• Sri Lanka Teeplantage

Sri Lanka | Kulturelles Sri Lanka und Inselparadies Malediven - Sri Lanka Rundreise & Baden auf den Malediven

Colombo - Pinnawala - Dambulla - Sigiriya - Matale - Kandy - Nuwara Eliya - Malé - Süd-Ari-Atoll
  • Besuch eines Elefanten-Waisenhauses in Pinnawala
  • Besichtigung der Weltkulturerbe-Stätte Sigiriya
  • Besichtigung des Goldenen Tempels in Dambulla
  • Besuch einer traditionellen Tanzshow
  • Baden im Inselparadies inklusive Halbpension
  • 1 Reise – 2 Länder!
  • Garantierte Durchführung!*
Reisecode: CMBB4P
Ich berate Sie gerne: Unser Serviceteam +49 6101-984-288 service@bavaria-fernreisen.de
  • Besuch eines Elefanten-Waisenhauses in Pinnawala
  • Besichtigung der Weltkulturerbe-Stätte Sigiriya
  • Besichtigung des Goldenen Tempels in Dambulla
  • Besuch einer traditionellen Tanzshow
  • Baden im Inselparadies inklusive Halbpension
  • 1 Reise – 2 Länder!
  • Garantierte Durchführung!*
Colombo - Pinnawala - Dambulla - Sigiriya - Matale - Kandy - Nuwara Eliya - Malé - Süd-Ari-Atoll
Entdecken Sie auf einer faszinierenden Kombinationsreise die Spuren der Geschichte Sri Lankas und das einmalige Unterwasserparadies der Malediven. Sri Lanka, die sogenannte Perle des Indischen Ozeans fasziniert durch üppige Vegetation, tropische Traumstände und dem Erbe einer Jahrtausende alten Kultur. Im Anschluss an die Rundreise genießen Sie entspannte Tage auf dem Inselparadies der Malediven, das keine Wünsche offen lässt.

Im Reisepreis Inklusive

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Deutschland nach Colombo und zurück von Malé
  • Linienflug Colombo – Malé
  • Flugtransfer von Malé nach Maamigili und zurück
  • Fahrt mit dem Schnellboot von Maamigili nach Süd-Ari-Atoll und zurück
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • 5 Übernachtungen in Mittelklassehotels während der Rundreise im Doppelzimmer
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Holiday Island Resort & Spa während des Badeaufenthaltes im Superior Beach Bungalow
  • 12x Halbpension
  • Stadtrundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprachige Reiseleitung in Sri Lanka
  • Deutschsprachiger Repräsentant in Malé
  • 1 Reiseführer pro Buchung nach Wahl
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung 

Wunschleistungen pro Person

  • Zuschlag Einzelzimmer: Saison A+B: € 599.- / Saison C+D: € 799.- / Saison E: € 1099.-
  • Zuschlag Vollpension auf den Malediven: € 199.-
  • Zuschlag All-Inclusive auf den Malediven: € 599.-

Hinweise:

Garantierte Durchführung!* Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Programm- und Hoteländerungen vorbehalten.
 

Hotelbeschreibungen während der Rundreise

Hotelbeschreibung während der Rundreise:
Die komfortablen Mittelklasse-Hotels bieten Rezeption, Restaurant und Bar. Die Doppelzimmer (Belegung: min./max. 2 Erw.) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon und Klimaanlage. Die Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.
 
Hotelbeschreibung 4-Sterne-Hotel Holiday Island Resort & Spa:
Die Hotelanlage liegt auf der kleinen Insel Dhiffushi des Süd-Ari-Atolls. Das Hotel bietet Empfangshalle mit Rezeption, Restaurant, Bar, Strandbar und Arztservice (gegen Gebühr). Die Superior Beach Bungalows (Belegung: min./max. 2 Erw.) verfügen über Bad/WC, TV, Klimaanlage sowie Terrasse zur Meerseite, Lagune oder Nachbarinsel. 

Reisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Zur Einreise nach Sri Lanka und auf die Malediven benötigen Sie einen Reisepass, der noch mind. 6 Monate über das vertraglich vereinbarte Reiseende hinaus gültig sein muss. Für die Einreise nach Sri Lanka benötigen Sie ein gebührenpflichtiges Touristenvisum, welches vorab als Electronic Travel Authorization (ETA) im Online-Verfahren unter www.eta.gov.lk beantragt werden muss. Das Touristenvisum für die Malediven wird Ihnen bei der Einreise kostenlos erteilt.

Zusätzliche Kosten

  • Visagebühr: ca. US$ 30.-
  • Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer

1.Tag: Anreise. 

Flug von Deutschland nach Colombo.

2. Tag: Colombo – Pinnawala – Dambulla 

(ca. 180km). Ankunft und Empfang durch Ihre Reiseleitung. Auf der Fahrt durch die typische Landschaft der Insel mit vielen Reisfeldern und idyllischen Dörfern genießen Sie einen „Thambili“, eine spezielle Kokosnussart, die vor allem durch ihre Farbe und ihren Geschmack bekannt ist. Anschließend besuchen Sie ein Waisenhaus für Elefanten, das heute bis zu 80 Elefanten beherbergt und eine wahre Attraktion darstellt. Dort haben Sie die einmalige Gelegenheit, die Fütterung sowie ein Bad der Elefanten im Fluss mitzuerleben. Weiterfahrt und die nächsten 2 Übernachtungen in Dambulla.

3. Tag: Dambulla – Sigiriya – Dambulla 

(ca. 20km). Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Weltkulturerbe-Stätte Sigiriya.  Der bekannte Löwenfelsen, der ca. 200m aus der Dschungellandschaft heraus ragt und von der UNESCO zum  8. Weltwunder erklärt wurde, wird Sie beeindrucken. Um den Felsen herum befinden sich restaurierte Lustgärten sowie Überreste von Wassergräben und einer Klosteranlage. Besonders sehenswert sind vor allem die Fresken der „Wolkenmädchen“. 

4. Tag: Dambulla – Matale – Kandy

(ca. 100km). Sie besichtigen den Goldenen Tempel von Dambulla, bestehend aus 5 großen Höhlen und malerischen Fassaden. Der größte und am besten erhaltene Höhlentempelkomplex besticht vor allem auch durch seine antiken Statuen und Gemälde, die das Leben Buddhas darstellen. Anschließend unternehmen Sie eine Fahrt zu den Gewürzgärten, um einen Eindruck über die Gewürzvielfalt der Insel zu erhalten, da Sri Lanka vor allem für seine Gewürze bekannt ist. Der gelungene Abschluss des Tages ist der Besuch eines Dorfes, in dem Ihnen die Einheimischen deren Kultur näherbringen werden. Weiterfahrt und die nächsten 3 Übernachtungen in Kandy.

5. Tag: Kandy.

Während einer Stadtbesichtigung in Kandy, der meist besuchten Stadt der Insel, lernen Sie die beeindruckende Umgebung und die typische Lebensweise der Einwohner mit deren Traditionen kennen. Sie besuchen das Zentrum für Holzschnitzerei und Edelsteine, wo Sie einen Einblick in das Handwerk und die Kunst der Einheimischen erhalten. Es folgt die Fahrt mit einem „Tuk Tuk“, einem der landestypischen Verkehrsmittel durch die Stadt. Anschließend besichtigen Sie den Zahntempel, der den Zahn Buddhas beherbergt und somit eine beliebte Pilgerstätte darstellt. Am Abend erleben Sie eine traditionelle Tanzshow, die Sie verzaubern wird.

6. Tag: Kandy – Nuwara Eliya – Kandy 

(ca. 160km). Fahrt nach Nuwara Eliya im Herzen Sri Lankas. Die Region ist berühmt für ihre gesunde Bergluft, Teeplantagen. Wasserfälle sowie die atemberaubende Aussicht. Es folgt der Besuch einer Teeplantage und der Fabrik, in der der weltbeste Tee produziert wird. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über die Herstellung des schmackhaften Ceylon Tees. Rückfahrt nach Kandy.

7. Tag: Kandy – Colombo – Malé (Malediven). 

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Colombo und Flug nach Malé. Ankunft und kurzer Weiterflug mit der hoteleigenen Airline nach Maamigili und Transfer per Schnellboot zum Badehotel. Die nächsten 7 Übernachtungen auf Dhiffushi.

8.-13. Tag: Süd-Ari-Atoll.

Genießen Sie entspannte Tage auf der Trauminsel. 

14. Tag: Abreise.

Transfer zum Flughafen Malé und Rückflug nach Deutschland.

15. Tag: Ankunft in Deutschland.

Es wurden leider keine aktuellen Termine gefunden.
Ort
Nächte
Hotel
Kategorie