• Erlebnis-Rundreisen Argentinien: Casa Rosada, Buenos Aires
    Casa Rosada, Buenos Aires
  • Erlebnis-Rundreisen Argentinien: Perito Moreno-Gletscher im Nationalpark Los Glaciares
    Perito Moreno-Gletscher im Nationalpark Los Glaciares
  • Erlebnis-Rundreisen Argentinien: Torres-del-Paine-N.P., Chile (© GEORVTBavaria)
    Torres-del-Paine-N.P., Chile (© GEORVTBavaria)
  • Erlebnis-Rundreisen Argentinien: Torres-del-Paine-N.P., Chile (© GEORVTBavaria)
    Torres-del-Paine-N.P., Chile (© GEORVTBavaria)
  • Erlebnis-Rundreisen Argentinien: Punta Arenas
    Punta Arenas
  • Erlebnis-Rundreisen Argentinien: Punta Arenas
    Punta Arenas
  • Erlebnis-Rundreisen Argentinien: Tigre-Delta, Buenos Aires
    Tigre-Delta, Buenos Aires
  • Erlebnis-Rundreisen Argentinien: Santiago de Chile
    Santiago de Chile
  • Erlebnis-Rundreisen Argentinien: Santiago de Chile (© Pixabay)
    Santiago de Chile (© Pixabay)

Chile | Argentinien & Chile

12-Tage-Erlebnisreise, Linienflüge, Übernachtungen in ausgesuchten 3-5 Sterne-Hotels, Ausflüge inkl. aller Eintrittsgelder

Frankfurt/M. - Buenos Aires  - Patagonien - Calafate - Puerto Natales - Torres del Paine-Nationalpark - Puerto Natales - Punta Arenas - Santiago de Chile - Buenos Aires - Valparaíso - Santiago de Chile - Frankfurt/M.

  • Metropolen Buenos Aires & Santiago de Chile
  • Perito-Moreno-Gletscher
  • Nationalpark Torres del Paine
  • Weinregion & Valparaíso
Buchungscode: BUEA3P
Ich berate Sie gerne: Unser Serviceteam +49 6101-984-288 service@bavaria-fernreisen.de
  • Metropolen Buenos Aires & Santiago de Chile
  • Perito-Moreno-Gletscher
  • Nationalpark Torres del Paine
  • Weinregion & Valparaíso

Frankfurt/M. - Buenos Aires  - Patagonien - Calafate - Puerto Natales - Torres del Paine-Nationalpark - Puerto Natales - Punta Arenas - Santiago de Chile - Buenos Aires - Valparaíso - Santiago de Chile - Frankfurt/M.

Dieses Programm entführt Sie in die Metropolen Argentiniens und Chiles, Buenos Aires und Santiago de Chile. Als Ergänzung die begeisternden Naturlandschaften: Bei Calafate besuchen Sie den Perito-Moreno-Gletscher, ein absolutes „Muss“ eines jeden Besuches in Argentinien. Über den Grenzübergang Cerro Castillo erreichen Sie Puerto Natales, Ausgangspunkt für Ihre Ausflüge auf eine traditionsreiche Estancia und in den einzigartigen Torres del Paine-Nationalpark. Über Punta Arenas geht es nach Santiago de Chile. Zum Abschluss der Reise ein Ausflug in die Weinregion und nach Valparaíso.

Im Reisepreis inklusive

  • Linienflüge mit LATAM Airline Group von Frankfurt als Umsteigeverbindung über São Paulo nach Buenos Aires und von Santiago de Chile über São Paulo nach Frankfurt
  • Inlandsflug Buenos Aires - Calafate
  • Inlandsflug Punta Arenas - Santiago de Chile
  • Transfer- und Überlandfahrten in klimatisierten Reisebussen
  • 9 Übernachtungen in den aufgeführten Hotels oder gleichwertig im Doppelzimmer
  • Verpflegung wie ausgeschrieben: F= Frühstück (Anm.: vor 07:00 morgens werden keine vollständigen Frühstücksmahlzeiten serviert.) M = Mittagessen, BL= Box Lunch, A = Abendessen
  • Führung und Betreuung durch lokale, qualifizierte, Deutsch sprechende Reiseleiter
  • 1 Reiseführer nach Wahl pro Buchung
  • Rail&Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

Wunschleistungen pro Person

  • Zuschlag Einzelzimmer: € 590,-  
  • Halbtagesausflug Tigre-Delta: € 40,-
    (Min. 10 Personen)

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

 

Zusatzkosten pro Person

  • Gepäckträgergebühren
  • Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer

Reisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Zur Einreise nach Argentinien und Chile benötigen Sie einen noch min. 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass. Besondere Impfungen sind z.Zt. nicht vorgeschrieben.

Reiseversicherungen

Wir empfehlen eine Reiserücktrittskostenversicherung mit Rückholschutz.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Reiseversicherungen bis spätestens 30 Tage vor Abreise ausgestellt werden können. Wenn die Buchung innerhalb von 30 Tagen bis Reisebeginn getätigt wird, dann muss die Versicherung sofort ausgestellt werden.
Informationen zu Reiseversicherungen finden Sie auf unserer Startseite im Menü Reiseversicherungen.

Kooperationspartner / Reiseveranstalter:

Die Durchführung dieser Reise erfolgt in Zusammenarbeit mit anderen namhaften deutschen Reiseveranstaltern. Veranstalter im Sinne des Reiserechts ist Bavaria Fernreisen GmbH, Bad Vilbel.

1. Tag: ANREISE

Flug von Frankfurt nach Buenos Aires mit Ankunft am nächsten Morgen.

2. Tag: BUENOS AIRES

Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Transfer in Ihr Hotel. Unternehmen Sie am Nachmittag eine etwa 4-stündige Stadtrundfahrt in der Hauptstadt Argentiniens. Sie besuchen die Plaza de Mayo, sehen den Präsidentenpalast „Casa Rosada" und die Kathedrale. Weiter nach San Telmo, Wohnsitz der Bohème aus Literaten und Künstlern, und nach La Boca, dem alten Hafenviertel, Wiege des Tango, mit den bunten Wellblechfassaden der Häuser des Sträßchens „El Caminito". F

3. Tag: BUENOS AIRES

Ein Tag zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit für einen Bummel über den berühmten Floh- und Kunsthandwerkermarkt auf der Plaza Dorrego im Bezirk von San Telmo. Ihr Hotel liegt in Gehweite des Marktes.

Fakultativ: Oder aber Sie unternehmen einen halbtägigen Ausflug in das Naherholungsgebiet von Buenos Aires, das Tigre-Delta. Genießen Sie eine Bootsfahrt durch das Delta des Rio de la Plata, an dessen Ufern sich elegante Residenzen und einfache, auf Pfählen errichtete Holzhäuser reihen.

Am Abend entführen wir Sie in eines der typischen Restaurants. In geselliger Runde genießen Sie eine Weinverkostung sowie ein leckeres 3-Gang-Menü.  F/A

4. Tag: PATAGONIEN

Linienflug nach Calafate, das Tor zum Nationalpark Los Glaciares. Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Transfer in Ihr Hotel. Am Nachmittag bleibt noch Zeit für einen Bummel durch den Ort.    F

5. Tag: GLETSCHERWELTEN (ca. 160 Km)

Ein Ganztages-Ausflug entlang des Lago Argentino zum malerischen Perito Moreno-Gletscher. Auf gut gekennzeichneten Wegen haben Sie Gelegenheit, dieses Naturwunder aus verschiedenen Blickwinkeln zu beobachten. Sehr wahrscheinlich können Sie sogar erleben, wie Eissäulen aus dem Gletscher brechen und donnernd in den Lago Argentino stürzen.    F

6. Tag: CALAFATE – PUERTO NATALES (ca. 250 Km)

Fahrt mit dem öffentlichen Überlandbus (ohne Reiseleitung) durch die Weiten der Pampa und über die argentinisch-chilenische Grenze nach Puerto Natales, das Tor zum Nationalpark Los Glaciares. Empfang durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel.    F

7. Tag: DIE NACHFAHREN DEUTSCHER SIEDLER

Die Estancia Fiordo Eberhard ist ein echtes Stück patagonischer Siedlungsgeschichte. Sie wurde 1893 von dem deutschen Pionier Hermann Eberhard gegründet. Noch heute leben dessen Nachfahren auf der Estancia und empfangen dort Besucher, die in die Geschichte und Lebensweise Patagoniens eintauchen möchten. Richtig authentisch wird das Ganze durch ein patagonisches Mittagessen mit lokaltypischen Produkten und Leckereien aus eigener Herstellung. Ein natürlicher Aussichtspunkt gleich an der Estancia bietet ein schönes Panorama für Fotos.   F/M

8. Tag: NATIONALPARK TORRES DEL PAINE

Am frühen Morgen fahren Sie in den berühmten Torres del Paine-Nationalpark, der als eine der wunderbarsten Berglandschaften des amerikanischen Doppelkontinents gilt. 1978 wurde er von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt.
Auf der ganztägigen Rundfahrt durch den Nationalpark werden Sie herrliche Ausblicke auf die Torres-Spitzen und das Torres Massiv und den Lago Grey genießen können. Bei einigen kürzeren Wanderungen werden Sie zu den schönsten Aussichtspunkten des Parks gelangen und die abwechslungsreiche Flora und Fauna des Parks kennen lernen. In der Umgebung können Guanacos, Ñandus, Füchse und eine große Anzahl von Vögeln beobachtet werden.    F/BL

9. Tag: PUERTO NATALES – PUNTA ARENAS – SANTIAGO DE CHILE (250 Km)

Fahrt mit Ihrer Reiseleitung im öffentlichen Überland-Bus nach Punta Arenas. Hier steigen Sie in ein Privatfahrzeug um und unternehmen eine Stadtrundfahrt in der Hauptstadt der Region Magellanes. Sehen Sie u.a. den Nachbau des Schiffes, mit dem Magellan die Welt umsegelte. Besuchen Sie den Friedhof von Punta Arenas mit seinen prachtvollen Mausoleen, die Casa Braun Menéndez, sehen Sie die prächtigen Bürgerhäuser um die Plaza de Armas herum und fahren Sie auf den „Cerro de la Cruz“, von dem aus Sie einen schönen Blick auf die Stadt haben. Im Anschluss Fahrt zum Flughafen von Punta Arenas und Flug nach Santiago de Chile.    F

10. Tag: TAGESAUSFLUG VALPARAÍSO & WEINGUT

Unternehmen Sie einen Ausflug an die Atlantikküste nach Valparaíso, der ältesten Hafenstadt Chiles. Auf den vielen Hügeln der Stadt drängen sich kunterbunt gestrichene Häuser, die eine fantastische Kulisse ergeben und Valparaíso sein ganz eigenes Flair verleihen. Oberer und unterer Teil der Stadt sind mit 16 Schrägaufzügen verbunden, die um die Jahrhundertwende (1900) konstruiert wurden und heute noch tagein, tagaus ihren Dienst tun. Mit einem davon werden Sie zu einem Aussichtspunkt fahren.

La Sebastiana, das Haus von Pablo Neruda in Valparaíso, ist heute als Museum zugänglich. Hoch auf dem Cerro Florida und mit wunderbarem Blick auf das Meer lässt sich hier dem Leben und Werk des exzentrischen Poeten und Diplomaten nachspüren.

Auf dem Rückweg nach Santiago ein Halt am idyllisch in einem im Casablancatal gelegenen Boutique-Weingut. In herrlicher Umgebung lassen sich die Qualitätsweine so richtig genießen.    F

11. Tag: RÜCKFLUG

Vormittags eine abschließende Rund durch die Hauptstadt von Chile: Sehen Sie im Zentrum den Präsidentenpalast „La Moneda“, die „Plaza de Armas" mit der Kathedrale und dem schönen alten Postamt; den „Palacio de la Real Audiencia", der heute das Nationale Historische Museum beherbergt sowie die „Casa Colonial", die historische Residenz des Gouverneurs während der Kolonialzeit.
Vorbei am „Cerro San Cristóbal“ geht es in die modernen Geschäftsviertel Santiagos, geprägt von gläsernen Bürotürmen, angesagten Restaurants und Geschäften, die zum Bummeln einladen. In den schattigen Alleen und auf den großzügigen Boulevards mit europäischem Flair könnte man fast vergessen, dass man in Lateinamerika ist.
Besuchen Sie auch Santiagos "Mercado Central", laut National Geographic einer der besten Lebensmittelmärkte der Welt. Mischen Sie sich unter die Einheimischen, lassen Sie sich von dem geschäftigen Trubel treiben und genießen Sie ein Mittagessen in einem der Markt-Restaurants.

Am späten Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt.    F/M

12. Tag: ANKUNFT

Ankunft in Frankfurt und individuelle Heimreise.

Datum
Dauer
Preis p.P. ab
26.10.2018 - 05.11.2018
10 Nächte
€ 2.998,00
16.11.2018 - 26.11.2018
10 Nächte
€ 3.198,00
30.11.2018 - 10.12.2018
10 Nächte
€ 3.298,00
25.01.2019 - 04.02.2019
10 Nächte
€ 3.298,00
15.02.2019 - 25.02.2019
10 Nächte
€ 3.298,00
08.03.2019 - 18.03.2019
10 Nächte
€ 3.198,00
Ort
Nächte
Hotel
Kategorie

Buenos Aires

2

Amerian/Kenton

Calafate

2

Sierra Nevada

Puerto Natales

3

Remota

Santiago de Chile

2

Fundador

Hotels

Hotel Amerian , Buenos Aires, Argentinien

mehr

Ausstattung

Das Hotel bietet einen modern ausgestatteten Fitnessraum und eine Sauna sowie eine Cocktailbar im britischen Stil. Das renommierte Restaurant Golden bietet À-la-carte-Gerichte in einem stilvollen Ambiente. WLAN steht kostenfrei zur Verfügung.

Lage

Das Amerian erwartet Sie mit gehobenen Unterkünften direkt in der Innenstadt von Buenos Aires. Das Amerian ist nur 4 Blocks vom angesagten Viertel Puerto Madero und der legendären Corrientes Avenue entfernt. Zum internationalen Flughafen Ezeiza sind es nur 35 Autominuten.

Unterbringung

Die gemütlichen Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit Badewanne oder Dusche, Klimaanlage, Kabel-TV und eine Minibar. Einige Zimmer genießen Panoramablick auf die Stadt. Gerne nimmt der Zimmerservice Ihre Bestellungen entgegen.

Hotel Kenton Palace, Buenos Aires, Argentinien

mehr

Ausstattung

Das Hotel bietet ein Café, eine Bar, ein Restaurant, einen Weinkeller sowie einen Tagungsraum. Das Fitnesscenter und der Wellnessbereich stehen kostenlos zur Verfügung. Das Dampfbad und den Massageraum können Sie gegen einen Aufpreis nutzen. Überdies lädt der Pool im Hotelgebäude zum Entspannen ein. Serviceleistungen wie Wäscheservice und Weckdienst können gebucht werden.

Lage

Das 4-Sterne Hotel Kenton Palace Buenos Aires liegt im traditionellen Stadtteil San Telmo. Sie wohnen nur 300 m vom Hauptplatz von Buenos Aires entfernt. San Telmo ist bei Reisenden, die an Tango, Architektur und Kultur interessiert sind, sehr beliebt.

Den U-Bahnhof Plaza de Mayo erreichen Sie vom Kenton Palace Buenos Aires aus nach 200 m und den internationalen Flughafen Ezeiza nach 35 km.

 

Unterbringung

Die gemütlichen Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit Badewanne oder Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Kabel-TV und eine Minibar. Die Ausstattung der Zimmer umfasst zudem einen Safe, einen Schreibtisch sowie kostenloses WLAN.

Hotel Sierra Nevada , Calafate, Argentinien

mehr
  • Hotel Sierra Nevada***, El Calafate
  • Doppelzimmer (Beispiel), Hotel Sierra Nevada***, El Calafate

Ausstattung

24-Std. Rezeption, Bar, Restaurant (à la carte), Fitnesscenter. Leihfahrräder verfügbar. Wäscheservice. 

Lage

Das Sierra Nevada liegt an der Hauptstraße von El Calafate, 5 Blocks vom eigentlichen Zentrum des Ortes entfernt. Vom Hotel und dem Garten aus haben sie einen schönen Blick auf den Lago Argentino und den Nationalpark Los Glaciares.

Unterbringung

Zimmer: 40
Ausstattung: Gemütlich eingerichtete Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Fön, Sitzecke, Heizung, Safe, Telefon, Kabel-TV; WLAN in allen Bereichen.

Hotel Remota, Puerto Natales, Chile

mehr

Ausstattung

Das Hotel ist ein wahrer „Hingucker“. Als Baumaterialien wurden u.a. Holz, Asphalt und Schiefer genutzt; das Gras, das ursprünglich auf den Hügeln wuchs, bedeckt die niedrigen Gebäude. Bei der Innenausstattung dominiert viel unfertiges Holz sowie natürliche, geschwungene Formen und Unebenheiten. Restaurant, Bar, Hallenbad, Sauna und Whirlpool, eine Sonnenterrasse, Infinity Pool & Jacuzzi runden das Angebot des Hauses ab.

Lage

Das Remota liegt im ländlichen chilenischen Patagonien. Den Flughafen Puerto Natales erreichen Sie nach 1,5 km und Punta Arenas ist 240 km vom Remota entfernt.

Unterbringung

Alle 72 Zimmer des Hauses haben Ausblick auf die Bucht von Última Esperanza, den Balmaceda-Gletscher und, in der Ferne, die Paine-Bergkette. Die Zimmer im Remota sind mit einem handwerklichen Dekor ausgestattet. Die weitere Ausstattung umfasst geräumige Sitzbereiche.

Hotel Fundador, Santiago de Chile, Chile

mehr
  • Hotel Fundador****, Santiago de Chile
  • Standard-Doppelzimmer (Beispiel) Hotel Fundador****, Santiago de Chile

Ausstattung

Die Ausstattung des Hotels stammt von einem preisgekrönten Architekten. Lebendige Farben, wilde Pinselstriche und gewebte Andenteppiche an der Wand machen aus dem Hotel ein modernes Design-Experiment. Die Standard-Zimmer bieten auf kleinem Raum alle für ein Hotel der 4* Kategorie wichtigen Services.

Lage

Das moderne Hotel Fundador befindet sich in hervorragender Lage im historischen Zentrum Santiagos, angrenzend an das unter Denkmalschutz stehende Viertel "Paris-Londres", das seinen Namen den eleganten Bürgerhäusern im europäischen Stil aus den 20er Jahren verdankt. Das Regierungsviertel, die wichtigsten Museen Santiagos, Bars, Restaurants und die Haupteinkaufsstraßen sind von hier aus gut erreichbar.

Unterbringung

Zimmer: 147
Ausstattung: Heizung, Telefon, Haartrockner, Safe, Kabel-TV, Klimaanlage, Minibar, Restaurant, Bar, Cafeteria, Schwimmbecken, Sauna, Fitnessraum, Wäscheservice, WiFi auf den Zimmern

16-Tage-Erlebnisreise, Linienflüge, Übernachtungen in ausgesuchten 3-5 Sterne-Hotels, Ausflüge inkl. aller Eintrittsgelder, Traumziel Osterinsel

  • Metropolen Buenos Aires & Santiago de Chile
  • Perito-Moreno-Gletscher
  • Nationalpark Torres del Paine
  • Weinregion & Valparaíso
  • Traumziel Osterinsel