• Regenwald, Costa Rica (© GEORVTBavaria)
Garantierte Durchführung ab 2 Pers.

Costa Rica | Costa Rica - Panamá 2017

  • 11- bzw. 12-Tage-Erlebnisreise
  • Mit oder ohne Flug buchbar
  • 3- und 4-Sterne-Hotels
  • Frühstück, Halb- und Vollpension
(Deutschland) - San José - Arenal - Tortuguero - Cahuita - Bocas del Toro - Panamá City - (Deutschland)
  • Nationalpark Arenal
  • Kletterwald & Thermalquellen
  • Nationalparks Tortuguero & Cahuita
  • Begeisternde Tier- und Pflanzenwelt
  • Inselwelt Bocas del Toro
  • Panamá City und der Kanal
Reisecode: SJOB04
Ich berate Sie gerne: Jürgen Thomas +49 6101-984-288 service@bavaria-fernreisen.de
  • Nationalpark Arenal
  • Kletterwald & Thermalquellen
  • Nationalparks Tortuguero & Cahuita
  • Begeisternde Tier- und Pflanzenwelt
  • Inselwelt Bocas del Toro
  • Panamá City und der Kanal
(Deutschland) - San José - Arenal - Tortuguero - Cahuita - Bocas del Toro - Panamá City - (Deutschland)
Costa Rica - der Inbegriff für ein Naturerlebnis pur. Erleben Sie während eines Besuches des Arenal-Nationalparks mächtige Vulkane, Thermalquellen und eine unglaublich üppige Pflanzenwelt. Im Tortuguero-Nationalpark erwarten Sie verschlungenen Wasserwege mit einer phantastischen Tierwelt. Neben den Meeresschildkröten, die dem Park seinen Namen gegegen haben, haben u.a. Kaimane, Leguane, Brüllaffen, Kapuzineraffen und Faultiere Ihren Lebensraum.

Die Karibikküste, mit Besuch des Nationalparks Cahuita, bildet den Übergang nach Panamá. Genießen Sie zunächst das Flair der “Bocas del Toro”, einre Ansammlung idyllischer Karikbik- Inseln mit kristallklarem Wasser und einer reichhaltigen Unterwasserwelt. Zum Abschluss der Reise ein Flug nach Panamá City, Ausgangspunkt für einen Schiffs-Ausflug mit Teil- oder Volldurchquerung des berühmten Panama-Kanals.

Diese Reise setzt sich zusammen aus einer Rundreise „Costa Rica“ und einem Anschlussprogramm in Panamá mit ggf. wechselnden Teilnehmerzahlen.

Unser Tipp: Ergänzen Sie diese Reise um ein Vorprogramm Nicaragua (siehe Reise Costa Rica – Nicaragua) und erhalten Sie eine 16-tägige Erlebnisreise durch die kulturelle und landschaftliche Vielfalt Mittelamerikas.

Im Reisepreis Inklusive

  • Linienflüge mit Iberia von diversen deutschen Abflughäfen als Umsteigeverbindung über Madrid nach San José und zurück von Panamá City als Umsteigeverbindung über Madrid nach Deutschland in Economy-Klasse, 23 kg Freigepäck je Person
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschläge (Stand August 2016)(entfällt bei Buchung des reinen Landarrangements)
  • Flug von Bocas del Toro nach Panamá City in Economy-Klasse, 20 kg Freigepäck je Person. Je weiterem Kilo Gepäck müssen vor Ort ca. USD 1,– bis USD 2,- gezahlt werden.
  • Transfers und Überlandfahren je nach Teilnehmerzahl im klimatisierten Personenwagen oder Bussen sowie im Boot gemäß Programm
  • Führung und Betreuung durch qualifizierte, Deutsch sprechende, lokale Reiseleitungen in Costa Rica und Panamá. Ausnahmen: Die Flughafentransfers sowie der Transfer von San José nach La Fortuna sowie der Flug von Bocas del Toro nach Panamá City finden
    ohne Begleitung statt. Die Teil- oder Volldurchquerung des Panama-Kanals findet im internationalen Teilnehmerkreis mit Englisch sprechender Reiseleitung statt.
  • Ausführliches Besichtigungsprogramm wie ausgeschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • 10 Übernachtungen in den angegebenen Hotels und Lodges oder vergleichbar in Doppel- oder Einzelzimmern mit Bad/Dusche und WC
  • Verpflegung gemäß Ausschreibung: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen
  • Informationsmaterial zur Reise

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke zu den Mahlzeiten
  • Ausgaben persönlicher Art
  • Grenzgebühr Costa Rica-Panamá (ca. USD 10,- p.P., vor Ort in bar zu zahlen)
  • persönliche Reiseversicherungen
  • sonstige, nicht genannte Leistungen

>>Im Anschluss an diese Reise empfehlen wir Ihnen eine Badeverlängerung in einem der Resort-Hotels an der Pazifik-Küste Panamás

Einreisebestimmungen:

Deutsche Staatsangehörige benötigen einen Reisepass, der mindestens 6 Monate über das vertraglich vereinbarte Reiseende hinaus gültig ist. Besondere Impfungen sind z.Zt. nicht vorgeschrieben.

Hinweis zur Eigenanreise mit selbst arrangierten Flügen:

Bavaria Fernreisen GmbH ist für die ordnungsgemäße Erbringung der Landleistungen gemäß Ausschreibung verantwortlich. Um diese Leistungen korrekt zu erbringen, benötigen wir von Ihnen die genauen An- und Abreisedaten sowie jede mögliche Flugplanänderung vor und während der Reise. Eventuelle Belastungen durch falsche oder fehlende Angaben/Flugverschiebungen/Flugausfälle liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches.

Mindestteilnehmerzahl:

2 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 16 Personen

Reiseversicherungen:

Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung bzw. eines Versicherungspaketes.
Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Reise-Rücktrittskosten-Versicherungen und Versicherungspakete, die einen Reise-Rücktrittskostenschutz beinhalten, bis spätestens 21 Tage nach Buchung abgeschlossen werden können. Informationen zu Reiseversicherungen finden Sie auf unserer Startseite im Menue Reiseversicherungen.

Kooperationspartner / Reiseveranstalter:

Bavaria Fernreisen GmbH, Bad Vilbel

1. Tag (DO): DEUTSCHLAND – SAN JOSE

Fakultativ: Linienflug von diversen deutschen Abflughäfen als Umsteigeverbindung in die Hauptstadt Costa Ricas mit Ankunft am selben Abend. Begrüßung durch die örtliche Transfer- Reiseleitung und Fahrt zu Ihrem Hotel.

2. Tag (FR): SAN JOSE – LA FORTUNA/ARENAL (150 Km)

Morgens werden Sie in Ihrem Stadthotel abgeholt und fahren mit dem Sammelbus (ohne Reiseleitung) nach La Fortuna, am Fuße des aktiven Vulkanes Arenal gelegen. Hier haben Sie noch bis 22:00 Uhr Gelegenheit, die hoteleigenen Thermalquellen zu genießen. F/A

3. Tag (SA): ARENAL – TAGESAUSFLUG NATIONALPARK ARENAL (20 Km)

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Wanderung durch den Arenal Nationalpark, den Vulkan immer im Blick. Später kommen Sie durch einen kleinen Wald bis zu einem imposanten Lavafeld aus dem Jahr 1992. Im Anschluss daran wandern Sie über die zwischen den Bäumen gespannten und sicher begehbaren Hängebrücken und beobachten hierbei die interessante Natur. Abends stehen Ihnen die hoteleigenen Thermalquellen für ein entspanntes Bad zur Verfügung. F

4. Tag (SO): ARENAL – LA FORTUNA – TORTUGUERO (220 km)

Nach einem frühen Kaffee geht es um ca. 05:30 Uhr über Puerto Viejo und Horquetas nach Guápiles, wo Sie die Hauptstraße San José – Limón erreichen. Genießen Sie in einem Restaurant ein typisches Frühstück und fahren weiter in die Gegend von La Pavona/Caño Blanco. Hier werden großflächig Bananen angebaut und Sie werden über Segen und Fluch der gelben Frucht interessante Details erfahren. Weiter geht es im Boot über Kanäle und Flussläufe nordwärts in Ihre Lodge im Tortuguero-Nationalpark. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können sich entweder am Schwimmbad der Lodge entspannen oder mit Ihrem Reiseleiter einen spontanen Ausflug in das Dorf unternehmen. F/M/A

Anmerkung: der Ausflug in den Nationalpark erfolgt im internationalen Teilnehmerkreis. Ihre Gruppe wird weiterhin deutschsprechend begleitet. Gepäckbeschränkung 12 kg pro Person. Wir empfehlen, die Dinge, die für Ihren Aufenthalt in Tortuguero benötigt werden, in ein kleineres Gepäckstück zu packen und das Hauptgepäck Ihrem Fahrer mitzugeben. Sie erhalten es zurück, sobald Sie am Tag 6 wieder auf Ihren Bus stoßen.

5. Tag (MO): TORTUGUERO-NATIONALPARK

Noch vor dem Frühstück erkunden Sie im Rahmen einer Bootsfahrt die engen Kanäle des Nationalparks mit seiner faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt. Mit etwas Glück und dem geübten Auge Ihres Reiseleiters können Sie Krokodile, Kaimane, Affen, Faultiere, Süßwasserschildkröten, Leguane, Fledermäuse und mit Sicherheit eine große Anzahl Vögel beobachten. Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine leichte Wanderung im Reservat und für den Nachmittag haben wir eine weitere Bootsfahrt auf den Kanälen des Tortuguero Nationalparks für Sie vorgesehen. F/M/A

6. Tag (DI): TORTUGUERO – CAHUITA (200 km)

Mit dem Boot geht es heute in Richtung Süden nach La Pavona/ Caño Blanco. Hier erwartet Sie Ihr Bus, der Sie, vorbei an der Hafenstadt Limón, an die Karibikküste bringt. Parallel zur Küste geht es im Anschluss nach Cahuita, ein kleines Dorf mit typischem karibischem Flair und heutiges Tagesziel.

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie vielleicht einen Drink in der Reggae Bar Ihres Hotels, schlendern Sie anschließend auf eigene Faust entlang der Strände und entdecken Sie für sich eines der Dorfrestaurants für das Abendessen. F

7. Tag (MI): CAHUITA – SIXAOLA – PANAMA – BOCAS DEL TORO (100 Km)

Morgens eine kurze Fahrt hinein in den Nationalpark Cahuita. Entdecken Sie auf einer Wanderung durch den Park zahlreiche Vogelarten und mit etwas Glück auch Faultiere, Affen und weitere Dschungelbewohner. Anschließend Fahrt über Bribrí zur Grenze in Sixaola, wo Sie eine abenteuerliche Brücke überqueren. Ihre Reiseleitung ist Ihnen bei der Erledigung der Grenzformalitäten behilflich. Von Guabito aus Fahrt weiter zur Hafenstadt Almirante. Auf einer etwa 30-minütigen Bootsfahrt geht es nun auf die Hauptinsel der „Bocas del Toro”, einer Ansammlung idyllischer Karibikinseln. Auf der Hauptinsel Colón mit der kleinen Stadt Bocas del Toro finden Sie einige gemütliche Bars, Restaurants, Souvenir-Stände und Läden. Es herrscht eine typisch karibische, entspannte Atmosphäre. Der Abend steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur freien Verfügung. F

8. Tag (DO): BOCAS DEL TORO

Die Unterwasserwelt der Inseln stellt eine der Hauptattraktionen dar. Unternehmen Sie einen Bootsausflug zur Laguna Bocatorito, wo Sie u.a. verspielte Delfine beobachten können. Über Coral Key, ein optimaler Platz zum Schnorcheln, geht es am Nachmittag weiter zur Red Frog Beach wo Sie Zeit zum Schwimmen oder zur Erkundung der Insel haben. Danach fahren Sie über den Hospital Point zurück zur Hauptinsel. F

9. Tag (FR): BOCAS DEL TORO – PANAMA CITY

Transfer zur Flugpiste auf Colón / Bocas del Toro. Von hier aus fliegen Sie in etwa einer Stunde nach Panamá City. Nach Ankunft Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Transfer in Ihr Hotel. Genießen Sie im Anschluss eine Rundfahrt durch die Stadt. Besuchen Sie die Ruinen der alten Stadt Panamá, die 1671 durch den Piraten Sir Henry Morgan zerstört wurde, erleben Sie den alten Stadtteil Panamás mit der Kathedrale und dem Nationaltheater und fahren Sie zum Abschluss nach Miraflores, um einen ersten Blick auf den Panama-Kanal zu werfen. F

10. Tag (SA): TEILDURCHQUERUNG DES PANAMAKANALS

Morgens brechen Sie zu einem ganz besonderen Erlebnis auf, der Teildurchquerung des geschichtsträchtigen Panama-Kanals. Sie durchfahren einen Teil dieses technischen Wunderwerks, passieren verschiedene Schleusen und erhalten interessante Informationen über die Geschichte des Kanals. Sie können den riesigen Frachtschiffen bei den Manövern zuschauen und genießen später das Mittagessen auf dem Schiff. Im Anschluss Rückkehr zum Hotel.
Anmerkung: Auf dem Schiff ist nur eine Englisch sprechende Reiseleitung möglich. F/M

11. Tag (SO): PANAMA CITY – DEUTSCHLAND

Transfer zum internationalen Flughafen von Panamá City. Fakultativ: Rückflug als Umsteigeverbindung nach Deutschland. F

12. Tag (MO): DEUTSCHLAND

Ankunft an Ihrem Heimatflughafen und individuelle Heimreise.

Ende einer erlebnisreichen Reise.
Datum
Preis p.P. ab
EZ-Zuschlag
19.10.17-29.10.17
€ 2.298,00
€ 395,00
19.10.17-30.10.17
€ 3.398,00
€ 395,00

>>Im Anschluss an diese Reise empfehlen wir Ihnen eine Badeverlängerung in einem der Resort-Hotels an der Pazifik-K?ste Panam?s

Vorschautermine: 16.11. und 07.12.2017

Dreibettzimmer: Ermäßigung Landarrangement
für die dritte Person ab 12 Jahre: 15%
für die dritte Person bis 11 Jahre: 50%

Reisepreise inklusive Linienflüge: Die Preise beruhen auf dem Veranstaltertarif der Fluggesellschaft mit limitierter Kapazität. Gegen Aufpreis weitere Sitzplatzkapazitäten in höheren Buchungsklassen, ohne Auswirkung auf die Sitzplatzqualität. Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung.

An den Terminen 02.02., 23.02., 09.03. und 06.07.2017 ist gegen Aufpreis eine Volldurchquerung des Panamakanals möglich (vorbehaltlich Änderung durch die Schifffahrtsgesellschaft). Bitte bei Buchung angeben, ob gewünscht. Aufpreis für die komplette Kanaldurchquerung € 45,- p.P.

Hinweis zur Eigenanreise mit selbst arrangierten Flügen:
Bavaria Fernreisen GmbH ist für die ordnungsgemäße Erbringung der Landleistungen gemäß Ausschreibung verantwortlich. Um diese Leistungen korrekt zu erbringen, benötigen wir von Ihnen die genauen An- und Abreisedaten sowie jede mögliche Flugplanänderung vor und während der Reise. Eventuelle Belastungen durch falsche oder fehlende Angaben/Flugverschiebungen/Flugausfälle liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches.

Abflughäfen:
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt/M. und München  € 0,-

Fakultativ zubuchbar: Preise je Person
Business-Class-Zuschlag auf Langstreckenflügen ab € 3.200,-

Auf Anfrage: Alternative Flugmöglichkeiten z.B. mit United Airlines als Umsteigeverbindung über Atlanta oder Chicago; mit Delta Airlines über Atlanta oder Chicago. Bitte beachten Sie: für die Umsteigeverbin dungen über die USA ist eine kostenpflichtige Online-Registrierung ESTA unter https://esta.cbp.dhs.gov bis spätestens 72 Stunden vor Abflug notwendig. Die Kosten für die erstmalige Registrierung liegen bei z. Zt. USD 14,-.
Ort
Nächte
Hotel
Kategorie
San José
1
Tryp San José la Sábana
()
Arenal
2
Montaña del Fuego (Superior)
()
Tortuguero
2
Mawamba Lodge
Cahuita
1
Suizoloco Lodge
Bocas del Toro
2
Swan's Cay
Panamá City
2
Tryp by Windham (Deluxe)