• Chor Virap
    Chor Virap

Unsere Armenien Rundreisen

Kleingruppen-Rundreise Armenien Intensiv (ohne Flug)
Kloster am Sevan-See (© Pixabay)
Maximal 16 Teilnehmer
Buchungscode: EVNA05R

8 Tage - Die Perle des Kaukasus

  • Ausflüge im komfortablen, klimatisierten Fahrzeug
  • Deutschsprechende Reiseleitung ab/bis Jerevan
  • Täglich 1 Flasche Mineralwasser pro Person
  • Rundreise inklusive Fluganreise buchbar unter:  EVNA05
Kleingruppen-Rundreise Georgien & Armenien (ohne Flug)
Chor Virap
Buchungscode: TBSA6O

15 Tage - Kultur und Natur im Kaukasus

  • Besichtigung von Tiflis & Jerevan, die Hauptstädte
  • Transfers und Ausflüge im klimatisierten Fahrzeug
  • Übernachtungen in Hotels & Berggasthöfen
  • Rundreise inklusive Flug buchbar unter  TBSA6P
Kleingruppen-Rundreise Armenien Intensiv
Kloster Tatev
Maximal 16 Teilnehmer
Buchungscode: EVNA05

9 Tage - Die Perle des Kaukasus

  • Sevan-See, die „Perle Armeniens“
  • Wanderung in der Azat-Schlucht
  • Wein- und Brandy-Verköstigungen
  • Sonntags-Gottesdienst bei Etschmiadsin
  • Rundreise ohne Fluganreise buchbar unter:  EVNA05R
Kleingruppen-Rundreise Georgien & Armenien
Haghpat Kloster
Buchungscode: TBSA6P

15 Tage - Kultur und Natur im Kaukasus

  • Tiflis & Jerevan, die Hauptstädte
  • Wardsia, historische Höhlenstadt
  • Dreifaltigkeitskirche am Fuß des Kasbek
  • Sevan-See, die „Perle Armeniens“
  • Kloster Khor Virap am Ararat
  • Begegnungen mit einheimischen Familien
  • Rundreise ohne Fluganreise buchbar unter:  TBSA6O

Armenien - geheimnisvolles Land am Kaukasus

Lernen Sie Armenien auf einer unserer spannenden Rundreisen kennen. Wir haben für Sie die Höhepunkte des Landes zusammengestellt.
Entdecken Sie  Tiflis & Jerevan, die Hauptstädte,   Wardsia, historische Höhlenstadt oder die Festungsstadt „Rabati“.
Besichtigen Sie die Dreifaltigkeitskirche am Fuß des Kasbeg und das Kloster Khor Virap am Ararat und bestaunen Sie den größten See im Kaukasus, den Sevan-See, die „Perle Armeniens“.

 

Klima und beste Reisezeit
Wir empfehlen, im Herbst nach Armenien zu fahren. Die Temperaturen sind dann angenehm, es regnet nicht oder wenig und die Tage sind noch lang.
Für Bergtouren empfehlen wir den Sommer, weil es dann in den Bergen etwas kühler ist. Im Frühling müssen Sie mit vermehrtem Niederschlag rechnen.

Das mögen unsere Kunden:

  • Kleingruppenreisen
  • Deutsche Reiseleitung
  • Top Preis-Leistungs-Verhältnis