - Januar 2021
21 Tage Laut Ausschreibung ab 3.090 €
Details zur Reise

1

Tag 1: Anreise

Linienflug von Frankfurt nach Hanoi, wo Sie am nächsten Morgen ankommen.

2

Tag 2: Hanoi

Unterkunft: King Express

Ankunft in Hanoi – der Hauptstadt Vietnams. Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel (Check-in Zeit um 14:00). Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Optional haben Sie die Möglichkeit gegen Aufpreis früher im Hotel einzuchecken oder einen Ausflug zur Tran Quoc Pagode und der Quan Thanh Tempel mit Verköstigung von  landestypischen Essen zu unternehmen (siehe Zusatzleistungen).

3

Tag 3: Hanoi – Lao Cai

Unterkunft: King Express

Nach dem Frühstück im Hotel geht es zum etwa 40 km entfernten Kulturdorf der vietnamesischen Ethnien in Dong Mo. Sie werden nicht nur den Ort und die Artefakte besichtigen, sondern können direkt in die kulturelle Tradition der ethnischen Gruppen eintauchen. Die typisch kulturellen Anlagen der Thai Ethnie können Sie hier besser kennen lernen und mit diesen zusammen am „Dam Duong“ Fest der „Muong“ Einwohner teilnehmen (eine Art künstlerisches Reisstampfen). Wenn noch Zeit ist, können wir das Dorf der Einwohner Gia Rai besichtigen. Fürs Mittagessen werden die „Muong“ Einwohner Sie mit traditionellen, multi-ethnischen Gerichten begrüßen. Wenn Sie Interesse an der Verarbeitung der Gerichte haben, wird der Hausbesitzer Sie gerne mit Ihnen teilen. Mit dem Zug fahren Sie über Nacht (in der 2-Bett Kabine) nach Lao Cai. F/M

4

Tag 4: Lao Cai – Sapa

Unterkunft: Sapa Vista Hotel

Sie frühstücken in einem örtlichen Restaurant in Lao Cai. Morgens entdecken Sie einen der empfehlenswerten Märkte der Bergregion wie Xincheng, Bac Ha, Can Cau oder Cao Son, wo Sie das sympathische und farbenfrohe Treiben der ethnischen Minderheiten, wie der Blumen-H´mong, der RedDzao, der Tay oder dem Nung-Volk aus nächster Nähe erleben können. Im Anschluss Weiterfahrt nach Sapa. F

5

Tag 5: Sapa

Unterkunft: Sapa Vista Hotel

Am Morgen unternehmen Sie eine kurze Wanderung zum Ham Rong Berg. Von hier aus haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf Sapa und die fantastische Bergwelt der Hoang Lien Son Berge. Später besuchen Sie die Black H´mong-Dörfer Lao Chai San und Lao Chai (15 km entfernt von Sapa). Hier erkunden Sie in einer ein- bis zweistündigen Trekkingtour die Bergwelt. Danach Spaziergang zum Giav-Dorf Ta Van. Über einen kleinen Pfad kehren Sie zur Hauptstraße zurück. Rückfahrt mit dem Auto nach Sapa. F

6

Tag 6: Sapa – Hanoi

Unterkunft: Hong Ha Hotel

Sie beginnen den Tag mit einem Spaziergang (ca. 2 km) zum H’Mong- Dorf CatCat. Danach checken Sie aus Ihrem Hotel aus und haben etwas Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag unternehmen Sie eine ca. einstündige Trekkingtour nach Ma Tra, einem kleinen Dorf der Black H’Mong Minderheit, das sich abseits der Zivilisation versteckt hält. Sie setzen dann Ihre Tour, vorbei an Reisfeldern und spektakulären Landschaften fort, und haben auch Gelegenheit, eine örtliche Schule zu besuchen. Von dort aus geht es weiter zur Kirche von Taphin, wo das Auto für die Rückfahrt nach Lao Cai bereit steht. Zugfahrt über Nacht (in der 2-Bett Kabine) nach Hanoi. F

7

Tag 7: Hanoi

Unterkunft: Hong Ha Hotel

Erleben Sie heute die pulsierende Metropole Hanoi, welche mit prachtvollen Kolonialbauten und Pagoden beeindruckt. Am Morgen besuchen Sie das Ho Chi Minh Mausoleum sowie das ehemalige Wohnhaus des legendären Politikers, in welchem er von 1958 – 1969 lebte. Danach besichtigen Sie den bedeutendsten Literaturtempel Vietnams sowie die sagenumwobene Chua Mot Cot, auch die „Einsäulenpagode“ genannt. Sie unternehmen eine Fahrt um den schönen HoanKiem See und besichtigen den sogenannten „Jadebergtempel“, den Ngoc Son-Tempel. Dann machen Sie eine einstündige Rikscha-Fahrt durch Hanois Altstadt, eine der schönsten in Asien. Eine Vorstellung des Wasserpuppentheaters rundet diesen Tag ab. F

*** Das Ho Chi Minh Mausoleum ist montags geschlossen, ebenso von Oktober bis Ende Dezember aufgrund von Renovierungsarbeiten.

8

Tag 8: Hanoi – Halongbucht

Unterkunft: Ha Long Lavender Cruise

 Auf der neuen Fernstraße, entlang der Reisfelder des Deltas des Roten Flusses geht es in die berühmte Halong-Bucht, die für ihr smaragdgrünes Wasser und die Tausenden, vom Regenwald bedeckten Kalksteininseln bekannt ist. Unser Bootsausflug auf einer Dschunke führt durch eine mystische Inselwelt. Mittag- und Abendessen mit Spezialitäten, die frisch aus dem Meer kommen. Übernachtung an Bord der Dschunke. F/M/A

9

Tag 9: Halongbucht – Hanoi – Hue

Unterkunft: Park View Hotel

Am Morgen setzen Sie Ihre Fahrt durch die traumhafte Inselwelt der Halong-Bucht fort und genießen ein Frühstück an Bord. Bis zum Mittag setzen Sie Ihre Kreuzfahrt durch das UNESCO-Weltkulturerbe Halongbucht fort. Nach dem Mittagessen geht es von Bord und zurück nach Hanoi. Von dort fliegen Sie nach Hue in Zentralvietnam. Am Flughafen werden Sie von Ihrer Reiseleitung in Empfang genommen und ein Transfer bringt Sie in Ihr Hotel in Hue. F/Brunch

10

Tag 10: Hue

Unterkunft: Park View Hotel

Heute unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Huong-Fluss, auch „Parfümfluss“ genannt, zur sehenswerten ThienMu Pagode. Mit dem Phuoc-Duyen-Turm ist die Pagode die höchste Vietnams. Danach besuchen Sie den Kaiserpalast und besichtigen die ehrwürdige Kaiserstadt Hue.

Beim Besuch der Trang Tien Brücke und des Dong Ba Marktes in der Altstadt Hues erhalten Sie einzigartige Einblicke in die vietnamesische Küche und Kultur. Im Anschluss erfolgt die  Besichtigung des einzigartigen Kaisergrabes der Nguyen-Dynastie. Transfer zum Hotel. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Abendessen in einem typischen Hue Garden House und genießen Sie köstliche traditionelle Gerichte im Y Thao Garden Restaurant (gegen Aufpreis, siehe Zusatzleistungen). F

11

Tag 11: Hue – Hoi An

Unterkunft: Golden Sunset Hotel

Nach dem Frühstück geht die Reise weiter nach Hoi An. Die Fahrstrecke führt über den berühmten Wolkenpass, die Wetterscheide zwischen Nord- und Südvietnam. Bei klarem Wetter hat man einen traumhaften Ausblick über die Küste Vietnams bis nach Da Nang. An diesem Tag sehen Sie noch den kilometerlangen Strand von Lang Co und die Marmorberge in Da Nang. F

12

Tag 12: Hoi An – Dorf TraQue

Unterkunft: Golden Sunset Hotel

Morgens besuchen Sie die Japanische Brücke, die Phuc Kien Pagode, das Chinesische Viertel und einen Laternen Workshop. Danach starten Sie mit Ihrem Reiseleiter zu einer Fahrradtour in das Dorf TraQue. Dort führt ein kurzer Spaziergang durch den Gemüsegarten der Farm: Schauen Sie den Bauern bei ihrer Feldarbeit zu. Danach entspannen Sie bei einem kurzen Fußbad und einer Fußmassage, bevor Sie das Mittagessen vorbereiten. Nachmittags lernen Sie noch die Gemüseernte kennen, danach verabschieden Sie sich von Ihren Gastgebern und fahren zurück zum Hotel. F/M

13

Tag 13: Hoi An – Da Nang – Saigon

Unterkunft: Sen Viet Hotel oder La Felix Hotel

Der Morgen steht Ihnen zur freien Verfügung. Optional haben Sie die Möglichkeit an einem Red Bridge Kochkurs mit Bootstour in Hoi An teilzunehmen (gegen Aufpreis, siehe Zusatzleistungen). Dann geht es per Flug von Da Nang aus nach Saigon, größte Stadt und wirtschaftliches Zentrum Vietnams. Unser Transferguide bringt Sie ins Hotel. Nutzen Sie den Nachmittag für eigene Erkundungen oder genießen Sie einen Bummel über die Dong-Khoi-Einkaufsstraße. Wer möchte, nimmt am Halbtagesausflug nach My Son teil (gegen Aufpreis, siehe Zusatzleistungen). F

14

Tag 14: Saigon

Unterkunft: Sen Viet Hotel oder La Felix Hotel

Nach dem Frühstück lernen Sie die moderne Stadt Saigon während einer Stadtrundfahrt kennen. Saigon bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das historische Zentrum, das Opernhaus, die Notre-Dame-Kathedrale. Stadtrundfahrt in Saigon mit Besuch der Wiedervereinigungshalle, des zentralen Postamtes (ein architektonisches Meisterwerk), und des Ben Thanh Marktes. Ein Abendessen der besonderen Art finden Sie auf der Bon Sai Cruise oder lassen Sie sich von der A O Show in Saigons opulenten Opernhaus verzaubern (gegen Aufpreis, siehe Zusatzleistungen). F

15

Tag 15: Saigon – Ben Tre – Saigon

Unterkunft: Sen Viet Hotel oder La Felix Hotel

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug ins Mekong-Delta. Das Mekong-Delta ist die südlichste Region Vietnams und wird auch als „Brotkorb“ bezeichnet, da hier der Reis für das ganze Land angebaut wird. Sie fahren nach Ben Tre und beginnen dort Ihren Bootsausflug auf dem Mekong-Fluss. Sie halten an einer kleinen Farm und können leckere lokale Früchte und Tee probieren. Mit einer Rikscha fahren Sie zu einem Lokal, wo Sie Mittag essen. Weiter geht es mit kleinen Booten auf den schmalen Wasserwegen zurück nach Ben Tre und per Transfer nach Saigon. Optional haben Sie die Möglichkeit an einer "Dark City Tour" per Vespa teilzunehmen (gegen Aufpreis, siehe Zusatzleistungen). F/M

16

Tag 16: Saigon – Phan Thiet

Unterkunft: Pandanus Resort oder Phu Hai Resort oder Aroma Beach Resort

Fahrt von Saigon zum ehemaligen Fischerdorf Phan Thiet, das durch seine beeindruckenden, fast 20 m hohen Sanddünen bekannt ist. Hier erwartet Sie in den kommenden Tagen ein wunderbarer Badeurlaub. F

17

Tag 17: Phan Thiet

Unterkunft: Pandanus Resort oder Phu Hai Resort oder Aroma Beach Resort

Genießen Sie erholsame Tage in Ihrem Strandhotel. F

18

Tag 18: Phan Thiet

Unterkunft: Pandanus Resort oder Phu Hai Resort oder Aroma Beach Resort

Genießen Sie erholsame Tage in Ihrem Strandhotel. F

19

Tag 19: Phan Thiet

Unterkunft: Pandanus Resort oder Phu Hai Resort oder Aroma Beach Resort

Genießen Sie erholsame Tage in Ihrem Strandhotel. F

20

Tag 20: Phan Thiet – Saigon – Abreise

Transfer zum Flughafen von Saigon und Rückflug nach Deutschland.

21

Tag 21: Ankunft

in Frankfurt.
Ort Hotel Sterne* Nächte
Zug King Express 2
Sapa Sapa Vista Hotel 2
Hanoi Hong Ha Hotel 2

Ausstattung

Das Hong Ha Hotel ist mit kostenfreiem WLAN, 24-Stunden-Rezeption, Restaurant mit internationaler Küche, Café sowie einer Terrasse ausgestattet.

Lage

Das Hotel befindet sich im Zentrum Hanois, in unmittelbarer Nähe des Hoan-Kiem-Sees. Zudem verfügt es über eine gute Bahnanbindung. Rund um das Hotel gibt es einige weitere Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Unterbringung

Die modernen Doppelzimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad inkl. Pflegeprodukte, Flachbild-Kabel-TV, Schreibtisch sowie eine Minibar.
Die Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

Halongbucht, Dschunke Ha Long Lavender Cruise 1
Hue Park View Hotel 2
Hoi An Golden Sunset Hotel 2
Saigon Sen Viet Hotel oder La Felix Hotel 3
Phan Thiet Pandanus Resort oder Phu Hai Resort oder Aroma Beach Resort 4