• Reisanbau in Laos
    Reisanbau in Laos
  • Halong Bucht mit Booten
    Landschaft Halong Bucht mit Booten
  • Vietnamesisches Mädchen
    Vietnamesisches Mädchen
  • Ho-Chi-Minh Stadt
    Ho-Chi-Minh Stadt
  • Angkor Wat; Kambodscha (© Fotolia/GEORVTBavaria)
    Angkor Wat; Kambodscha (© Fotolia/GEORVTBavaria)
  • Angkor Thom
    Angkor Thom
  • Mann mit Rind
    Mann mit Rind

Maximal 10 Teilnehmer

Kleingruppen-Rundreise & Baden – Laos, Vietnam, Kambodscha (Superior)

24 Tage – Höhepunkte Indochinas

  • Flug ab/bis Frankfurt nach Luang Prabang und zurück von Siem Reap
  • 4 innerasiatische Flüge bereits inklusive
  • Übernachtung auf einer Dschunke in der Halong Bucht
  • Badeaufenthalt auf Phu Quoc
  • Großes Ausflugspaket inklusive
Buchungscode: LPQC02A
Ich berate Sie gerne: Unser Serviceteam +49 6101-984-288 service@bavaria-fernreisen.de
  • Flug ab/bis Frankfurt nach Luang Prabang und zurück von Siem Reap
  • 4 innerasiatische Flüge bereits inklusive
  • Übernachtung auf einer Dschunke in der Halong Bucht
  • Badeaufenthalt auf Phu Quoc
  • Großes Ausflugspaket inklusive

Erleben Sie die Höhepunkte Indochinas in einer Reise! Lassen Sie sich faszinieren von den außergewöhnlichen Landschaften. Tauchen Sie ein in eine Welt zwischen pulsierenden Metropolen und mittelalterlichen Weltkulturerben. Diese Reise bringt Sie zu den „Must Sees“ der bereisten Länder.

Im Reisepreis inklusive

  • Linienflüge mit Vietnam Airlines (oder gleichwertig, Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Frankfurt nach Luang Prabang und zurück von Siem Reap
  • Innerasiatische Flüge: Luang Prabang- Hanoi - Hue, Saigon – Phu Quoc, Phu Quoc - Saigon - Siem Reap
  • Rundreise im klimatisierten PKW/Minibus/Reisebus lt. Programm
  • Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Bootsfahrten Hue, Mekongdelta
  • 20 Übernachtungen im Doppelzimmer in 4-Sterne Hotels während der Rundreise und 4-Sterne Hotel für den Badeaufenthalt
  • 1 Übernachtung auf einer traditionellen Dschunke inkl. Welcome Drink
  • Verpflegung gemäß Ausschreibung: F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen
  • durchgehend lokale deutschsprechende Reiseleitung (wechselnd nach Region)
  • 1 Reiseführer nach Wahl pro Buchung
  • Rail&Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • 1x Fußmassage
  • 2 Flaschen Mineralwasser (500 ml) pro Ausflugstag gratis

Ihre inkludierten Ausflüge auf einen Blick:

  • Stadttour in Luang Prabang
  • Besuch der Kuang Si Wasserfälle
  • Besuch des Talat Nachtmarktes (Hmong Market)
  • Bootsausflug auf dem Mekong mit Besichtigung der Pak Ou Höhlen
  • Dorfbesuche
  • Besichtigung von Hanoi mit Fahrt um den Hoan Kiem See
  • Besuch einer Vorstellung des Wasserpuppentheaters
  • Rikscha-Fahrt in Hanoi
  • 2-tägige Dschunkenfahrt inkl. Übernachtung
  • Besichtigung von Hue mit Bootsfahrt auf dem Parfümfluss
  • Besichtigung von Hoi An
  • Fahrradtour in das Dorf TraQue
  • Rundfahrt in Saigon
  • Ausflug ins Mekong-Delta
  • Tempelbesuche in Siem Reap
  • Besichtigung des Angkor Wat
  • Bootstour auf dem Tonle Sap See

Wunschleistungen pro Person

  • Zuschlag Einzelzimmer: € 795.- Saison A, C
  • Zuschlag Einzelzimmer: € 930,- Saison B, D, E

Privatreise

Entdecken Sie dieses Reiseerlebnis exklusiv und privat - egal ob alleine, zu zweit, als Familie oder mit Freunden. Auf Ihrer privaten Rundreise stehen Ihnen Ihre einheimische deutsch sprechende Reiseleitung zur Verfügung. Wählen Sie Ihren Wunschtermin frei aus! Preisbeispiel im Zeitraum August bis September 2020 ab 3.599,- p.P. im Doppelzimmer, ohne Langstreckenflüge.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unser Serviceteam.

Hinweise

Hotelklassifizierung lt. Landeskategorie

Zusätzliche Kosten

  • Visagebühren
  • Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer (freiwillig)

Mindestteilnehmerzahl

2 Personen. Maximale Teilnehmerzahl 10 Personen. Bei Nichterreichen Absage bis 30 Tage vor Reisebeginn vorbehalten.

Reisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Zur Einreise nach Vietnam, Kambodscha und Laos benötigen Sie einen Reisepass, der noch min. 6 Monate über das vertraglich vereinbarte Reiseende hinaus gültig sein muss. Für Kambodscha und Laos wird ein Touristenvisum benötigt, das vor Ort bei Einreise zu beantragen und zu bezahlen ist. Sie benötigen zusätzlich jeweils 2 Lichtbilder und mindestens drei freie Seiten in Ihrem Reisepass.
**** Wichtiger Hinweis zur visafreien Einreise nach Vietnam: Die Visafreiheit gilt nur für bestimmte Nationalitäten, u. a. deutsche Staatsangehörige. Staatsangehörige anderer Länder (u. a. Österreicher, Schweizer, Niederländer) benötigen für Vietnam ein vorab zu beantragendes Touristenvisum. Bitte erkundigen Sie sich über ggfs. abweichende Visa-/Einreisebestimmungen bei ihrer zuständigen Botschaft/dem zuständigen Konsulat.****

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unser Servicecenter bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Sonderkündigungsrecht

Bavaria Fernreisen bietet Ihnen vor dem Hintergrund des Corona-Virus eine gesonderte Storno-Regelung für diese Reise an: bei einer Neu-Buchung mit Anreisetermin ab dem 1. September 2020 sind Stornierungen bis Ende Mai 2020 kostenfrei möglich.

1. Tag: Anreise

Linienflug von Frankfurt nach Luang Prabang, wo Sie am nächsten Morgen ankommen.

2. Tag: Luang Prabang

Ankunft in Luang Prabang und Transfer zum Hotel (Check-In im Hotel ab 14:00 Uhr). Der erste Tag steht Ihnen zum entspannten Ankommen oder für erste eigene Erkundungen in der alten Königsstadt zur freien Verfügung.

 

3. Tag: Luang Prabang – Kuang Si Wasserfälle

Stadttour mit Besuch des Wat Visoun, dem ältesten noch aktiv genutzten Tempels in Luang Prabang, mit einer Kollektion von vergoldeten Holzbuddha-Statuen aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Weiter geht es zum Wat Xien Thong, dem wohl schönsten Kloster in Luang Prabang sowie zum Nationalmuseum (Royal Palace), einer Königleichen Residenz, die so erhalten wurde, wie die königliche Familie zuletzt hier residierte (dienstags geschlossen). Danach sehen Sie noch den Wat Mai.Von Luang Prabang aus geht es später zu den Kuang Si Wasserfällen, deren Sinterterrassen eine perfekte Naturkulisse bilden. Genießen Sie es, im klaren Wasser zu schwimmen oder sich auch einfach nur auszuruhen. Anschließend geht es zum „Khmu“-Dorf Ban Tha Pene, bevor Sie nach Luang Prabang zurückfahren. Gegen Abend steht noch der Talat Nachtmarkt (Hmong Market) auf Ihrem Programm. F

4. Tag: Luang Prabang – Pak Ou Höhlen – Dorfbesuche

Morgens Besuch des lokalen Marktes, der schon in den frühen Morgenstunden sehr belebt ist. Im Anschluss Bootsausflug auf dem Mekong flussabwärts zu den steilen Kalksteinfelsen, die sich über den Mekong und über den Nam Ou Fluss erheben. Ihr Ziel sind die Pak Ou Höhlen, die einzigartig mit Buddha-Bildnissen jeglicher Art und Weise bestückt sind.
Auf der Weiterfahrt machen Sie Halt im Dorf Ban Xang Hai, welches wegen seines Lao Lao (Reis-Whisky) bekannt ist. Danach besuchen Sie Ban Muang Keo mit seiner Seidenweberei und Reisschnapsbrennerei sowie das Weberdorf Ban Xang Khong. Hier können Sie zum einem die Herstellung von traditionell handgewebter Baumwolle und Seide, als auch die Herstellung von Maulbeerpapier verfolgen.
Zurück in Luang Prabang besteigen Sie den 100m hohen Tempelberg Phou Si inmitten der Stadt und besuchen die kleine Tempelanlage auf dessen Spitze. Von hier oben haben Sie einen herrlichen Ausblick über die Stadt und den Fluss. F

5. Tag: Luang Prabang – Hanoi

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für eigene Erkundungen oder unserer optionalen Ausflüge. Per Flugzeug geht es nach Hanoi. Transfer zum Hotel. F

6. Tag: Hanoi

Erleben Sie heute die pulsierende Metropole Hanoi, welche mit prachtvollen Kolonialbauten und Pagoden beeindruckt. Am Morgen besuchen Sie das Ho Chi Minh Mausoleum sowie das ehemalige Wohnhaus des legendären Politikers, in welchem er von 1958 – 1969 lebte. Danach besichtigen Sie den bedeutendsten Literaturtempel Vietnams sowie die sagenumwobene Chua Mot Cot, auch die „Einsäulenpagode“ genannt. Sie unternehmen eine Fahrt um den schönen HoanKiem See und besichtigen den sogenannten „Jadebergtempel“, den Ngoc Son-Tempel. Dann machen Sie eine einstündige Rikscha-Fahrt durch Hanois Altstadt, eine der schönsten in Asien. Eine Vorstellung des Wasserpuppentheaters rundet diesen Tag ab. Übernachtung in Hanoi. F

*** Das Ho Chi Minh Mausoleum ist montags geschlossen, ebenso von Oktober bis Ende Dezember aufgrund von Renovierungsarbeiten.

Tag 7: Hanoi – Halongbucht

Nach dem Frühstück fahren Sie in die „Bucht des herabsteigenden Drachens“ mit ihren fast 2000 Inseln und Kalkfelsen. Sie gehen an Bord einer Dschunke, auf der Sie bis zum nächsten Tag bleiben. Genießen Sie die überwältigende und faszinierende Landschaft, ein Meeresfrüchteessen und den atemberaubenden Sonnenuntergang. F/M/A

Tag 8: Halongbucht – Hanoi- Hue  

Am Morgen setzen Sie Ihre Fahrt durch die traumhafte Inselwelt der Halong-Bucht fort und genießen ein Frühstück an Bord. Bis zum Mittag setzen Sie Ihre Kreuzfahrt durch das UNESCO-Weltkulturerbe Halongbucht fort. Nach dem Mittagessen geht es von Bord und zurück nach Hanoi. Von dort fliegen Sie nach Hue in Zentralvietnam. Am Flughafen werden Sie von Ihrer Reiseleitung in Empfang genommen und ein Transfer bringt Sie in Ihr Hotel in Hue. F/Brunch

Tag 9: Hue

Heute unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Huong-Fluss, auch „Parfümfluss“ genannt, zur sehenswerten ThienMu Pagode. Mit dem Phuoc-Duyen-Turm ist die Pagode die höchste Vietnams. Danach besuchen Sie den Kaiserpalast und besichtigen die ehrwürdige Kaiserstadt Hue.
Beim Besuch der Trang Tien Brücke und des Dong Ba Marktes in der Altstadt Hues erhalten Sie einzigartige Einblicke in die vietnamesische Küche und Kultur. Im Anschluss erfolgt die Besichtigung des einzigartigen Kaisergrabes der Nguyen-Dynastie. Transfer zum Hotel. F
 

Tag 10: Hue – Hoi An

Frühstück im Hotel. Weiterfahrt nach Hoi An mit Zwischenhalt auf dem 496 m hohen Wolkenpass, der Wetterscheide zwischen dem subtropischen Norden und tropischen Süden. An diesem Tag sehen Sie noch den kilometerlangen Strand von Lang Co und die Marmorberge in Da Nang. F

Tag 11: Hoi An - Dorf TraQue

Morgens besuchen Sie die Japanische Brücke, die Phuc Kien Pagode, das Chinesische Viertel und einen Laternen Workshop. Danach starten Sie mit Ihrem Reiseleiter zu einer Fahrradtour in das Dorf TraQue. Dort führt ein kurzer Spaziergang durch den Gemüsegarten der Farm: Schauen Sie den Bauern bei ihrer Feldarbeit zu. Danach entspannen Sie bei einem kurzen Fußbad und einer Fußmassage, bevor Sie das Mittagessen vorbereiten. Nachmittags lernen Sie noch die Gemüseernte kennen, danach verabschieden Sie sich von Ihren Gastgebern und fahren zurück zum Hotel. F/M

Tag 12: Von Hoi An - Da Nang - Saigon

Morgens Freizeit, danach Fahrt nach Da Nang und Flug nach Saigon. Transfer zum Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. F

Tag 13: Saigon

Nach dem Frühstück lernen Sie die moderne Stadt Saigon während einer Stadtrundfahrt kennen. Saigon bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das historische Zentrum, das Opernhaus, die Notre-Dame-Kathedrale. Stadtrundfahrt in Saigon mit Besuch der Wiedervereinigungshalle, des zentralen Postamtes (ein architektonisches Meisterwerk), und des Ben Thanh Marktes. F

Tag 14: Saigon – Ben Tre –Saigon

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug ins Mekong-Delta. Das Mekong-Delta ist die südlichste Region Vietnams und wird auch als „Brotkorb“ bezeichnet, da hier der Reis für das ganze Land angebaut wird. Sie fahren nach Ben Tre und beginnen dort Ihren Bootsausflug auf dem Mekong-Fluss. Sie halten an einer kleinen Farm und können leckere lokale Früchte und Tee probieren. Mit einer Rikscha fahren Sie zu einem Lokal, in welchem Sie Ihr Mittagessen erhalten. Weiter geht es mit kleinen Booten auf den schmalen Wasserwegen zurück nach Ben Tre und per Transfer nach Saigon. F/M

 

Tag 15: Saigon – Phu Quoc

Nach einem zeitigen Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen. Flug nach Phu Quoc. In diesem Inselparadies erwartet Sie in den kommenden Tagen ein wunderbarer Badeurlaub. F

Tag 16: Phu Quoc

Badeurlaub. Übernachtung in Ihrem Strandhotel. F

Tag 17: Phu Quoc

Badeurlaub. Übernachtung in Ihrem Strandhotel. F

Tag 18: Phu Quoc

Badeurlaub. Übernachtung in Ihrem Strandhotel. F

Tag 19: Phu Quoc – Saigon – Siem Reap

Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen und Flug nach Siem Reap. Ankunft in Siem Reap. F

Tag 20: Siem Reap

Nach dem Frühstück Besuch der Roluos Tempelgruppe mit den Tempeln Preah Ko, Bakong und Lolei. Danach geht’s weiter zu den Tempeln Banteay Srei und Banteay Samre. F

Tag 21: Siem Reap

Angkor Wat ist das größte religiöse Bauwerk der Erde. Die gewaltige Tempelanlage, mitten im tropischen Urwald, war vom 9. bis 15. Jahrhundert Zentrum der Khmer-Hochkultur. In ihrer Blütezeit lebten dort 1 Million Menschen, mehr als in jeder damaligen Stadt Europas. Sie besichtigen das Südtor des Angkor Thom mit dem berühmten Bayon Komplex, die Elefantenterrasse, die Terrasse des Lepra-Königs sowie den Baphoun Tempel.
Am Nachmittag erkunden Sie dann das „Weltwunder“ Angkor Wat, das in einer 40-jährigen Arbeit durch unzählige Baumeister und Bildhauer im Auftrag des bedeutendsten Khmer Königs Siriyavaram entstand. Der Tag wird abgerundet durch den Besuch des Pre Rup Tempels, von dem sich ein einmaliger und stimmungsvoller Sonnenuntergang über Angkor bietet. Rückfahrt zum Hotel mit Zwischenstopp für eine Fußmassage. F

 

Tag 22: Siem Reap

Nach dem Frühstück Besichtigung der Tempel von Prasat Kravan, Srah Srang, Banteay Kdei und Ta Phrom. Danach Bootstour auf dem Tonle Sap See mit dem Besuch schwimmender Dörfer. Es ist eines der fischreichsten Gewässer der Erde. Über Jahrhunderte haben sich die Menschen an den durch Monsunregen und Mekong beeinflussten Wechsel des Wasserstands angepasst. Auf der Rückfahrt Zwischenhalt am Wat Athovea. F

 

Tag 23: Siem Reap Abreise

Nach dem Frühstück im Hotel haben Sie bis zu Ihrem Abflug den Tag zu Ihrer freien Verfügung und können sich noch einmal Siem Reap oder Angkor ansehen. Transfer zum Flughafen und Rückflug via Saigon. F

 

Tag 24: Ankunft am Zielflughafen

in Deutschland.

(Mit Klick auf die und Symbole können Sie die Sortierreihenfolge ändern.)
Datum
Dauer
Preis p.P. ab
09.09.2020 - 01.10.2020
22 Nächte
€ 3.955,00
Reiseverlauf am Termin
23.09.2020 - 15.10.2020
22 Nächte
€ 3.785,00
Reiseverlauf am Termin
02.10.2020 - 24.10.2020
22 Nächte
€ 3.955,00
Reiseverlauf am Termin
16.10.2020 - 07.11.2020
22 Nächte
€ 3.955,00
Reiseverlauf am Termin
31.10.2020 - 22.11.2020
22 Nächte
€ 3.955,00
Reiseverlauf am Termin
09.11.2020 - 01.12.2020
22 Nächte
€ 4.090,00
Reiseverlauf am Termin
16.11.2020 - 08.12.2020
22 Nächte
€ 3.955,00
Reiseverlauf am Termin
27.11.2020 - 19.12.2020
22 Nächte
€ 3.955,00
Reiseverlauf am Termin
04.12.2020 - 26.12.2020
22 Nächte
€ 3.955,00
Reiseverlauf am Termin
18.12.2020 - 09.01.2021
22 Nächte
€ 4.190,00
Reiseverlauf am Termin
Seite 1
1 2 weiter

A O Show im opulenten Opernhaus Kat. A

Tauchen Sie in ein in die Welt der A O Show, während Sie kulturelle Erfahrungen in Saigons opulentem Opernhaus sammeln. Nehmen Sie Platz inmitten der Eleganz des angesehenen Schauplatzes und bereiten Sie sich auf ein extravagantes Spektakel mit präziser Choreographie und hypnotischer optischer Illusionen vor.

Am Abend, Transfer erfolgt in Eigenregie
Kategorie: aah! (Die Sitze befinden sich in den zwei Flügeln im Erdgeschoss oder in einem Balkon im zweiten Stockwerk)

 

p.P. € 28,-

A O Show im opulenten Opernhaus Kat. O

Tauchen Sie in ein in die Welt der A O Show, während Sie kulturelle Erfahrungen in Saigons opulentem Opernhaus sammeln. Nehmen Sie Platz inmitten der Eleganz des angesehenen Schauplatzes und bereiten Sie sich auf ein extravagantes Spektakel mit präziser Choreographie und hypnotischer optischer Illusionen vor.

Am Abend, Transfer erfolgt in Eigenregie
Kategorie: ooh! (Die Sitze befinden sich im mittleren Parterre-Bereich)

p.P. € 44,-

A O Show im opulenten Opernhaus Kat. W

Tauchen Sie in ein in die Welt der A O Show, während Sie kulturelle Erfahrungen in Saigons opulentem Opernhaus sammeln. Nehmen Sie Platz inmitten der Eleganz des angesehenen Schauplatzes und bereiten Sie sich auf ein extravagantes Spektakel mit präziser Choreographie und hypnotischer optischer Illusionen vor.

Am Abend, Transfer erfolgt in Eigenregie
Kategorie: wow! (Die Sitze befinden mit bester Sicht auf das Auditorium vom Balkon in der ersten Etage)

p.P. € 60,-

Abendessen mit traditioneller Tanzshow

Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich bei einer Show, die Sie in die Vergangenheit versetzt. In einem der modernen Theater der Stadt geben lokale Tänzer und Sänger alles, um eine sehr bedeutsame Performance zu präsentieren, die die Kultur der alten Khmer und die klassische Khmer-Unterhaltung zeigt. Bei „Pinpeat“, einem traditionellen Orchester, das aus sehr talentierten Musikern besteht, die im Hintergrund spielen, dreht sich das Stück um die Geschichte von „Reamker“, einer Khmer-Version des Ramayana, in der ein exilierter König darum kämpft, seinen Thron zurückzugewinnen und zu retten seine Frau wurde vom Dämon Reap genommen. Sie genießen das Beste der kambodschanischen Küche. Traditionelle Khmer-Musik spielt immer noch eine wichtige Rolle bei Zeremonien und Feiern auf dem Land und in den Städten. Dieses Sanskrit-Epos aus dem alten Indien ist auf Angkor Wat abgebildet.
 

p.P. € 28,-

Ballonfahrt Angkor

Genießen Sie eine spannende Ballonfahrt über die Ruinen der Tempelanlage. Von oben haben Sie einen idealen Ausblick auf die imposante Tempellandschaft und die vielen Reisfelder und kleinen Dörfer im Umkreis (ausgenommen Haupttempel Angkor Wat). 

p.P. € 125,-

Abendessen Kreuzfahrt Mekong

Die Fahrt mit dem Kreuzfahrtschiff startet um 17.30h. Nach dem Abendessen genießen Sie traditionelle Tänze von einheimischen Darstellern. Eine Mischung aus Royal Ballet und  volkstümlichen Erzählungen über das ländliche Leben, erwartet Sie! Gegen 20h werden Sie zurückkehren.

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen inklusive Transfer und Essen

p.P. € 40,-

Abendessen im Luxus-Restaurant Y Thao Garden

Das Y Thao Garden Restaurant ist nicht nur ein typisches Hue Garden House, wo Sie köstliche traditionelle Gerichte in einzigartiger Athmosphäre genießen, sondern auch eine kleine Austellung besuchen. Mehr wird hier nicht verraten!

 

p.P. € 39,-

Abendessen auf der Bon Sai Cruise

Bei diesem außergewöhnlichen Abendessen fahren Sie entlang des Mekong auf der Bonsai Cruise und genießen ein erstklassiges Buffet mit tollem Unterhaltungsprogramm. Vom Schiff aus haben Sie eine grandiose Sicht auf das pulsierende Nachtleben in Saigon und auf die unverkennbare Skyline - nehmen Sie Ihre Kamera mit!

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Aufpreis am 24.12. und 31.12.: 77 €

 

p.P. € 50,-

Vespa Tour durch Saigon

Teils Nachtwanderung – Teils Vespa Rundfahrt mit kulinarischen Verköstigungen. Sie erfahren das Nachtleben Saigons hautnah – alles mit der Vespa. Sie nehmen einen Drink im Zoom Café zu sich, machen Halt an verschiedenen vietnamesischen Restaurants und einigen der besten Garküchen der Stadt. Sie besuchen einen Nachtclub mit Livemusik, wo die neue Generation der Vietnamesen ihren einzigartigen Tanzstil zur Schau stellt. Hinter dem Fahrer sitzend, entdecken Sie ein ganz anderes Gesicht Vietnams und sind mittendrin im Geschehen.

Ausflug am Abend, englischsprachig, ca. 4 Stunden
(inklusive Speisen und Getränke)

 

p.P. € 120,-

Red Bridge Kochkurs mit Bootstour in Hoi An

Am Morgen treffen Sie den Chefkoch des Red Bridge Restaurants zu einer persönlich geführten Einkaufstour auf dem Markt. Hier erleben Sie Hoi An hautnah, sie bekommen Eindrücke in das quirlige Leben, die fremden Geräusche und die Düfte der Stadt und ihrer Märkte. Sie werden mit den Händlern handeln und frische Zutaten für Ihr Mittagessen kaufen. Nach dem Einkauf bringt Sie ein Boot zur Red Bridge Cooking School am Hoi An Fluss. Dort werden Sie viel Wissenswertes über vietnamesische Kräuter, Gewürze, Zutaten sowie die Kunst des Dekorierens erfahren und lernen. Der Chefkoch wird Ihnen dabei zeigen, wie einige der köstlichsten vietnamesischen Gerichte zubereitet werden. Anschließend dürfen Sie unter seiner Anleitung selbst „kreativ“ werden und vietnamesische und Hoi An Spezialitäten für sich selbst auf den Tisch zaubern.

Halbtagesausflug, englischsprachig
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

 

p.P. € 45,-

Ausflug My Son

Der Reiseleiter holt Sie von Ihrem Hotel ab und Sie begeben sich auf den Weg nach My Son. Dort angekommen besuchen Sie die Hauptstadt TraKieu, den ehemaligen Verwaltungssitz des Königreichs von Champa. Entdecken Sie die majestätischen Ruinen von My Son.

Halbtagesausflug
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
 

p.P. € 50,-

Vespa Tour durch das ländliche Kambodscha

Sie sind eingeladen, Ihre Tour im Schatten von Angkor Wat, dem Ort an dem die Gründerin der Vespa-Tours aufgewachsen ist, zu beginnen. Bei diesem persönlichen Roller-Ausflug geht es ausschließlich darum, dem wahren kambodschanischen Landleben näher zu kommen. Interagieren Sie mit Einheimischen, die für Ihren täglichen Lebensunterhalt überraschende Ressourcen sammeln und weiterverarbeiten. Sie erhalten eine Einführung in die spirituelle Welt der Khmer und eine wirklich außergewöhnliche Exkursion zu den Überresten des Khmer-Imperiums sowie dessen immer noch andauernden Restaurationen und möglicherweise auch einen kleinen Einblick in dessen Zukunft. Beim Mittagessen, an einem bestens zum picknicken geeigneten Fleck,erleben Sie hautnah, was Ausruhen auf dem Land bedeutet. Start um 08:00 Uhr, Ende ca 14:00 Uhr. Rückfahrt zum Hotel inklusive.

Halbtagesausflug: Start ca. 8.00 h, Ende ca. 14h
englischsprachig, (inklusive Speisen und Getränke)

 

p.P. € 115,-

Mönchspeisung -frühmorgens-

Für Frühaufsteher (5.30h) gibt es einen ganz besonderen morgendlichen Besuch. Beobachten Sie, wie unzählige orange gekleidete Mönche ihre Pagoden verlassen, um Lebensmittel von den Bewohnern Luang Prabangs zu erhalten. Für diese schöne Geste an die Mönche stellen wir auch Ihnen Spendengaben zur Verfügung. Rückkehr zum Hotel für Ihr Frühstück.

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

p.P. € 17,-

Elefanten Ausflug

Sie werden um ca. 8h von Ihrem englischsprechenden Reiseleiter in der Lobby Ihres Hotels abgeholt. Nach der Ankunft im "Elephant Village Camp" werdne Sie begrüßt und erhalten wertvolle Informationen über das Camp und die Elefanten.

Elefantenreiten: Sie erwarten 3 km auf dem Rücken eines Elefanten und sitzen während der Tour entweder auf einem "Elefanten-Sattel" oder direkt auf dem Nacken (2 Personen je Elefant). Danach fahren Sie in einem traditionellen Long-Tail-Boot zum Tad Sae Wasserfall und genießen die Natur. Sie haben die Möglichkeit zu relaxen und sich im Wasser abzukühlen (bitte denken Sie an Ihre Schwimmsachen und Badetuch). Im Rahmen eines Buffets, serviert mit Kaffee/Tee oder Wasser, wird das Mittagessen im Camp serviert (vegetarische Speisen auf Anfrage verfügbar).

Rückfahrt zum Hotel zwischen 13h und 14h.

Halbtagesausflug, englischsprachig
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
 

p.P. € 60,-
Ort
Nächte
Hotel
Landeskategorie
Luang Prabang
3 Nächte
Villa Santi Resort oder Le Palais Juliana Luang Pranbang
Hanoi
2 Nächte
Rex Hanoi Hotel
Halong Bucht
1 Nacht
Glory Cruise oder Oasis Bay Cruises
-
Hue
2 Nächte

Moonlight Hotel

Hoi An
2 Nächte

Hoi An Rosemary Boutique Hotel 

Saigon
3 Nächte

Eden Star Saigon Hotel oder
Gracy R&J Hotel

Phu Quoc
4 Nächte
Moonrise Beach Resort
Siem Reap
4 Nächte
Royal Angkor Resort
Hotels

Villa Santi Resort, Laos

mehr
  • Villa Santi Resort
  • Zimmerbeispiel
  • Restaurant

Ausstattung

Das Villa Santi Resort Hotel ist eine hundert Jahre alte ehemalige Residenz der Prinzessin von Luang Prabang. Es ist mit kostenfreiem WLAN, 24-Stunden-Rezeption, Restaurant und einer Bar ausgestattet. Zudem bietet das Hotel einen Außenpool, einen Spa und Fitnesseinrichtungen.

Lage

Das Hotel befindet sich nahe des Historischen Viertels von Luang Prabang und ist beispielsweise nur 500 Meter vom königlichen Palast entfernt. Auch der Fluss Mekong ist in unmittelbarer Nähe.

Unterbringung

Die Doppelzimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad, TV, eine Sitzgelegenheit sowie Kaffee- und Teezubehör.
Die Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

Rex Hanoi Hotel, Vietnam

mehr
  • Zimmerbeispiel
  • Pool
  • Restaurant

Ausstattung

Das Rex Hanoi Hotel ist mit kostenfreiem WLAN, 24-Stunden-Rezeption, Restaurant, Bar sowie einem Außenpool und verschiedenen Wellnessanwendungen ausgestattet. Zudem gibt es einen Fitnesscenter.

Lage

Das Hotel befindet sich im Zentrum Hanois, in unmittelbarer Nähe des Hoan-Kiem-Sees. Auch eine Bahnstation ist nicht weit entfernt. Rund um das Hotel stehen weitere Sehenswürdigkeiten für eigene Erkundungen bereit.

Unterbringung

Die klimatisierten Doppelzimmer verfügen über ein Bad inkl. Pflegeprodukte, Flachbild-TV und Sitzbereich.
Die Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

Glory Cruise, Vietnam

mehr
  • Glory Cruise
  • Zimmerbeispiel
  • Restaurant

Ausstattung

Die traditionelle Dschunke Glory Cruise ist mit kostenfreiem WLAN, 24-Stunden-Rezeption, Restaurant mit vietnamesischer und westlicher Küche, Bar und einer Gemeinschaftslounge ausgestattet. Zudem verfügt sie über ein Sonnendeck, was zum Entspannen einlädt.

Lage

Die Halong Bucht zählt heute zu den beliebtesten Highlights von Vietnams. Erleben Sie hautnah die landschaftlichen Reize dieser Region an Bord der Glory Cruise. Die Halong Bucht wird Sie mit ihrer bezaubernden Landschaft mit skurrilen Felsformationen und Labyrinthen begeistern.

Unterbringung

Die klimatisierten Doppelkabinen verfügen über Dusche/WC inkl. Haartrockner und Pflegeprodukte, einen Sitzbereich sowie eine große Fensterfront, die für einen einzigartigen Ausblick sorgt.

EMM Hotel Hue, Vietnam

mehr
  • Zimmerbeispiel
  • Pool
  • Restaurant

Ausstattung

Das EMM Hotel in Hue ist mit kostenfreiem WLAN, 24-Stunden-Rezeption, zwei Restaurants mit vietnamesischer und internationaler Küche und einer Bar ausgestattet. Zudem bietet es einen Pool und eine Gartenanlage.

Lage

Das Hotel liegt im Stadtzentrum Hues. In direkter Umgebung gibt es einen Bahnhof und zudem eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gilt.

Unterbringung

Die klimatisierten Doppelzimmer verfügen über Dusche/WC inkl. Haartrockner und Pflegeprodukte, Flachbild-Sat-TV, Minibar und Wasserkocher.
Die Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

Hoi An Rosemary Boutique Hotel, Vietnam

mehr
  • Zimmerbeispiel
  • Rezeption
  • Pool

Ausstattung

Das Hoi An Rosemary Boutique Hotel ist mit kostenfreiem WLAN, 24-Stunden-Rezeption, Restaurant, Bar sowie einem Fitnesscenter ausgestattet. Des Weiteren bietet es einen Pool und einen Wellnesscenter.

Lage

Das Hotel befindet sich im Zentrum von Hoi An, aber auch der Strand ist nicht weit entfernt. Rund um das Hotel gibt es viele Möglichkeiten, die Stadt besser kennenzulernen. Auch die Anbindung an eine Bahn ist gegeben.

Unterbringung

Die klimatisierten Doppelzimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad, Flachbild-TV sowie einen eigenen Balkon.
Die Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

Windsor Plaza Hotel, Vietnam

mehr
  • Windsor Plaza Hotel
  • Zimmerbeispiel
  • Restaurant

Ausstattung

Das Windsor Plaza Hotel ist mit kostenfreiem WLAN, 24-Stunden-Rezeption, Restaurant sowie einer Bar ausgestattet. Zudem steht ein Pool und ein Wellnessbereich bereit. Genießen Sie einen gigantischen Ausblick von der Dachterrasse des Hotels.

Lage

Das Hotel liegt im Viertel Cholon (Chinatown) der Stadt Saigon, welche heute auch als Ho-Chi-Minh-Stadt bekannt ist. Rund um das Hotel gibt es Einkaufcenter, regionale Restaurants und Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Unterbringung

Die klimatisierten Doppelzimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad, Flachbild-TV und einen Sitzbereich. Außerdem bieten die Zimmer große Fenster mit Panoramablick auf die Stadt.
Die Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

Moonrise Beach Resort, Vietnam

mehr
  • Moonrise Beach Resort
  • Zimmerbeispiel
  • Außenpool
  • Restaurant

Ausstattung

Das Moonrise Beach Resort ist mit kostenfreiem WLAN, 24-Stunden-Rezeption, einem Restaurant sowie einer Bar ausgestattet. Zudem verfügt es über einen Außenpool, einen Fitnesscenter, einen Garten sowie einen eigenen Strandbereich.

Lage

Das Resort befindet sich in Duong Dong, direkt an einem weißen Sandstrand. Dieser und der hoteleigene Pool laden zum Entspannen ein. In der Umgebung gibt es einige Sehenswürdigkeiten, beispielsweise den Strand Long Beach oder die Sung-Hung-Pagode.

Unterbringung

Die klimatisierten Doppelzimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad, TV, Schreibtisch sowie Kleiderschrank.
Die Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

Royal Angkor Resort, Kambodscha

mehr
  • Royal Angkor Resort
  • Zimmerbeispiel
  • Pool
  • Restaurant

Ausstattung

Das Royal Angkor Resort Hotel ist mit kostenfreiem WLAN, 24-Stunden-Rezeption und insgesamt sechs gastronomischen Einrichtungen ausgestattet. Zudem verfügt es über einen Außenpool und eine Gartenanlage.

Lage

Das Hotel liegt inmitten eines fünf Hektar großen tropischen, angelegten Gartens und lädt somit zum Entspannen ein. In nur 15 Fahrminuten erreichen Sie die Tempelanlage Angkor Wat.

Unterbringung

Die Doppelzimmer verfügen über Bad, Kabel-TV, eine Auswahl an Tee/Kaffee und eine Minibar. Des Weiteren bieten sie Pool- oder Gartenblick.
Die Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

© GEO Reisen

Maximal 10 Teilnehmer

Buchungscode: LPQC02

24 Tage – Höhepunkte Indochinas

  • Flug ab/bis Frankfurt nach Luang Prabang und zurück von Siem Reap
  • 4 innerasiatische Flüge bereits inklusive
  • Übernachtung auf einer Dschunke in der Halong Bucht
  • Großes Erlebnispaket (Stadtbesichtigungen, Fahrradtour, Bootstour u.v.m.)

Maximal 10 Teilnehmer

Buchungscode: LPQC01

24 Tage - Höhepunkte Indochinas

  • Flug ab/bis Frankfurt nach Luang Prabang und zurück von Siem Reap
  • 4 innerasiatische Flüge, Übernachtung in 3* Hotels
  • Großes Ausflugspaket
  • 4 Nächte Badeaufenthalt in Phan Thiet

Maximal 10 Teilnehmer

Buchungscode: LPQC01A

24 Tage - Höhepunkte Indochinas

  • Flug ab/bis Frankfurt nach Luang Prabang und zurück von Siem Reap
  • 4 innerasiatische Flüge, Übernachtung in 4* Hotels
  • Großes Ausflugspaket
  • 4 Nächte Badeaufenthalt in Phan Thiet