Entdecken Sie China auf einmalige Weise: komfortabel und erlebnisreich!

Allein 37 Regionen zählen mit ihren Kostbarkeiten zum Welterbe der UNESCO. Zahllose Herrscherhäuser und kaiserliche Dynastien hinterließen einmalige Kulturschätze. Ob Kaiserpalast oder Himmelstempel, Große Mauer oder die Terrakotta-Armee von Xian. Bekannte Naturwunder wie die 7 Heiligen Berge, Eisfestivals im tiefsten Winter im Norden und subtropische Natur im Südwesten werden Sie auf China Rundreisen begeistern. Die großen Ströme Mekong, Yangtze und der Gelbe Fluss entspringen in der tibetischen Hochebene und schufen auf Ihrem Weg zum Meer grandiose Landschaften.

In nur rund 8 ½ Stunden fliegen Sie von Frankfurt nach Peking und entdecken eine faszinierende Welt. China – das ist 5000jährige Kultur mit unglaublich vielen archäologischen und kulturellen Schätzen. Auf unseren China Rundreisen entdecken Sie alle Highlights des Reichs der Mitte.

Sie möchten weitere Informationen über China wissen? Bitte schön!

Richtig Reisen in China | Geschichte | Geographie | Kultur | Essen und Trinken | Videos rund um unsere China Reisen

Reiseinformationen zu China Reisen zum Download

China Rundreisen von Bavaria Fernreisen

Peking & Shanghai
Ausflugspaket in Peking & Shanghai inkl.!
Buchungscode: PEKA2P

9 bzw. 10-Tage-Städtekombination, Linienflüge mit AIR CHINA, 4-Sterne-Hotels

  • Wunderbare Städtekombination
  • 4-Sterne Hotels in Peking und Shanghai
  • Umfangreiches Ausflugspaket inklusive
  • Kaiserpalast, Himmelstempel und Große Mauer in Peking
  • Yu-Garten, Jade-Buddha Tempel, Zhujiajiao und Tianzifang in Shanghai
Silvester in Peking
Garantierte Durchführung!
Buchungscode: PEKA21

7/8-Tage-Reise, Linienflüge mit AIR CHINA, 4-Sterne-Hotel, inkl. Frühstück

  • Silvesterveranstaltung mit deutschem Moderator
  • Attraktives Ausflugsprogramm zubuchbar
  • Exklusiv seit über 20 Jahren
  • Garantierte Durchführung!
Chinas Metropolen & Paradiese
Die Perlen des Südens!
Buchungscode: PVG21P

12-Tage-Rundreise, Linienflüge mit AIR CHINA, 4-Sterne-Hotels, HP bzw. FR

  • Ling Yin Si-Tempel und Westsee in Hangzhou
  • Bootsfahrt auf den Kanälen in Tongli
  • Einmalige Kombination: Mega Cities und die Perlen des Südens
  • Temporeiche Transrapid-Fahrt von Shanghai nach Hangzhou
Peking & Hong Kong
© Shutterstock
Buchungscode: PEKA3P

9-Tage-Städtekombination, Linienflüge mit AIR CHINA, 4-Sterne-Hotels, Frühstück

  • Städtekombination der Superlative
  • Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels
  • Attraktives Ausflugspaket zubuchbar
  • Visumfrei nach Peking
TOP-Metropolen Asiens: Peking, Tokyo & Shanghai
Visumfrei nach China!
Buchungscode: PEK18P

8-/9-Tage-Städtekombination, Linienflüge mit AIR CHINA, 3-/4-Sterne-Hotels, Frühstück

  • Die 3 Top-Metropolen Asiens auf einer Reise
  • Attraktives Ausflugspaket bequem zubuchbar
  • Visumfrei nach China
Chinas Glanzlichter
Yangtze-Kreuzfahrt auf einem Komfort-Schiff
Buchungscode: PEKA4P

13-/14-Tage-Rundreise, Linienflüge mit AIR CHINA, 4-Sterne-Hotels mit HP, Yangtze-Premium-Schiff mit VP

  • Besuch der Kaiserstädte Peking und Xian
  • Yangtze-Kreuzfahrt mit 2 zusätzlichen Landausflügen und Außenkabinen mit Balkon
  • Inkl. Terrakotta-Armee in Xian und 6 weiteren Ausflügen
Buchungscode: PVGA3P

13-tägige China & Indien-Rajasthan Kombinationsreise

  • Besichtigung der pulsierenden Metropolen Shanghai & Peking
  • Besuch der Großen Mauer
  • Visafreie Einreise nach China
  • Besichtigung des imposanten Grabmals Taj Mahal
  • Alle Eintrittsgelder bereits inklusive
  • Übernachtungen in hochwertigen 4-, 5-Sterne- und Heritage-Hotels
China & Japan - Kaiserstädte & Metropolen
Visumfrei nach China!
Buchungscode: PEKA5P

11-/12-Tage-Länderkombination, Linienflüge mit AIR CHINA, 3-/4-Sterne-Hotels, Frühstück

  • Peking – die alte Kaiserstadt
  • Tokyo & Kyoto – Moderne und Tradition
  • Fahrt mit dem Superzug Shinkansen Tokyo-Kyoto
  • Shanghai – die Mega-City Asiens
  • Attraktives Ausflugsprogramm
Buchungscode: CTUA02

11-Tage-Erlebnisreise, Linienflüge mit AIR CHINA, 3- und 4-Sterne-Hotels mit HP

  • Atemberaubende Zugfahrt in der Tibet-Bahn
  • Pandabären in Chengdu
  • Der grandiose Potala-Palast in Lhasa
  • Dschokhang-Tempel
  • Inklusive umfangreichem Ausflugspaket
Die Superreise - 4-Sterne-Rundreise
4-Sterne-Reise zum Superpreis!
Buchungscode: PVG19P

14-/15-Tage-Rundreise, Linienflüge mit AIR CHINA, 4-Sterne-Hotels mit HP, Yangtze-Premium-Schiff mit VP

  • Unser TOPSELLER!
  • Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels
  • Umfangreiches Ausflugspaket inklusive
  • Yangtze-Kreuzfahrt auf einem Premium-Schiff
  • Terrakotta-Armee in Xian
  • 3x Landesausflüge während der Yangtze Kreuzfahrt inklusive
Hongkong & Höhepunkte Vietnams mit Badeverlängerung
Fischerdorf Vietnam
Buchungscode: HKGA3P

20-Tage-Länderkombination mit Badeverlängerung

  • Stadtrundfahrt in Hongkong
  • Stadtbesichtigungen in Hanoi und Saigon
  • Übernachtung auf einer Dschunke in der Halong-Bucht
  • Bootsfahrten auf dem Parfum-Fluss und im Mekong-Delta
  • 7 Nächte Badeaufenthalt im 4-Sterne-Hotel im Badeparadies Phan Thiet

 

Chinas Weltwunder
Metropolen & Paradiese von Peking bis Hong Kong!
Buchungscode: PEK19P

20-Tage-Intensivrundreise, Linienflüge mit AIR CHINA, 4-Sterne-Hotels mit tw. HP, Premium-Schiff auf dem Yangtze mit VP

  • Terrakotta-Armee in Xian
  • Yangtze-Kreuzfahrt auf einem Premium-Schiff inklusive
  • Westsee in Hangzhou
  • Berühmter Li-Fluss in Guilin
Chinas Höhepunkte
Ausführliche Rundreise durch China!
Buchungscode: PEK15P

20-/21-Tage-Intensivrundreise, Linienflüge mit AIR CHINA, 4-Sterne-Hotels mit HP, Yangtze-Premium-Kreuzfahrtschiff mit VP

  • Inklusive umfangreiches Besichtigungsprogramm
  • Inklusive 3 Inlandsflüge
  • Panda-Bären in Chengdu
  • Terrakotta-Armee in Xian
  • Inklusive Yangtze Kreuzfahrt auf einem Premium-Schiff
Buchungscode: Z1H95Q

Asien erleben mit der Celebrity Millennium: Singapur - Thailand - Vietnam - China - Thailand, Badeaufenthalt

  • 1 Übernachtung & Rundfahrt in Singapur
  • Übernachtaufenthalt in Bangkok und Hanoi
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Badehotel in Hua Hin/ Cha Am inkl. Frühstück

Richtig Reisen in China

 

Ein Teil unserer Gäste nutzt eine preiswerte Städtereise nach Peking oder Shanghai, um einmal chinesisches Flair zu schnuppern. Oder sie wählen eine Einsteigerreise oder eine kürzere Erlebnisreise, um dann gezielt eine Rundreise ihrer Wahl auszusuchen. Denn unsere China Rundreisen sind so konzipiert, dass sie jedem Interessierten ein unterschiedliches Spektrum bieten. Beliebt sind auch unsere großen Rundreisen mit vielen Aspekten des so facettenreichen Chinas.

Reisezeit für China
Die schönste Reisezeit ist – wie bei uns – der Mai und Juni sowie der September und Oktober. Allerdings gibt es gravierende Unterschiede durch die verschiedene Zeit- und Klimazonen. So kann der Winter in Peking trocken und kalt sein durch die Winde aus der Mongolei – in Shanghai frühlingshaft und in Kunming und Taiwan subtropisch und in Dali tropisch, während Tibet ein spezielles Hochgebirgsklima hat . Wie überall auf der Welt ist die schönste Reisezeit auch für China Reisen etwas teuerer und die Winterzeit besonders günstig.

Flug, Schiff oder Bahn?
Die chinesischen Flugzeugflotten aller international fliegenden Airlines gehören zu den modernsten der Welt (ob Airbus oder Boeing) und werden ständig auf den neuesten Stand gebracht. Air China z.B. ist Partner der Lufthansa und gehört zur Star Alliance und die Flugzeuge werden von Lufthansa in Peking gewartet. Auf dem Yangtze fahren wir ausschließlich mit Schiffen der Komfort- und Premium-Sterne-Kategorie. Und inzwischen fahren wir auch gern mit dem schnellsten Zug der Welt, der es bis auf 340 kmh bringen kann. Auf unseren China Reisen kombinieren wir für Sie die Verkehrsmittel nach Komfort, Zeit und Bequemlichkeit. Ein Erlebnis für sich und jetzt schon legendär ist die Tibet-Bahn, die Sie in das Hochland Tibets bringt.

China - Hotels wie im Westen
Inzwischen haben alle internationalen Hotelketten in China ihre Häuser. Ob internationaler Komfort oder verschwenderischer Luxus. Auf Ihrer China Rundreise oder Städtereise bieten wir Ihnen einen komfortablen Standard bis hin zur 5-Sterne-Kategorie aber in abgelegenen Regionen auch einmal einfachere Kategorien, die aber dann zum Besten vor Ort zählen.

Privat und individuell reisen
Noch vor wenigen Jahren war es undenkbar China privat zu bereisen. Inzwischen hat sich vieles geändert und unser Angebot für Privat-Reisende umfasst fast unsere gesamten Chinareisen. Auf unseren ausgewählten Reisen haben Sie die Möglichkeit, mit privatem Deutsch sprechendem Fahrer/Guide und mit PKW oder Kleinbus individuell China zu entdecken. Sie bestimmen die zeitlichen Abläufe Ihrer Besichtigungen und geben den Takt vor. Und Sie bestimmen Ihre Hotel-Qualität. China privat und individuell – eine immer beliebtere Reiseart.

Ein bisschen Erholung muss sein
Immer mehr unserer Reisegäste wünschen eine Badeverlängerung im Anschluss an ihre China Reise. Hier bietet sich die chinesische Tropeninsel Hainan geradezu an: lange sonnenüberflutete Strände und Hotels vom Feinsten. Aber auch bei EMIRATES-Flügen können Sie per Zwischenstopp eine Badeverlängerung in den Emiraten anschließen (siehe Programme).

Geschichte Chinas

Der Grosse Kaiser und Reichseiniger
Das Land der „Zehntausend Flüsse und tausend Berge“ wurde in der Antike „Reich der Mitte“ genannt und nach den Berichten des Marco Polo unter dem mongolischen Namen „V`Cathay“ bekannt. Später wurde es zu China, das sich von der Qin-Dynastie (sprich>: tschin) des ersten Kaisers und Reicheinigers Qin Shi Huangdi ableitet. So die Amtsbezeichnung des ersten Kaisers. Doch gerade dieser herausragende Herrscher war wegen sseiner Brutalität bei seinem Volk verhasst, dass noch Jahrhunderte nach ihm keiner das Reich „China“ nannte. Statt dessen hieß es damals in der Sprache des Volkes Tian xia: „Alles unter dem Himmel“. Auf dem Drachenthron saßen oft Herrscher aus femden Völkern wie Mongolen und Mandschau. Als Marco Polo im 13. Jahrhundert seine legendenumwobene Reise unternehm, berichtete er von Macht und Reichtum eines Herrschers, der Mongole war: Kublai Khan. Diese fremden eroberten zwar das kaiserreich aber das kaisertum tatsteten sie nicht an. Sie selbst übernehmen das Mandat des Himmels und regierten die Länder am Gelben Fluß und am Yangtze. Hier, wo eine Jahrtausende alte Kultur sich fast unbemerkt von Europa entwickelte und uns so großertige kulturelle Schätze hinterließ.


China und Marco Polo
Vor fast 700 Jahren kehrte Marco Polo nach zwanzigjährigem Aufenthalt vom Hofe des Kublai Khan zurück und berichtete der staunenden und ungläubigen Öffentlichkeit von dem wundervollen Reich der Mitte. Und heute wird noch gestritten, ob die die Italiener die Spaghetti und die Engländer den Fußball erfunden haben oder die Chinesen. Sicher ist, dass sich in der frühzeitig entwickelten chinesischen Hochkultur Erfindungen, Erfahrungen und Errungenschaften ableiten lassen, die ihren Weg über die Seindestraße zu uns oder umgekehrt genomenhaben. Vor kurzem wurde in Xian an den Terrakotta-Soldaten ein synthetisches „Han-Blau“ entdeckt, das in ähnlicher Verbindung im alten Ägypten verwendet wurde.


Die legendäre Seidenstraße und der Buddhismus
Die erste Karawane, die den Weg nach Westen fand, muss ca. 300 – 100 Jahre vor Chr. die Stadt Chang’an (Xian) verlassen haben. Vielleicht ein paar Hundert Mann, die Kamele und Pferde mit sich führten, beladen mit Gewürzen und Seidenballen, machten sich auf den Weg, um täglich 30 Kilometer zurück zu legen. Von Chang’an ging es nach Dunhuang, der westlichsten Stadt des Reiches. Dann weiter durch das Tari-Becken mit der wohl berüchtigsten und gefährlichsten Wüste der Welt, der Takla Makan. Die Karawane nahm entweder die südliche Route oder die nördliche, die sich westlich der Wüste wieder vereinte. Weiter ging es über die 4000 Meter hohen Pässe des Pamir nach Pakistan oder Samarkand. Die Waren wurden umgeschlagen und gelangten mit anderen Karawanen über Teheran und Bagda, über Euphrat und Antiochia ins ferne Rom. China hatte den ersten Schritt getan und mehr als 1000 Jahre verband die „Seidenstraße“ den Fernen Osten mit Europa. Aber es waren nicht nur Waren, die kamen und gingen, sondern auch Geschichten und Legenden, Mythen und Religionen, Lehrer und Mönche. Mit den Kaufleuten zogen buddhistische Mönche aus Indien bis nach Xian. Da die Mönche Abgeschiedenheit und Ruhe für ihre Meditationen brauchten, wählten sie oft abgelegene Täler und einsamen Höhlen an der Seidenstraße für ihre Klöster und Tempel. Klosteranlagen wurden in die Felswände geschlagen und Hunderte solcher Höhlen wurden in den letzten Jahren entdeckt. Lassen Sie sich einfangen von einer Hochkultur, die sich Jahrhunderte lang abgeschieden entwickelte und deren Erfindungen und über die Seidenstraße erreichten als unsere Vorfahren noch gegen Pest und Cholera kämpften.

Geographie Chinas

China ist mit 1,34 Mrd. das bevölkerungsreichste Land der Erde. Mit 9,5 Mio km² grenzt China an Afghanistan, Bhutan, Indien, Kasachstan, Kirgisistan, Nepal, Mongolei, Myanmar, Nordkorea, Laos, Pakistan, Russland, Tadschikistan und Vietnam. Nur ein Katzensprung ist es nach Japan, Singapur, Indonesien und Thailand. Allein Chinas Küste hat eine Länge von 18.000 km.

 

Faszinierende Landschaften

Im Nord-Osten finden Sie die kargen Landschaften entlang des Amur und mit Harbin, die Stadt, die im Winter wegen ihrer Eisskulpturen weltberühmt ist. Im Norden die endlosen Steppen der Mongolei und berühmt-berüchtigte Wüsten wie die Wüste Gobi, von der wir erste Berichte des großen Forschers und Reisenden Sven Hedin erhielten.

Durch Zentral-China dann die fruchtbaren Ebenen durchzogen von den großen Strömen Yangtze, Gelber Fluß und Xi Jiang. Berühmt sind die Reisterrassen der Provinz Yunnan wie auch die Karstlandschaften am Li-Fluß oder der Steinwald von Kunming. Mit den Panda-Schutzgebieten bei Chendu geht das Land dann über in die Ausläufer des Tibetischen Hochlandes. Hier bei Zhongdian soll das sagenumwobene Shangri-La sein. Entlang der Seidenstraße von Xian bis nach Urumqi die einmaligen Wüstenlandschaften mit den faszinierenden Oasenstädten bis hin zu den Bergen des gewaltigen Karakorum-Gebirges. Weiter im Süden zur Grenze nach Burma und Vietnam erstrecken sich die tropischen Wälder bevölkert von Minderheiten wie den Bergvölkern der Dali. Eine China Rundreise kann so spannend sein.

Kultur Chinas

China – immer noch ein Entwicklungsland
Trotz eines rasanten Wachstums, wie wir es in Peking und Shanghai aber auch im Yangtze-Delta aber auch in fast jeder größeren Stadt bewundern können, ist China immer noch ein Entwicklungsland. Ein Entwicklungsland, das sich allerdings mit Riesenschritten zur Großmacht entwickelt. China ist ein Reiseland mit unglaublichen Schätzen, die den Besucher vom Ursprung der Zivilisation bis hin zu einer atemberaubenden Modernität führen. Laut WTO wird China in 4 Jahren das meistbesuchte Land der Erde sein. Und nicht zu vergessen: China ist noch ein sehr preiswertes Reiseland. Ob eine Städtereise, eine China Rundreise oder eine Schifffahrt auf Yangtze oder Li-Fluss – eine China Reise besticht im Verhältnis zu anderen Fernreisen durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis.

Berühmte buddhistische Klöster

  • Luoyang und der größte buddhistische Höhlenkomplex. 
  • Das Shaolin-Kloster mit seinen berühmten Kung Fu-Schulen
  • Die Mogao-Höhlen von Dunhuang
  • Jade-Buddha-Tempel in Shanghai
  • Die buddhistischen Klöster in Tibet

TCM - Traditionelle chinesische Medizin
Auch kurz TCM genannt reicht weit über 3 Jahrtausende zurück in der Geschichte Chinas und ist – im weitesten Sinne – eine Naturheilkunde. Berühmt neben den berühmten aber auch berüchtigten Arzneimitteln ist es die Akupunktur in Kombination mit Massagetechniken wie Anmo und Shatsu und Bewegungsübungen wie Qigong und Taijiquan hat die TCM inzwischen weltweit Einzug gehalten. In China selbst wird die TCM heute mit der modernen westlichen Medizin kombiniert. Ein besonderer Tipp aber sind die traditionellen Apotheken mit ihren Mitteln und Mittelchen.

Essen und Trinken

Alles was die chinesische Küche so berühmt gemacht hat, kommt aus Kanton, denn hier wird wirklich alles gegessen, was Beine und Flügel hat (außer Tische und Flugzeuge). Dabei ist die chinesische Küche eine der besten aromatischsten und gesundesten Frischküchen der Erde. Von der Küche des Nordens (Peking) mit mongolischem Feuertopf und der Peking-Ente über die Shanghai-Küche mit vielfältigsten Meeresfrüchten, den excellenten Süsswasser-Krabben (Kristall-Krabben), und den in ganz Asien für teures Geld angebotenen Süsswasser-Krebsen, geräucherter Ente oder mit Zwiebeln gefülltes Huhn weiter nach Sechuan mit der unglaublich scharfen und würzigen Küche wie z.B. Huhn ich Chili, wobei das Huhn vor lauter Chilischoten nicht zu sehen ist und weiter zut Shandong-Küche – frisch, zart und raffiniert sowie die Huaiyang-Küche, die mit frischen Meeresfrüchten aber auch mit zart-gesüßten Gerichten überrascht

Tee ist Zeremonie & Philosophie
Tee ist nicht nur ein Genussmittel sondern in vielen Ländern Asiens auch Heilpflanze. Eigentlich aber ein Lebenselixier! Der Grüne Tee z.B. soll den Blutdruck senken und zum allgemeinen Wohlbefinden beitragen. Experten streiten sich über die Vorzüge des einen (z.B. Drachenbrunnen-Teet) oder des anderen Tees (z.B. Olong) . Die Chinesen wiederum sind überzeugt, dass sie die Erfinder des Tees sind und nicht die Japaner. Letztendlich aber ist allein schon die Teezeremonie ein Gedicht. (Tipp: Kommen Sie mit uns nach Hangzhou und genießen Sie dort den berühmten Drachenbrunnen-Tee während einer Teezeremonie).

5 gute Gründe

für eine China Rundreise mit Bavaria Fernreisen

  • Unser Leiter der China Abteilung Herr Fu Hao ist seit über 20 Jahren im Unternehmen und ist anerkannter China Experte!
  • Sorgfältige Auswahl und Konzeption unserer Rundreisen
  • Top in Preis und Leistung seit über 30 Jahren
  • Durchgehende Reiseleitung plus zusätzliche örtliche Reiseleitung
  • Hohe Qualität bei der Auswahl von Hotels und Programmen