Buchungscode: Z2B046

Für die Reise durch Südholland bietet Ihnen das komfortable Schiff „MS Poseidon“ die ideale Unterkunft. Auf dieser Reise haben Sie nicht nur Gelegenheit, zahlreiche berühmte Städte südlich von Amsterdam zu besuchen, sondern auch überraschende Seiten von Holland kennenzulernen. Wenn Sie mit dem Rad durch das „grüne Herz“ des Landes fahren, entdecken Sie die wasserreiche Umgebung mit saftigen Wiesen, grasenden Kühen, Windmühlen und traditionellen Bauernhöfen – eine Landschaft, wie sie holländischer nicht sein könnte.  Die Südroute ist die perfekte Reise für alle, die in einer Woche so viel wie möglich von der „typischen” Mitte Hollands sehen möchten. Nach dieser Reise verstehen Sie, warum dieser Teil der Niederlande jedes Jahr so viele Besucher aus aller Welt anzieht.

Im Reisepreis inklusive

  • 7 Übernachtungen auf der MS Poseidon in der gebuchten Kabinenkategorie ab/bis Amsterdam
  • Begrüßungsgetränk
  • Verpflegung: 7x Vollpension bestehend aus einem Frühstücksbuffet, Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagssnack, Kaffee und Tee am Nachmittag und 3-Gang-Abendessen
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Nutzung von Bettwäsche- und Handtüchern
  • Unterbringung in einer klimatisierten Doppelkabine
  • Leihfahrrad (für die Dauer der Reise): 7-Gang-Unisexfahrrad mit Hand- und Rücktrittbremse oder Freilauf, Gepäckträgertasche
  • Tägliche Programmbesprechungen
  • Individuelle, nicht geführte Radtouren (Gäste fahren individuell, Reiseleitung fährt die Route ebenfalls mit)
  • Einige kurze Rundgänge
  • Karten und Routenbeschreibungen für Radtouren (1x pro Kabine)
  • GPS-Tracks
  • Nutzung einer wasserfesten Gepäckträgertasche
  • WLAN verfügbar im Restaurant – Datenguthaben ist nicht inkludiert
  • Musikabend an Bord
  • Das bei dieser Reise ausgestoßene CO2 wird über eine Non-Profit-Organisation Justdiggit kompensiert

Ihre inkludierten Ausflüge auf einen Blick:

  • Sie erhalten ein Leihfahrrad kostenfrei! Es handelt sich hier um schiffseigene Unisex-Cityräder der Marke Gazelle Chamonix und der Marke Velo de Ville C100, beide mit niedrigem Einstieg, eine sehr leicht zu hantierende Shimano-Nexus 7-Gang Schaltung mit Handbremse, Gelsattel (höhenverstellbar), Sicherheitsschloss am Rahmen und Gepäckträgertasche.
  • Sollten Sie Ihr eigenes Fahrrad mitbringen (normales Fahrrad oder E-Bike), erhalten Sie den Fahrradparkplatz auf dem Schiff kostenfrei!

Hinweise

  • Dies ist eine Reise mit individuellen Radtouren. An Bord Ihres Schiffes werden Sie von einem erfahrenen, mehrsprachigen Reiseleiter begleitet. Bei den täglichen Programmbesprechungen erklärt Ihnen der Reiseleiter alles, was Sie über die nächste Tagesetappe wissen müssen. Die Radtouren fahren Sie selbständig und in Ihrem eigenen Tempo. Zur Orientierung erhalten Sie von uns eine detaillierte Fahrradkarte, eine ausgedruckte Routenbeschreibung, GPS-Tracks und die kostenlose Routen-App RideWithGPS für Ihr Smartphone. Der Reiseleiter fährt dieselbe Fahrradstrecke wie Sie. Er ist also in der Nähe und bei Notfällen, Problemen oder Fragen telefonisch erreichbar.
  • An einigen Tagen steht Ihnen eine längere und eine kürzere Radtour zur Auswahl. Bitte beachten Sie, dass bei der kürzeren Radtour möglicherweise nicht alle genannten Highlights besucht werden können.
  • Wenn Sie an einem Tag lieber nicht Fahrrad fahren möchten, können Sie auch gerne an Bord bleiben und sich entspannen, während das Schiff zur nächsten Anlegestelle fährt.
  • Am Tag der Abreise können Sie ihr Gepäck ab 11:00 Uhr an Bord des Schiffes hinterlassen.
  • Bei den Entfernungen für die empfohlenen Radtouren handelt es sich um ungefähre Angaben.
  • Das Reiseprogramm und die Reiseroute gelten vorbehaltlich möglicher Änderungen aus nautischen, technischen oder meteorologischen Gründen oder aufgrund anderer unvorhergesehener Ereignisse.
  • Bitte bedenken Sie, dass das Schiff sowohl Ihr Hotel als auch eine Maschine ist, die gewartet und betrieben werden muss – sowohl tagsüber als auch bei Nacht. Betriebsbedingte Geräusche sind daher unvermeidlich.
  • Kleidung: Unabdingbar sind gute Regenkleidung (Jacke und Hose), Fahrradhelm, Sonnenhut sowie Sportschuhe.
  • Informationen zum Parken in Amsterdam (Parkservice): Für Preise und Reservierung bitte klicken Sie hier.

Informationen Fahrräder/E-Bikes:

  • Schiffseigene Mieträder sind Unisex-Cityräder der Marke Gazelle Chamonix und der Marke Velo de Ville C100, beide mit niedrigem Einstieg, eine sehr leicht zu hantierende Shimano-Nexus 7-Gang Schaltung mit Handbremse, Gelsattel (höhenverstellbar), Sicherheitsschloss am Rahmen und Gepäckträgertasche.
  • E-Bikes bzw. elektrische Fahrräder/Pedelecs (nur auf Anfrage) der Marke „Velo de Ville CEB 200“ haben 4 Unterstützungsstufen, 7-Gangschaltung, ausschließlich Handbremsen und bei normalem Gebrauch eine Reichweite von ca. 60-65 km.
  • Sie erhalten ein Leihfahrrad für die Reise. Sie können auch Ihre eigenen Fahrräder/ E-Bikes mitbringen. Für Bavaria Kunden ist der Fahrradparkplatz (begrenzte Zahl verfügbar) auf dem Schiff kostenfrei! Aus Sicherheitsgründen ist es nicht möglich, die Batterien der eigenen Elektroräder in der Kabine aufzuladen. Die Besatzung wird Sie darüber informieren, wo Sie an Deck/an Bord Ihre Batterie aufladenden können. Schiffsbesatzung und Veranstalter haften in diesem Fall nicht für evtl. Schäden, Verlust oder Diebstahl des eigenen Fahrrads oder E-Bikes.
  • Mietpreise für andere Fahrräder (u.a. Kinderräder, Tandem, “Slipstreamer/Camelino”, Kinder Anhänger etc.) und für Kindersitze (Gepäckträger) auf Anfrage.


Tipp für eine zweiwöchige Reise
Fast während der gesamten Saison fährt das Schiff „Poseidon“ abwechselnd die Reise „Rundreise Nord-Holland“ und die Reise „Südholland“. Sie haben also die Möglichkeit, diese beiden Reisen zu einer 14-tägigen Rad- und Schiffsreise zu kombinieren. Sie wohnen und reisen 14 Tage lang in der gleichen Kabine an Bord des Schiffes „Poseidon“. Je nach Reisedatum können Sie die Reihenfolge selbst bestimmen.
IHRE VORTEILE:
– Alle Highlights von Holland während einer 2-wöchigen Reise
– Kein Wechsel des Schiffes oder der Kabine
– € 50 p.P. Rabatt auf den Kabinenpreis der 2. Woche

Diese Reise führen wir in Zusammenarbeit mit anderen Reiseveranstaltern durch.

Zusätzliche Kosten (zahlbar vor Ort)

Fakultative Besuche (Eintrittspreise nicht inklusive, jedoch für unsere Gäste ermäßigt oder kostenlos):

  • Porzellanmanufaktur Delft
  • Besucherzentrum Windmühlen Kinderdijk
  • St. Jans-Kirche Gouda
  • Käsebauernhof Oudewater
  • Silberschmied Schoonhoven
  • Rathaus Zaandam und vieles mehr

Aktuelle Information von unserem Partner Boat Bike Tours: Infolge der politischen Maßnahmen und Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Krieg in der Ukraine sind die Kraftstoffpreise extrem und unerwartet gestiegen. Daher sind die Reedereien gezwungen, einen Teil des Anstiegs als Treibstoffzuschlag auf die Passagiere umzulegen, gemäß Artikel 5.4 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Boat Bike Tours. Die genaue Höhe des Treibstoffzuschlags wird 28-35 Tage vor Reiseantritt auf der Grundlage des zu diesem Zeitpunkt geltenden Treibstoffpreises festgelegt und den Reisenden mitgeteilt. Der Treibstoffzuschlag muss bei der Ankunft an Bord des Schiffes in bar bezahlt werden. (Stand 21.03.22)

Max. Teilnehmer

100 Personen.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unser Servicecenter bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Dies könnte Sie auch interessieren

Niederlande | Nordholland Buchungscode: Z2B040
  • Rundreise ab/bis Amsterdam
  • 1x Grachtenrundfahrt in Amsterdam
  • Routenbuch für individuelle Touren
  • Deutschsprachige Bordreiseleitung
Juni 2022 - Oktober 2022
8 Tage Vollpension ab 649 €
Details zur Reise
Niederlande | Südholland Buchungscode: Z2B045
  • Rundreise ab/bis Rotterdam
  • 1x Hafenrundfahrt in Rotterdam
  • Routenbuch für individuelle Touren
  • Deutschsprechende Bordreiseleitung
Juni 2022 - Oktober 2022
8 Tage Vollpension ab 649 €
Details zur Reise

1

Anreise Amsterdam

Unterkunft: MS Poseidon

Einschiffung und Check-in zwischen 14:00 und 16:30 Uhr in Amsterdam. Nutzen Sie die Gelegenheit, die Innenstadt zu entdecken, eine Shoppingtour zu unternehmen, eine Grachtenrundfahrt zu machen oder ein Museum zu besuchen. Am 17:00 Uhr gibt es einen Begrüßungsumtrunk und Sicherheitshinweise. Sie erleben Ihr erstes Dinner an Bord und besprechen die Touren. Übernachtung in Amsterdam an Bord.

Verpflegung: 1x Abendessen

2

Amsterdam – Breukelen – Utrecht – Rotterdam (25 oder 40 km)

Unterkunft: MS Poseidon

Die erste Radtour startet in Breukelen. Sie fahren am zauberhaft gewundenen Fluss Vecht entlang, dessen Ufer von eindrucksvollen Schlössern, herrschaftlichen Villen und besonderen Teehäusern gesäumt ist. Sie folgen der Vecht bis ins Zentrum von Utrecht, wo Sie die schöne Stadtmitte dieser historischen Stadt besuchen können: den Dom mit seinem hohen Turm, Grachten, besondere Läden und urige Kneipen. Am Nachmittag setzen Sie Ihre Tour mit dem Schiff von Utrecht nach Rotterdam fort.

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

3

Rotterdam – Schiedam – Delft – Rotterdam (28 oder 50 km)

Sie radeln heute über die Jeneverstadt Schiedam und durch die Region Delfland nach Delft, das wegen seines Porzellans „Delfter Blau“ berühmt ist. Besuchen Sie die wunderschöne Stadtmitte mit ihren kleinen Grachten, maerlischen Straßen, Brücken und Alleen. Für viele Gäste zählt ein Besuch in der Delfter Porzellanfrabrik zu den Höhepunkten dieser Tour. Später fahren Sie nach Rotterdam zurück, wo abends ein kurzer Stadtrundgang angeboten wird.

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

4

Rotterdam – Alblasserdam mit dem „Waterbus“ – Kinderdijk – (Gouda) – Schoonhoven (30 oder 58 km)

Unterkunft: MS Poseidon

Heute fahren Sie entweder mit dem Rad oder in ca. 40 Minuten mit dem „Wasserbus“ nach Alblasserdam. Von hier aus sind es nur wenige Minuten mit dem Rad bis Kinderdijk (UNESCO Weltkulturerbe, mit 19 in einer Reihe stehenden, großen Windmühlen). Nachher können Sie zwischen einer längeren Radtour mit einem Besuch in der schönen Käsestadt Gouda oder einer kürzeren Tour durch den Polder Alblasserwaard wählen. Beide Touren enden in der Silberstadt Schoonhoven, wo Sie einen Silberschmied besuchen können.

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

5

Schoonhoven – Oudewater – Utrecht – Haarlem (45 km)

Unterkunft: MS Poseidon

Heute geht es mit dem Rad von Schoonhoven durch das bezaubernde „Grüne Herz“ entlang kleiner Dörfer und über ruhige Wege und Landstraßen nach Utrecht.Unterwegs können Sie einen traditionellen Käsebauernhof und das Hexenwaage-Haus in Oudewater besuchen. Am späten Nachmittag fährt das Schiff von Utrecht nach Haarlem.

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

6

Haarlem – Nordseeküste – Haarlem – Zaandam (40 oder 50 km)

Unterkunft: MS Poseidon

Heute stehen wieder zwei Radtouren zur Auswahl. Beide Touren führen durch die zauberhaften Kennemerdünen, einem Naturschutzgebiet mit vielen Vöglen, schottischen Hochlandrindern und Shetlandponys. Nachdem Sie die Badeorte Bloemendaal aan Zee und Zandvoort besucht haben, fahren Sie durch Wälder und das Zentrum von Haarlem zurück zum Schiff. Bei der etwas längeren Tour führt Sie die Strecke auch zum historischen Punpwerk DeCruquius, der größten Dampfmaschine der Welt. Während des Abendessens fährt das Schiff nach Zaandan.
*Bei Abfahrten zwischen dem 27. März und dem 2. Mai: Von Haarlem aus besteht die Möglichkeit, die berühmte Tulpenausstallung „Keukenhof“ bei Lisse zu besuchen (mit dem Fahrrad oder mit dem öffentlichen Nahverkehr; Fahrkosten und Eintrittspreis „Keukenhof“ sind nicht inklusive).

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

7

Zaandam – Amsterdam (30 oder 45 km)

Unterkunft: MS Poseidon

An Ihrem letzten Radtourentag fahren Sie von Zaandam zum Freilichtmuseum „Zaanse Schans“ (freier Eintritt), einem alten, traditionellen Dorf mit urigen Holzhäusern, einer Käserei, einem traditionellen Holzschuhmacher und verschiedenen Windmühlen. Dann radeln Sie über das Naherholungsgebiet Twiske zurück nach Amsterdam. Hier haben Sie den ganzen Nachmittag und Abend Zeit, sich in Amsterdam umzuschauen. Wenn Sie am ersten Tag noch keine Grachtenfahrt unternommen haben, können Sie dies jetzt nachholen.

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

8

Abreise Amsterdam

Unterkunft: MS Poseidon

Ende Ihrer Reise. Ausschiffung nach dem Frühstück bis 9:30 Uhr.

Verpflegung: 1x Frühstück

Ort Hotel Sterne* Nächte
Amsterdam MS Poseidon 7

Ausstattung

  • Getrennte Lounge- und Restaurantbereiche
  • Teilweise zu öffnende Fenster in den Kabinen
  • Individuell einstellbare Klimaanlage

Lage

Fakten des Schiffes

  • Länge: 78 m
  • Breite: 10,5 m
  • Besatzung: 20
  • Kabinen: 48
  • Passagiere: 96 (max.)

Unterbringung

Das Unterdeck verfügt über 20 Zweibettkabinen (ca. 11 m2) und eine größere Dreibettkabine (ca. 15 m2).

Auf dem Oberdeck befinden sich 25 Zweibettkabinen (ca. 11 m2) und eine größere Dreibettkabine (ca. 15 m2).

Jede Kabine verfügt über zwei bequeme separate Betten. Tagsüber verwandelt die Crew ein Bett in eine Couch. Die Dreibettkabine auf dem Unterdeck verfügt über drei separate Einzelbetten. Die Dreibettkabine auf dem Oberdeck verfügt über zwei separate Einzelbetten und einem über dem einem Bett liegendes Einzelbett (Etagenbett).

* Hotelklassifizierung lt. Landeskategorie