• Erlebnis-Rundreisen Kanada: Indian Summer, Kanada  (© Pixabay)
    Indian Summer, Kanada (© Pixabay)
  • Erlebnis-Rundreisen Kanada: Indian Summer in Kanada (© Fotolia/GEORVTBavaria)
    Indian Summer in Kanada (© Fotolia/GEORVTBavaria)
  • Erlebnis-Rundreisen Kanada: Hirsch (© GEORVTBavaria)
    Hirsch (© GEORVTBavaria)
  • Erlebnis-Rundreisen Kanada: Quebec (© GEORVTBavaria)
    Quebec (© GEORVTBavaria)
Garantierte Durchführung!

Kanada | Frühling und "Indian Summer" in Ost Kanada 2018

11-Tage-Rundreise, Linienflüge mit AIR CANADA oder LUFTHANSA, Gute Mittelklasse-Hotels, Deutsch sprechende Reiseleitung, Frühstück
Frankfurt/M. – Toronto – Brockville – Quebec City – Montreal – Ottawa – Huntsville – Niagara Falls – Toronto – Frankfurt/M.
  • Welt der 1000 Inseln
  • Algonquin Park 
  • Niagara Falls
Reisecode: YYZA07
Ich berate Sie gerne: Christiane Funk +49 6101-984-288 service@bavaria-fernreisen.de
  • Welt der 1000 Inseln
  • Algonquin Park 
  • Niagara Falls
9 Nächte
Frankfurt/M. – Toronto – Brockville – Quebec City – Montreal – Ottawa – Huntsville – Niagara Falls – Toronto – Frankfurt/M.
Ein in seinen Ausmaßen kaum greifbares Land. Wir führen Sie durch ein Bilderbuch-Land mit modernen und charmanten Städten einerseits und unvergleichlichen Naturlandschaften in den Provinzen Ontario und Québec andererseits. Französische Seefahrer waren es, die im 16. Jahrhundert das nur dünn besiedelte Land "Neufrankreich" in ihren Besitz nahmen. Vor ihrer Ankunft war es die Heimat der Schwarzfußindianer, der Irokesen, Huronen und Algonquin, die dieses riesige Gebiet mit seinen Flüssen, Seen und endlosen Wäldern mit ihren Birkenrindenkanus durchstreiften. 

Auf dieser Rundreise erleben Sie die Höhepunkte des kanadischen Ostens im Frühling oder während der Zeit der Herbstlaubfärbung. Zu den Highlights auf dieser Reise durch die Provinzen Quebec und Ontario gehören die Metropole Toronto, das französisch geprägte Montreal, die Hauptstadt Ottawa und das einmalige Naturschauspiel der Niagara Fälle.

Im Reisepreis inklusive

  • Rail&Fly, 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • Flüge mit Air Canada oder Lufthansa von Frankfurt/Main nach Toronto und zurück in Economy- (Touristen-)Klasse, 1 Freigepäckstück (max. 23kg)
  • Flughafensicherheitsgebühren und Steuern (Stand: Juli 2017)
  • Führung, Betreuung und Besichtigung gemäß Programm durch lokale, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Busfahrt in einem 12-sitzer Van (bis max. 8 Personen) bzw. einem 24-sitzer Bus (max. 19 Personen) bzw. einem 30-Sitzer-Bus (max. 26 Personen) und in 56-Sitzer-Bus (max. 52 Personen). Die Größe des Fahrzeugs hängt von der Teilnehmerzahl ab.
  • 9 Übernachtungen in den genannten oder gleichwertigen Hotels im Doppel- oder Einzelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Verpflegung gemäß Ausschreibung: F = Frühstück (5 x kanadisches Frühstück, 4 x kontinentales Frühstück – manche der Restaurants benutzen Pappteller und Plastikbesteck)
  • 1 Reiseführer nach Wahl pro Buchung

Nicht eingeschlossene Leistungen

Individuelle Anreise zum Flughafen
Mahlzeiten und Getränke zu den Mahlzeiten, soweit nicht erwähnt
Gepäckservice in den Hotels
Trinkgelder
fakultative Ausflüge
Ausgaben des persönlichen Bedarfs
persönliche Reiseversicherungen
sonstige, nicht genannte Leistungen

Einreisebestimmungen:

Zur Einreise nach Kanada benötigen deutsche Staatsbürger einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das vertraglich vereinbarte Reiseende hinaus gültig sein muss. Mit Wirkung vom 01.08.2015 wurde in Kanada das eTA-Verfahren (Electronic Travel Authorization) eingeführt. Deutsche Staatsangehörige, die von der Visapflicht für Kanada befreit sind, müssen spätestens ab dem 15.03.2016 im Vorfeld eine elektronische Einreisegenehmigung einholen, um auf dem Luftweg nach Kanada einreisen zu können. Die Einholung muss online erfolgen und wird mit CAN$ 7 pro Person gegen Kreditkartenbelastung berechnet. Die eTA ist anschließend bis zu fünf Jahre gültig. Die Beantragung erfolgt unter http://www.cic.gc.ca/english/visit/eta.asp
 
Impfungen sind keine vorgeschrieben.

Mindestteilnehmerzahl:

1 Person
Maximale Teilnehmerzahl:  52 Personen

Die Reise ist in der Durchführung zu den angegebenen Terminen garantiert.

Bitte beachten Sie:
Die Durchführung dieser Reise erfolgt in Zusammenarbeit mit anderen namhaften deutschen Reiseveranstaltern.

Reiseversicherungen:

Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung bzw. eines Versicherungspaketes.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Reiseversicherungen bis spätestens 30 Tage vor Abreise ausgestellt werden können. Wenn die Buchung innerhalb von 30 Tagen bis Reisebeginn getätigt wird, dann muss die Versicherung sofort ausgestellt werden.
Informationen zu Reiseversicherungen finden Sie auf unserer Startseite im Menü Reiseversicherungen.

Kooperationspartner / Reiseveranstalter:

Die Durchführung dieser Reise erfolgt in Zusammenarbeit mit anderen namhaften deutschen Reiseveranstaltern. Veranstalter im Sinne des Reiserechts ist Bavaria Fernreisen GmbH, Bad Vilbel.

1. Tag: FRANKFURT/MAIN – TORONTO

Vormittags Flug mit LUFTHANSA oder AIR CANADA von Frankfurt/M. nach Toronto. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten Begrüßung durch Ihre örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung. Kurzer Transfer zu Ihrem Hotel in Flughafennähe. Ankunft im Hotel und Zimmerbezug.

2. Tag: TORONTO

Heute genießen Sie eine Stadtrundfahrt durch Toronto. Bei einer Auffahrt auf den 553 Meter hohen CN Turm (fakultativ) haben Sie einen fantastischen Blick auf die Stadt. Weitere Sehenswürdigkeiten auf Ihrer Rundfahrt sind: das gewaltige Rogers Stadion (früher Skydome), Toronto's Finanz- und Modeviertel, Yonge Street, Yorkville, Forest Hill und Casa Loma, Hafenviertel und Queen's Quay, Chinatown, St. Lawrence Markt, Alte und Neue Stadthalle, Parlamentsgebäude und Universitätsgebäude sehen (keine Eintrittsgelder inkludiert). - Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. F

3. Tag: TORONTO – BROCKVILLE

Die Reise führt entlang des Ontariosees nach Kingston. Weiter geht es auf dem romantischen „1000 Islands Parkway“ immer entlang des St.Lorenz-Stroms nach Rockport. Hier haben Sie Gelegenheit die Welt der 1000 Inseln bei einer ca. 1-stündigen Schifffahrt zu erleben (inkl.). Anschließend Weiterfahrt nach Brockville. F

4. Tag: BROCKVILLE – QUEBEC CITY

Nach dem Frühstück reisen Sie weiter nach Quebec City, Hauptstadt der Provinz Quebec und Geburtsort der französischen Zivilisation und Kultur in Kanada. Ankunft am Nachmittag. F

5. Tag: QUEBEC CITY

Morgens Start zur geführten Stadtrundfahrt, während der Sie u.a. folgende Sehenswürdigkeit bewundern: Place d’Armes, Dufferin Terrace, Grand Allee, Plains of Abraham, die Zitadelle, Parlamentshügel, Chateau Frontenac, Place Royale mit Cote de la Montagne, Rue du Petit-Complain, Our Lady of the Victory’s Church & Paris Place, sowie ein paar Stopps innerhalb der Route (keine Eintrittspreise inkludiert). Am Nachmittag fahren Sie entlang des St.Lorenz-Stroms zur Beaupre-Küste. Sie sehen u.a. die 83m hohen Montmorency Falls und das „Albert Gilles Kupfer Museum“. Außerdem besuchen Sie die gewaltige Wallfahrtskirche St.Anne-de-Beaupre und besuchen eine Bäckerei, wo Sie frisch gebackenes Brot mit Ahornbutter probieren können. F

6. Tag: QUEBEC CITY - MONTREAL

Am Morgen fahren Sie nach Montreal. Nach der Ankunft in der Olympiastadt starten Sie zu einer Stadtrundfahrt. Die Stadt, am St.Lorenz Strom gelegen, wurde im Jahre 1642 gegründet und ist mit ca. 3 Mill. Einwohnern die zweitgrößte "französische Stadt" der Welt nach Paris und größte Stadt der Provinz Québec. Die kosmopolitische, fast europäische Atmosphäre zieht viele Besucher in ihren Bann. Sie sehen dabei das Stadtzentrum mit seinen Haupteinkaufsgebieten, die Unterirdische Stadt, Alt Montreal mit Place Jaques Quartier, sowie die großartige Kathedrale Notre Dame (im Reisepreis inkludiert), die moderne St. Denis Street. Andere Sehenswürdigkeiten, die oftmals auf dem Weg liegen, sind Place des Artes, McGill Universität, die „Ile Ste. Helene“ und die „Notre Dame Inseln“, Wasserfront entlang des St. Lawrence Flusses, Olympiastadion und botanische Gärten (keine Eintrittspreise inkludiert, nur Notre-Dame Basilica). Der Rest des Tages steht für individuelle Rundgänge zur freien Verfügung. F

7. Tag: MONTREAL - OTTAWA

Frühstück im Hotel. Am Morgen fahren Sie direkt nach Ottawa, die Hauptstadt Kanadas. Nach der Ankunft unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt. Die Stadt liegt am Zusammenfluss der Flüsse Ottawa und Rideau, und 1858 erklärte Königin Victoria Ottawa zur Metropole von Ontario und Québec - aus denen im Jahre 1867 das Dominion Kanada entstand. Das Regierungsviertel auf dem oberhalb des Ottawa-Flusses liegenden sogenannten Parlamenthügels wird Sie ebenso beeindrucken wie die unzähligen hier errichteten Statuen und Denkmäler von Persönlichkeiten, die eine wichtige Rolle in der Geschichte Kanadas gespielt haben. Außerdem werden Sie die Sparks Street, die Rideau Hall, das Laureier House, den Rideau Kanal sehen. Reich an Geschichte strotzt die Stadt mit Museen, die von dem Wissenschaft- und Technologiemuseum und der Nationalgalerie Kanadas bis hin zum modernsten und einzigartigsten – dem Zivilisationsmuseum, das die Ursprünge der Kanadier dokumentiert, reichen. F

8. Tag: OTTAWA – HUNTSVILLE (ca. 350km)

Heute reisen Sie zum größten Provinzpark Ontarios, dem Algonquin Park. Der über 7700km² große Park bietet dem Besucher ein herrliches Naturerlebnis. Herrliche Wälder, Seen und Flussläufe, dazu die Chance Elche, Rehe, Biber, Schwarzbären und Wölfe zu sehen! Im interessanten Infozentrum mitten im Park gibt es zudem noch eine schöne Ausstellung über Flora und Fauna dieser Region. Sie werden verschiedene Fotostopps und Pausen im Park machen!
Gegen Abend erreichen Sie dann das westlich des Parks, schon in der Muskoka-Region gelegene Städtchen Huntsville. F

9. Tag: HUNTSVILLE – NIAGARA FALLS

Sie verlassen die Muskoka-Region und fahren in den Süden! Vorbei am Lake Simcoe erreichen Sie den Großraum Toronto und den Ontariosee. Entlang des Sees geht es weiter in die Obst- und Weinanbau-Region von Ontario. Bald darauf erreichen Sie die malerisch kleine Stadt Niagara-on-the-Lake, die erste Hauptstadt von Oberkanada in 1791. Weiterfahrt entlang des Niagara Fluss, vorbei an der „Blumenuhr“ und den Niagara-Hydro-Werken geht es zu den Niagara Fällen. Der Donner, der Dunst, das Spektakel von 155 Millionen Liter Wasser entlädt sich in 54 Meter freien Fall - kein Wunder Niagara Fälle sind eine der weltweiten Naturwunder. Sie haben Gelegenheit (fakultativ) eine Bootsfahrt mit der „Hornblower Cruise“ (ehem. Maid of the Mist) zu unternehmen. F

10. Tag: NIAGARA FALLS – TORONTO – FRANKFURT/M.

Frühstück im Hotel. Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Am frühen Nachmittag erfolgt der Transfer zum Flughafen Toronto und es heißt Abschied nehmen, eine faszinierende Reise geht nun zu Ende! F

11. Tag: FRANKFURT/M.

Voraussichtlich im Laufe des Vormittags Ankunft in Frankfurt/M.

Ende einer aufregenden Reise!
Datum
Dauer
Preis p.P. ab
09.05.2018 - 18.05.2018
9 Nächte
€ 1.699,00
16.05.2018 - 25.05.2018
9 Nächte
€ 1.849,00
23.05.2018 - 01.06.2018
9 Nächte
€ 1.949,00
30.05.2018 - 08.06.2018
9 Nächte
€ 2.099,00
05.09.2018 - 14.09.2018
9 Nächte
€ 2.099,00
12.09.2018 - 21.09.2018
9 Nächte
€ 2.099,00
22.09.2018 - 01.10.2018
9 Nächte
€ 2.199,00
02.10.2018 - 11.10.2018
9 Nächte
€ 2.099,00
10.10.2018 - 19.10.2018
9 Nächte
€ 2.099,00
Die Preise beruhen auf dem Veranstaltertarif der Fluggesellschaft mit limitierter Kapazität. Gegen Aufpreis weitere Sitzplatzkapazitäten in höheren Buchungsklassen ohne Auswirkung auf die Sitzplatzqualität. Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung.
Ort
Nächte
Hotel
Kategorie
Toronto
2
Holiday Inn Toronto Airport East
Brockville
1
Days Inn Brockville
Quebec
2
Days Inn LevisSt-Nicolas
Montreal
1
Days Inn Montreal Airport / Hotel Chrome
Ottawa
1
Days Inn Downtown / Days Inn Ottawa West
Huntsville
1
Motel 6
Niagara Falls
1
Days Inn & Suites by the Falls