• Inklusive-Flug Guatemala:
  • Inklusive-Flug Guatemala:
  • Inklusive-Flug Guatemala:
  • Inklusive-Flug Guatemala:
  • Inklusive-Flug Guatemala:
  • Inklusive-Flug Guatemala:
  • Inklusive-Flug Guatemala:
  • Inklusive-Flug Guatemala:
  • Inklusive-Flug Guatemala:
  • Inklusive-Flug Guatemala:
  • Inklusive-Flug Guatemala:
  • Inklusive-Flug Guatemala:
  • Inklusive-Flug Guatemala:

Kleingruppen-Rundreise Mexiko - Guatemala - Belize

11 Tage - Faszination Mayawelten

  • Koloniale Städte-Kostbarkeiten
  • Mystische Maya-Stätten
  • Erlebnis Regenwald
Buchungscode: CUNA15
  • Koloniale Städte-Kostbarkeiten
  • Mystische Maya-Stätten
  • Erlebnis Regenwald

Faszination Mayawelten

Begleiten Sie uns auf eine faszinierende Reise über antike Handelswege und die Wasserstraßen des Rio Usumacinta zu den exotischsten Winkeln Mexikos, Guatemalas und Belizes. Wir erleben den Charme kolonialer Städte, stehen staunend vor den gewaltigen Pyramiden-Anlagen Alt-Amerikas, entdecken sagenhafte Kunstschätze der Maya. Eine Reise voller Höhepunkte bis zu einem „Happy End“ an den puderweißen Stränden der Riviera Maya.

Was wir wissen sollten: Guatemala und Belize stecken touristisch gesehen noch in den Kinderschuhen – Mexiko ist da schon einen großen Schritt weiter. Auf dieser Reise wünschen wir uns den flexiblen und mit einer gewissen Portion Entdeckerlust versehenen Reisegast. Ihn erwarten Temperaturen um die 30° C und eine hohe Luftfeuchtigkeit. Große körperliche Anstrengungen werden auf dieser Reise nicht verlangt.

Im Reisepreis inklusive

  • Linienflug mit Air France von Deutschland als Umsteigeverbindung über Paris CDG nach Cancún und zurück
  • Flughafentransfers in Cancún (Tag 1 und Tag 10) mit Englisch sprechendem Transferguide
  • Überlandfahrten in klimatisierten Reisebus Typ Sprinter in Mexiko
  • Überlandfahrten in Guatemala und Belize im klimatisierten Kleinbus (6-9 Gäste) bzw. im Microbus Typ Toyota Coaster (10-14 Gäste)
  • Führung und Betreuung durch einen qualifizierten, Deutsch sprechenden Reiseleiter von Cancún (Tag 2) bis zur Ankunft in Cancún (Tag 9), zzgl. lokale Reiseleitungen in Tikal und Belize
  • Ausführliche Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder
  • 13 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • Trinkgelder für Zimmermädchen und Kofferträger (1 Gepäckstück p. P.)
  • Verpflegung gemäß Ausschreibung
  • Reiseführer nach Wahl pro Buchung
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

 

Wunschleistungen pro Person

  • Zuschlag Einzelzimmer.
  • Alternative Anreise:
    Mit Lufthansa ab/bis diversen deutschen Flughäfen: auf Anfrage
    Mit Condor ab/bis Frankfurt oder München: auf Anfrage

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl:  6 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 16 Personen

Abflughäfen: Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, München
Alternative Anreise:

  • Mit Lufthansa ab/bis diversen deutschen Flughäfen: auf Anfrage
  • Mit Condor ab/bis Frankfurt oder München: auf Anfrage

Zusatzkosten pro Person

  • Umweltsteuer Cancún MX$ 26.00 pro Zimmer/Nacht (ca. USD 1.50)
  • Ein-/Ausreisesteuer Guatemala (ca. US$ 4,- p. P.)
  • Ausreisesteuer Belize (ca. US$ 20,- p. P.)
  • Wieder-Einreisesteuer Mexiko (ca. US$ 24,- p. P.)
  • Trinkgelder für örtliche Busfahrer und Reiseleiter (freiwillig)

Reisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Deutsche Staatsbürger benötigen für diese Reise einen noch mindestens 6 Monate nach Reiseende gültigen Reisepass.

Reiseversicherungen:

Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung bzw. eines Versicherungspaketes.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Reiseversicherungen bis spätestens 30 Tage vor Abreise ausgestellt werden können. Wenn die Buchung innerhalb von 30 Tagen bis Reisebeginn getätigt wird, dann muss die Versicherung sofort ausgestellt werden.
Informationen zu Reiseversicherungen finden Sie auf unserer Startseite im Menü Reiseversicherungen.

Kooperationspartner / Reiseveranstalter:

Bavaria Fernreisen GmbH, Bad Vilbel

Gelistet in: Mittelamerika Rundreise

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unser Servicecenter bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

1. Tag: Anreise

Flug von Deutschland nach Cancún mit Ankunft am selben Abend. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten Empfang durch unseren Transferguide und Fahrt in unser Stadthotel.

2. Tag: Cancún – Chichén Itzá – Mérida (ca. 380 km)

Beginn unserer Rundreise durch die Welt der Maya: Die Reiseleitung empfängt uns in der Lobby des Hotels. Im Anschluss gemeinsame Fahrt zur größten Maya-Stätte Yucatáns, nach Chichén Itzá. ‚Wir sehen u.a. das markanteste Gebäude der Anlage, die Pyramide „El Castillo“, den Ballspielplatz, den Opferbrunnen und das Observatorium „El Caracol“.
Weiterfahrt in die „weiße Stadt“ Mérida. Überall in der Stadt ist der Einfluss Spaniens und Frankreichs spürbar. Zu den schönsten Gebäuden gehören die riesige Kathedrale, der Bischofssitz, der Palacio Municipal und die Casa de Montejo, das Wohnhaus des Stadtgründers.
Gemeinsames Restaurant-Abendessen. F/A

3. Tag: Mérida – Uxmal – Kabah – Campeche (ca. 280 km)

Fahrt nach Uxmal. Der Name Uxmal steht für „die dreimal Erbaute“. Die Anlage hat sich über verschiedene Bauphasen entwickelt und beeindruckt mit wunderschön verzierten Fassaden, riesigen Terrassen und Plätzen, Säulen und Torbögen.
Bald erreichen wir eine weitere alte Maya-Stadt. Kabáh ist nach Uxmal die zweitwichtigste Ruinenstadt der Maya in der Puuc-Region. Einzigartig der dem Regengott Chaac gewidmete Haupttempel Cods Pop.
Weiterfahrt, vorbei an Zitrusplantagen, in die koloniale Hafenstadt Campeche. Die von den Spaniern zum Schutz gegen Überfälle erbaute Baluarte zählt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Innerhalb dieses Festungsgürtels liegen die schönen und liebevoll restaurierten Kolonialgebäude der Stadt. Wir besichtigen u.a. die Kathedrale La Concepcíon und bummeln über das „Herz“ der Stadt, den kleinen Zócalo Parque Principal. F

4. Tag: Campeche – Palenque (ca. 360 km)

Entlang der Golfküste Mexikos geht es weiter nach Palenque. Palenque war eine der ersten Stätten der klassischen Mayaperiode, die aus bisher ungeklärten Gründen aufgegeben wurde. Der „Tempel der Inschriften“ beeindruckt mit mehr als 620 Hieroglyphen und erzählt die Geschichte des Mayakönigs Pacals ab dem Zeitpunkt seiner Thronbesteigung im Jahre 615 n. Chr. Fast 70 Jahre lenkte der mit 12 Jahren ekrönte die Geschicke Palenques. Die Entdeckung seines Grabes in einem ihm zu Ehren errichteten Tempels war eine der großen archäologischen Sensationen. Auf verschlungenen Dschungelpfaden erreichen wir das regionale Museum, das wir am Nachmittag besuchen. F

5. Tag: Palenque – Yaxchilán – Flores (ca. 330 km)

Fahrt nach Corozal, an den Ufern des mächtigen Grenzflusses Usumacinta gelegen. Bootsfahrt nach Yaxchilán, einer bezaubernden und wenig besuchten Maya-Stätte mitten im Regenwald. Yaxchilán war in der klassischen Periode die dominante Macht in der Region Usumacinta. Fantastisch die gut erhaltenen Stelen und Türstürze, betörend die exotische Fauna und Flora. Bootsfahrt zum Weiler Bethel, wo wir bereits erwartet werden. Landtransfer nach Flores.  F

6. Tag: Tagesausflug Tikal (ca. 130 km)

Fahrt in den Nationalpark von Tikal, der inmitten des tropischen Regenwaldes des Petén liegt. Dieses archäologische Juwel war einst Wohnstätte für ca. 50.000 Maya. Das einstige Stadtgebiet soll eine Fläche von ca. 125 km² umfasst haben, allein auf dem heutigen Ausgrabungsgebiet von 16 km² finden sich über 3.000 Strukturen! Nach einer Führung durch die interessantesten Teile der Anlage besichtigen wir am Nachmittag das Sylvanus G. Morley Museum.  F

7. Tag: Flores – Grenze Belize – Xunantunich – San Ignacio (ca. 120 km)

Auf dem Weg in das benachbarte Belize ist schon die hoch aufragende Pyramide A6 von Xunantunich zu erkennen. Das auffälligste Gebäude am Südrand der Ausgrabung ist die Pyramide El Castillo, die sich 40 m aus der Hauptanlage erhebt. Von der obersten Plattform hat man einen traumhaften Ausblick auf das Umland. Am Nachmittag erreichen wir Chaa Creek. Wir besuchen das Schmetterlings-Hauses, in dem die wunderschönen Blue Morphos gezüchtet werden. Anschließend wandern wir ein Stück auf dem Maya Medizinalpfad Panti Trail, wo wir in die uralte Heilkunde der Maya eingeführt werden. F

8. Tag: San Ignacio – Belize Zoo – Altun Ha – Grenze Mexiko – Chetumal (ca. 290 km)

Fahrt auf dem Western Highway zum beliebten Belize Zoo. Bis heute beherbergt der Zoo 125 verschiedene einheimische Tierarten.
Weiterfahrt zur Maya Kultstätte in Altun Ha. Es wird vermutet, dass der Name Altun Ha so viel wie „Wasser, das aus Felsen kommt“ bedeutet. Der größte Teil der heute sichtbaren Bauten entstand in der sogenannten Klassischen Periode. Die relativ hohe Anzahl von Gebäuden sowie reiche Grabbeigaben weisen darauf hin, dass Altun Ha vom Handelsnetzwerk zwischen der Küste und dem Inland profitierte.
Fahrt an die Grenze zu Mexiko und weiter nach Chetumal zu unserem Hotel.  F

9. Tag: Chetumal – Bacalar – Tulum – Cancún (ca. 380 km)

Morgens ein Besuch des modernen Maya-Museums. Fahrt nach Bacalar. Ein Blick in das kleine Piratenmuseum im Spanischen Fort lohnt sich sicher. Erleben wir im Anschluss die tiefblaue Cenote Azul wo wir ein erfrischendes Bad nehmen können. Fahrt nach Tulum. Anders als alle anderen Maya-Fundstätten liegt Tulum direkt am Meer. Die bekanntesten Gebäude sind neben dem sogenannten Schloss der „Tempel des Herabsteigenden Gottes“, der „Tempel des Windes“ und der Freskentempel. Die innere Stadt wird von einer zum Meer hin offenen Stadtmauer umrundet, an deren Nordwest- und Südwestecken Wachtürme stehen. Anschließend Transfer zum Hotel in Cancún. F

10. Tag: Abreise (ca. 20 km)

Nachmittags Transfer zum Flughafen von Cancún und Rückflug nach Deutschland. F

11. Tag: Ankunft

Ankunft am jeweiligen Zielflughafen und individuelle Heimreise.

Datum
Dauer
Preis p.P. ab
23.11.2019 - 02.12.2019
9 Nächte
€ 3.098,00
Reiseverlauf am Termin
08.02.2020 - 17.02.2020
9 Nächte
€ 3.098,00
Reiseverlauf am Termin
22.02.2020 - 02.03.2020
9 Nächte
€ 3.098,00
Reiseverlauf am Termin
14.03.2020 - 23.03.2020
9 Nächte
€ 2.998,00
Reiseverlauf am Termin
11.04.2020 - 20.04.2020
9 Nächte
€ 3.098,00
Reiseverlauf am Termin
02.05.2020 - 11.05.2020
9 Nächte
€ 2.998,00
Reiseverlauf am Termin
Ort
Nächte
Hotel
Landeskategorie

Cancún

1

Adhara

Mérida

1

Gran Real Yucatán

Campeche

1

Plaza Colonial

()

Palenque

1

Ciudad Real

()

Flores

2

Casona del Lago

San Ignacio

1

Cahal Pech Village Junior Suite

Chetumal

1

Fiesta Inn

Cancún

1

Beachscape Villas Kin Ha (Standardzimmer)

Hotels

Hotel Beachscape Villas Kin Ha, Cancún, Mexiko

mehr

Ausstattung

Dieses Resort verfügt über 2 Restaurants mit je einer Bar, die für Ihr kulinarisches Wohlergehen sorgen. Darüber hinaus bietet Ihnen das Beachscape Kin ha Villas & Suites vielfältige Möglichkeiten für einen unvergesslichen Urlaub; u.a. gehören ein Außenpool mit Sonnenterrasse, eine Gartenanlage mit Liegestühlen, ein Kinderspielplatz, der Zugang zum Strand sowie ein Fitnessraum, Massageanwendungen und Körperbehandlungen zum Angebot des Hotels.

Lage

Das Ferienressort ist direkt am Meer gelegen und nur wenige Gehminuten von den Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und den Unterhaltungslokalen entfernt. Bis zum Stadtzentrum von Cancun sind es 8 km.

Unterbringung

Die eleganten Zimmer sind mit kostenlosem WLAN, Klimaanlage, Bad oder Dusche, einem Flachbildfernseher sowie mit der Möglichkeiten zur Tee- und Kaffeezubereitung ausgestattet. Ein Zimmerservice steht zur Verfügung.