• Erlebnis-Rundreisen Griechenland: Akropolis in Athen
    Akropolis in Athen
  • Erlebnis-Rundreisen Griechenland: Hafen von Athen
    Hafen von Athen
  • Erlebnis-Rundreisen Griechenland: Olympia
    Olympia
  • Erlebnis-Rundreisen Griechenland: Ruine in Delphi
    Ruine in Delphi

Griechenland | Klassische Griechenland Rundreise

Isthmia - Epidaurus - Mykene - Delphi - Nauplia - Olympia - Isthmia
Reisecode: ATHC01
Isthmia - Epidaurus - Mykene - Delphi - Nauplia - Olympia - Isthmia
Den Sommer verlängern! Erleben Sie bei angenehmen, mediterranen Temperaturen herrliche Tage am Strand und bei Ausflügen zu den Stätten der Antike. Der Peloponnes ist eine Landschaft der Sinne, der Sonne, des Lichts, der Sonnenuntergänge sowie der ehrlichen und herzhaften Gastfreundschaft seiner Einwohner. Griechenland ist eine unerschöpfliche Schatzkammer an sagenumwobenen Naturlandschaften, idyllischen Bergdörfern, verträumten Badeorten und unzähligen antiken und sagenumwobenen Kulturstätten. Kombinieren Sie Erholung am Meer, in atemberaubender Umgebung, mit kulturellen Highlights die man gesehen haben muss!

Im Reisepreis inklusive

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Deutschland nach Athen
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel im Doppelzimmer
  • Verpflegung wie ausgeschrieben (F=Frühstück, A=Abendessen)
  • Rundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • 1 Reiseführer nach Wahl pro Buchung
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

Wunschleistungen pro Person

  • Zuschlag Einzelzimmer: € 149.-
  • Ausflüge mit *gekennzeichnet (vor Ort buchbar):
  • Kulturprogramm Mykene, Nauplia: je € 49.-
  • Kulturprogramm Olympia: € 55.-
  • Paket 2 von 3 Ausflügen: € 89.-
  • Paket 3 von 3 Ausflügen: € 139.-

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer

Hinweise

Programmänderungen und Wechsel in gleichwertige Hotels vorbehalten.

Mindestteilnehmerzahl

10 Personen
1.Tag: Anreise – Isthmia Flug nach Athen. Empfang und Transfer zum Hotel King Saron in Isthmía. Bei einem Begrüßungsdrink erhalten Sie alle wichtigen Informationen über das Hotel, die Umgebung und das Programm. A
2. Tag: Isthmia – Epidaurus – Isthmia Vormittag zur freien Verfügung. Am Nachmittag sollten Sie einen Ausflug, vorbei an Weingärten und uralten Ölbäumen zur antiken Kult- und Heilstätte Epidaurus, dem heutigen Weltkulturerbe, unternehmen. F/A
3. Tag: Isthmia – Athen – Isthmia (ca. 60km) Heute lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt die historische Hauptstadt Griechenlands kennen. Neben den unzähligen Sehenswürdigkeiten der Antike und Moderne ist die Besichtigung der Akropolis der Höhepunkt des Tages. Auf einem 156 m hohen Felsen stehen die berühmtesten Baudenkmäler der Antike: Propyläen, das Erechtheion, der Niketempel und der  Parthenon Tempel. Anschließend haben Sie noch Gelegenheit die vielen Geschäfte in den engen Gassen der Plaka, der historischen Altstadt Athens zu erkunden. F/A
4. Tag: Isthmia – Mykene* – Isthmia (ca.130km) Entspannen Sie bei Sonne Sand und Meer oder nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Halbtagesausflug bei dem Sie die Überreste der antiken Stadt Mykene*  erkunden. Besichtigen Sie die gut erhaltene Zyklopenmauer, das prachtvollen Löwentor, Agamemnons Grab und den Palast, sowie die Königsgräber der Atriden. F/A
5. Tag: Isthmia – Delphi – Isthmia (ca. 120km) Ein kultureller Höhepunkt ist der Ausflug nach Delphi auf dem griechischen Festland. Am Südwesthang des knapp 2.500 Meter hohen Parnass-Gebirges liegt das sagenumwobene griechische Delphi, Sitz des Orakels und für die Griechen der Antike der Mittelpunkt der Welt. Heute ist Delphi eine der wichtigsten Ausgrabungsstätten der griechischen Geschichte und UNESCO-Weltkulturerbe. F/A
6. Tag: Isthmia – Nauplia* – Isthmia (ca. 30km) Entspannen Sie bei Sonne Strand und Meer oder nutzen Sie die Möglichkeit zu einem Halbtagesausflug in das nahegelegene, malerische Nauplion*, eine der schönsten Städte auf dem Peloponnes. Nauplia blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Wenn Ihnen einige Häuser irgendwie „Deutsch“ vorkommen, wohl deshalb, weil 1832 Prinz Otto von Bayern hier zum „König der Hellenen“ gekrönt wurde. F/A
 7. Tag: Isthmia – Olympia* – Isthmia (ca. 200km) Heute haben Sie die Möglichkeit zu einem Ausflug nach Olympia* dem Geburtsort der Olympischen Spiele. Sehen Sie die archäologischen Überreste von Olympia der Antike. Betrachten Sie die dorischen Säulen des Tempels von Göttervater Zeus und der Hera, die Überreste des Stadions und steigen Sie auf den Altar des olympischen Feuers. Zu entdecken gibt es die römischen Bäder, die zwölf Schatzhäuser und das Stadion, in dem die Olympischen Spiele endeten  Eintritte zu den örtlichen Museen sind im Preis enthalten. F/A
8. Tag: Isthmia – Athen – Abreise. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. F
Es wurden leider keine aktuellen Termine gefunden.

Ihre Hotels:

Ihr King Saron Hotel****
Das 4-Sterne Hotel liegt auf einer leichten Anhöhe direkt am Sarnonischen Meer und bietet einen herrlichen Ausblick. Es verfügt über Rezeption, Bar, Restaurant, Pool und einen eigenen Strand. Die Doppelzimmer (Belegung: min./max. 2 Erw.) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV, Balkon und Klimaanlage. Die Einzelzimmer sind bei ähnlicher Ausstattung etwas kleiner. Die ausgeschriebene Hotelklassifizierung beruht auf der Landeskategorie.