• Taj Mahal
  • Jaipur, Indien
  • Frau in Indien

Indien | Ganges Flusskreuzfahrt & hochwertige Indien Rundreise

Kalkutta - Kalna - Murshidabad - Matiari - Shantipur -Delhi - Agra - Jaipur 
  • Komfortables Flusskreuzfahrtschiff inkl. Vollpension
  • Inlandsflug Kalkutta - Delhi
  • Hochwertige 5 Tage Indien-Rundreise
Reisecode: Z2H10P
Ich berate Sie gerne: Unser Serviceteam +49 6101-984-288 service@bavaria-fernreisen.de
  • Komfortables Flusskreuzfahrtschiff inkl. Vollpension
  • Inlandsflug Kalkutta - Delhi
  • Hochwertige 5 Tage Indien-Rundreise
12 Nächte
Kalkutta - Kalna - Murshidabad - Matiari - Shantipur -Delhi - Agra - Jaipur 
Indien in allen Facetten erleben

Indien, ein Land der Gegensätze, verbreitet einen ganz eigenen Zauber, der Sie auf dieser Reise in seinen Bann ziehen wird. Der Ganges gilt als Lebensader Indiens und wird als heiliger Fluss verehrt. Auf einer Ganges Flusskreuzfahrt durch Indien können Sie sich ein Bild von der „Göttin Ganges“ machen und erleben, an den Ufern und in den Städten, Indien mit all seiner spirituellen Faszination. Freuen Sie sich außerdem auf das 7. Weltwunder, das weltberühmte Taj Mahal – ein wahrer Höhepunkt Ihrer Reise!

Im Reisepreis Inklusive

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Frankfurt nach Kalkutta und zurück von Delhi
  • Alle Ausflüge und Eintritte gemäß Reiseverlauf
  • 1 Übernachtung im 4-Sterne Hotel in Kalkutta im Doppelzimmer, inkl.Frühstück
  • 6 Übernachtungen an Bord in der Deluxe Kabine
  • 5x Vollpension an Bord bestehend aus Frühstück, Mittag-und Abendessen (während des
  • Landprogramms erhalten Sie in der Regel Frühstück und Abendessen)
  • 1x traditionelle Musik und Tanzshow
  • Englischsprachige Reiseleitung an Bord
  • Inlandsflug Kalkutta – Delhi
  • Transfers laut Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
  • 5 Übernachtungen in 4- und 5- Sterne Hotels während der Rundreise im Doppelzimmer, inkl.Halbpension
  • Deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

Wunschleistungen pro Person/Aufenthalt (auf Anfrage):

  • Zuschlag Einzelzimmer/Kabine zur Alleinbelegung: € 899.-

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Bei Nichterreichen behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis 30 Tage vor Reiseantritt abzusagen. Die Zeiten sind als Richtlinien zu sehen. Programmänderungen und Wechsel in gleichwertige Hotels vorbehalten.

Hotelbeschreibung 4-Sterne Hotel in Kalkutta: The Peerless Inn

Das Hotel erwartet Sie inmitten von Kalkutta nur ca.12 Gehminuten von der Innenstadt entfernt und verfügt über Rezeption, Restaurant, Fitnesscenter, Café und Bar. Die Doppelzimmer verfügen über Bad mit Dusche/WC, Föhn, Safe, Telefon, TV, Minibar und Klimaanlage.

Hotelbeschreibung 4- und 5-Sterne Hotels während der Rundreise:
Die Hotels liegen fast alle zentral und verfügen über Rezeption, Restaurant, Außenpool, teilweise Fitnesscenter und Bar. Die klimatisierten und komfortablen Doppelzimmer verfügen über Bad mit Dusche/WC, Föhn, Safe, Telefon, TV
und Minibar.

Reisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Sie benötigen einen noch min. 6 Monate nach Reiseende gültigen, maschinenlesbaren Reisepass. Für die Einreise nach Indien benötigen Sie ein Touristenvisum, das vorab als "Electronic Travel Authorization" (ETA) im Online-Verfahren unter https://indianvisaonline.gov.in/evisa/tvoa.html zu beantragen ist. Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden
Sie auf www.auswaertiges-amt.de. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Zusätzliche Kosten pro Person

  • Visagebühr Indien: ca. € 95.-
  • Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer
Tag Hafen an ab
Tag Reiseverlauf/ Schiffsroute
1 Flug nach Kalkutta (Indien)
2 Ankunft in Kalkutta (Indien), Transfer zum Hotel und Übernachtung in Kalkutta.
3 Kalkutta (Indien), Transfer zum Anleger und Einschiffung um 11 Uhr auf die MS Paramhamsa. Abfahrt in Richtung Chandannagore (Indien), einer ehemaligen französischen Kolonie. Abends traditionelle Tanzshow an Bord.
4 Kalna (Indien), Möglichkeit der Besichtigung der bengalischen Terrakottatempel mit bezaubernden Ornamenten, die im 17. und 18. Jahrhundert erbaut wurden. Weiterfahrt nach Mayapur (Indien), der sogenannten "Hauptstadt der Spiritualität". Dort befindet sich der gewaltige Tempel der ISKCON, der internationalen Gesellschaft für Krishna-Bewusstsein.
5 Murshidabad (Indien), Besuch der historischen Stadt, wo Sie den Nawab-Palast Hazarduari und die Ruinen der Katra-Moschee finden. Dort liegt außerdem das Grab des Nawab Murshid Quli Khan, der als Pionier der Hindiliteratur gilt.
6 Matiari (Indien), erleben Sie, wie hier noch auf traditionelle Weise Töpfe und Gefäße aus Messing hergestellt werden und wahre Kunsthandwerke entstehen.
7 Shantipur (Indien), die Stadt ist bekannt für das Weben von feiner bengalischer Baumwolle. Die Weber dort verbinden die traditionelle Herstellungsweise mit den Bedürfnissen des modernen Alltags und fertigen ein Vielzahl an verschiedenen Textilien wie Saris und Schals. Weiterfahrt nach Bandel (Indien), wo sich im 16. Jahrhundert portugiesische Händler als erste europäische Siedler niederließen.
8 Kalkutta (Indien), nach der Ausschiffung Orientierungsfahrt durch die Stadt. Anschließender Transfer zum Flughafen und Flug nach Delhi (Indien). Ankunft, Transfer zum Hotel und Übernachtung in Delhi.
9 Delhi (Indien), lernen Sie die Hauptstadt Indiens während einer Stadtbesichtigung kennen. In Alt-Delhi sehen Sie u. a. das Rote Fort, die Jama Masjid Moschee, die größte Moschee Indiens und Raj Ghat, das Grabmal Mahatma Gandhis. Im Anschluss Weiterfahrt nach Agra (Indien). Dort besichtigen Sie die rote Festung Agra Fort mit ihrem berühmten achteckigen Turm. Übernachtung in Agra.
10 Agra (Indien), Freuen Sie sich auf das 7. Weltwunder, das weltberühmte Taj Mahal – ein wahrer Höhepunkt Ihrer Reise. Mit einer Tonga, einer traditionellen Pferdekutsche, werden Sie am frühen Morgen bis vor das Eingangstor gebracht, sodass Sie das märchenhafte Grabmal während des Sonnenaufgangs bewundern können. Später Weiterfahrt in Richtung Jaipur (Indien). Auf dem Weg dorthin besichtigen Sie Fatehpur Sikri, die sandsteinrote Stadt mit ihren weißen Marmorpalästen in der Hochebene westlich von Agra. Übernachtung in Jaipur.
11 Jaipur (Indien). Besichtigung des prächtigen Amber Forts, einem klassisch romantischem Rajasthani Fort Palast mit dem berühmten Sheesh Mahal (Spiegelpalast) aus weißem Marmor. Auf dem Weg dorthin sehen Sie den Palast der Winde, auch bekannt als Hawa Mahal. Am Nachmittag besuchen Sie den prächtigen Stadtpalast, die ehemalige königliche Residenz. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Jantar Mantar, das größte aus Stein und Marmor gearbeitete Sternobservatorium der Welt, zu bestaunen. Übernachtung in Jaipur.
12 Jaipur (Indien), Rückfahrt nach Delhi (Indien). Sehen Sie in Neu-Delhi den Triumphbogen India Gate, die Präsidentenresidenz sowie das Parlamentsgebäude. Übernachtung in Delhi.
13 Delhi (Indien), Transfer zum Flughafen und Rückflug.
14 Ankunft in Deutschland
Datum
Dauer
Preis p.P. ab
27.02.2018 - 11.03.2018
12 Nächte
€ 2.499,00
Ort
Nächte
Hotel
Kategorie
MS Paramhamsa

Ihr Schiff

Die MS Paramhamsa bietet auf einer Länge von 53 Metern und 3 Passagierdecks Rezeption, ein Panorama-Restaurant im vorderen Teil des Oberdecks, Bar, Lounge, Coffee-Shop und Bücherecke. Auf dem Sonnendeck stehen zudem Liegestühle und Gartenmöbel bereit. Sauna, Massagen und Fitnessgeräte stehen Ihnen gegen Gebühr zur Verfügung.
 

Ihre Kabinenbeschreibung

Alle Deluxe Kabinen liegen auf dem Oberdeck und haben ein großes Panorama-Fenster mit französischem Balkon. Sie bieten ein Doppelbett, Dusche/WC, Föhn, Safe, Tee- und Kaffeezubereiter sowie Klimaanlage.
 

Bordinformation

Bordsprache: Englisch; Kleidung: sportlich-leger, Bordwährung: Indische Rupien