• Kilimandscharo
    Kilimandscharo
  • Mauritius
    Mauritius
  • Namibia Wüste
    Namibia Wüste

Afrika Rundreise

Unseren beliebtesten Länder und Inseln in Afrika:

Südafrika | Namibia | Mauritius | Seychellen

Rundreisen in Afrika

Afrika ist der perfekte Kontinent für Rundreisen! Wer Safaris mag, der ist im Krüger Nationalpark, Amboseli und Nairobi genau richtig. Aber auch Kenia, Tansania, Madagaskar, Namibia oder Südafrika sind wunderbare Orte um Kultur und Menschen Afrikas kennen zu lernen. Wer weiße Traumstrände und klares Wasser mag wird sich auf den Seychellen, auf Mauritius oder Sansibar  besonders wohlfühlen.
Der gesamte Kontinent hat ein besonderes Licht und leuchtet, wenn man hier an den schönen Abendhimmel schaut. Die weite Steppe, die wilden Tiere und das Kreuz des Südens sind nur wenige Highlights, die man auf einer Afrika Rundreise erleben kann. Übernachtet wird in Lodges in der Steppe oder in Hotels in den großen Städten, wie Windhoek oder Kapstadt. Doch auch die Natur bietet hier einen besonderen Reiz und viele neue Erlebnisse. Kulinarische Highlights stehen ebenfalls hoch im Trend, wie Antilopensteaks oder Büffel. Im Krüger Nationalpark in Südafrika oder auch in der Etosha Nationalpark in Namibia sind die Big Five zu Hause, die wohl größten und prunkvollsten Tiere, die es auf der Erde gibt, darunter zählen auch die Elefanten, die Löwen und Büffel. Auf einer Pirschfahrt durch diese Parks kann man diese sehen, wie sie zu den Wasserstellen eilen und ihr Leben in der freien Wildbahn genießen.

Unterkünfte

Hotels: In den Hauptstädten des Landes findet man zahlreiche hochwertige Hotels, mit Suiten und leckerem Buffett zum Abendessen. Hier kommt die afrikanische Küche so richtig zum Einsatz, die netten dunkelhäutigen Kellner und Köche setzen ihren Gästen auf der Afrika-Rundreise die traditionellen Gerichte des jeweiligen Landes vor.

Lodges gibt es häufig in den ländlichen Gebieten, doch diese stehen den Hotels der Großstadt in nichts nach. Auf dem Land befinden sich kleine bungalowartige Häuser, in denen die Gäste untergebracht werden. Die meisten sind mit einem Moskitonetz über dem Bett ausgestattet, denn in der Regenzeit gibt es hier schon einmal die gefährlichen Moskitos. Man findet, alles, was man braucht, eine Bar im Hauptgebäude, eine Rezeption und ein leckeres großes Restaurant, in dem auch afrikanische Folklore stattfindet.

Naturlandschaften und Tierwelt

Als nördlichstes Land für eine Afrika Rundreise ist Äthiopien sehr empfehlenswert. Auch hier kann man hohe Berge, Steppen und kleine verwunschene Dörfer. Die Big Five ist hier jedoch nicht vertreten. Wer die großen Tiere sehen will, der sollte ins südliche Afrika reisen, zum Beispiel in den Addo Nationalpark oder den Tsitsikamma Nationalpark, beide liegen am südlichen Kap und werden sehr gern besucht. Wer die Landschaft des Landes kennenlernen möchte, der begibt sich auf die Garden Route im Norden seiner Afrika Rundreise. Im Anschluss an die vielen Eindrücke kann man eine Woche auf Mauritius ausspannen. Die Insel liegt im Osten Afrikas, vor der Küste und ist das Paradies auf Erden, wie es manche beschreiben. Weiße Sandstrände, gesäumt mit Palmen und azurblauem Meer. Mitten im Urwald liegt der Black River Nationalpark mit Wasserfällen, kleinen Teichen und vielen Bäumen. Hier ist alles grün, denn die Insel liegt nahe genug am Äquator, um der Feuchtzone anzugehören. Afrika hat viele Landschaftsformen, von Wüste über tropischen Regenwald, bis hin zum Hochgebirge. Je nachdem, in welche Region man fährt, kann man all diese Naturhighlights bewundern.

Beste Reisezeit und Klima

In Afrika ist es ganzjährig sehr warm und entweder feucht oder trocken, je nach Region. In einigen Gebieten gibt es eine Regenzeit, die in den Wintermonaten von Juli bis September häufig vorherrscht. In den Nächten kann es oft sehr kalt werden, denn auch in Wüstenregionen fallen die Temperaturen, die tagsüber um die 45 Grad sind, häufig auf 10 Grad oder noch weniger zurück. Man sollte das keinesfalls unterschätzen. Gerade wer nachts in der Wüste übernachten möchte, sollte sich warme Kleidung und Schlafsack mitnehmen. Wer vor der Küste Afrikas Wale beobachten möchte, der sollte im August bis Dezember auf den Kontinent reisen. Wildbeobachtungen kann man im Winter sehr gut machen, doch auch im Sommer kommen die Tiere bei Anbruch des Tages an die Wasserstellen. Da es im Sommer selten regnet, kann man alle zusammen an den Wasserstellen sehen. Denn viele der Orte sind dann ausgetrocknet, die Flüsse sowieso und die Tiere suchen, sich dem Instinkt nach, frisches Wasser.

Die Länder Afrikas

Neben Namibia und Südafrika, die Länder, die für ihre Rundreisen weltbekannt sind, gibt es jedoch auch noch den Osten Afrikas, der früher ebenfalls Deutsch war und noch viele Kolonialbauten aus dieser Zeit aufweist. Kenia und Tansania sind nicht nur grüner, als ihre westlichen Nachbarn, sondern auch beliebt für Rundreisen. Kenia wird meist mit einer Woche Badeaufenthalt auf Sansibar kombiniert, doch auch die Seychellen bieten den Rundreisegästen für die Woche Erholung traumhafte Hotelanlagen, wunderschöne Sandstrände, Natur pur und vor allem Ruhe. Wie wäre es mit einem Ausflug zur Gewürzinsel, so wird das Archipel vor der Küste Tansanias nämlich genannt, zu dem auch Sansibar gehört. Als Minikontinent bezeichnet man Madagaskar mit seinen vielen fremden Tier- und Pflanzenarten und dem dichten Urwald. Sind die Länder im Westen Afrikas eher karg, steppenähnlich und haben sogar Wüstenbedingungen.

Unsere Afrika Reisen

Wir haben 20 Angebote für Sie gefunden:
Angebote 1 - 10
1 2 >
Rundreise – Marokko
Rundfahrten in Marrakesch, Meknes, Rabat & Casablanca
Buchungscode: AGAA24

8 Tage – Auf den Spuren der Könige

  • Halbpension inklusive
  • Übernachtungen in 4* Hotels
  • Abendliche Kutschfahrt durch Marrakesch
Kleingruppen-Rundreise Äthiopien
Blauer Nil
Buchungscode: ADDA06

8 Tage - Kaiserstädte Äthiopiens

  • Metropole Addis Abeba
  • Axum – Wiege äthiopischer Kultur
  • Kaiserstadt Gondar
Kleingruppen-Rundreise Äthiopien
Semien Mountains
Besuch der Tis-Issat-Wasserfälle
Buchungscode: ADDA05

11 Tage - Kulturschätze Äthiopiens

  • Nilschlucht & Königsstadt Gondar
  • Simien-Mountain-Nationalpark
  • Die Felsenkirchen von Lalibela
Rundreise & Baden - Tansania und Kenia
Kenia Wüste
Garantierte Durchführung!
Buchungscode: JROA01

13 Tage Tierwelt & Traumstrände

  • 3 Safarifahrten inklusive
  • ÜN in ausgewählten Lodges inklusive Vollpension
  • 6 Nächte Badeaufenthalt mit All-Inclusive-Verpflegung
Rundreise & Baden - Madagaskar
Lemure auf Madagaskar
3 Nächte Baden in Ifaty
Buchungscode: TNRA01

17 Tage - Die ganze Welt auf einer Insel

  • Wanderung durch den Analamazaotra-Nationalpark
  • Kennenlernen der weltgrößten Lemurenart
  • Besuch der bizarren Sandsteinformationen des Isalo-Nationalparks
  • Erkundung des Reniala-Dornwaldes mit den majestätischen Baobab-Bäumen
  • Wanderung durch den Regenwald von Ranomafana auf den Spuren des Goldenen Bambuslemuren
Rundreise & Baden - Madagaskar, Nosy Be
5 Nächte Baden auf der paradiesischen Insel Nosy Be
Buchungscode: TNRA02

19 Tage - Wo der Pfeffer wächst

  • Besuch der bizarren Sandsteinformationen des Isalo-Nationalparks
  • Wanderung durch den Analamazaotra-Nationalpark
  • Kennenlernen der weltgrößten Lemurenart
  • Wanderung durch den Regenwald von Ranomafana
Buchungscode: WDHB07

14 Tage - begeisternde Tierwelten und Naturlandschaften

  • Windhoek, die Hauptstadt
  • 2 Tage im Etosha-Nationalpark
  • Zu Gast bei den Mafwe
  • Wildbeobachtungen am Chobe-Fluss
  • Begeisternde Victoria Falls
Buchungscode: WDHB08

14 Tage - Etosha - Chobe & der „Donnernde Rauch“

  • Windhoek – die Hauptstadt Namibias
  • 2 Tage im Etosha-Nationalpark
  • Wildbeobachtungen am Chobe-Fluss
Rundreise - Namibia, Kapstadt
3 Nächte Aufenthalt in Kapstadt
Buchungscode: WDHA5P

16 Tage - Schätze des südlichen Afrikas

  • 1 Reise – 2 Länder
  • Rundfahrten in Windhoek, Swakopmund und Kapstadt
  • Besuch der Dünenfelder von Sossusvlei und des Sesriem Canyon
  • Bootsfahrt in der Lagune von Walvis Bay mit Sekt und frischen Austern
  • 2 Ganztagespirschfahrten im Etosha Nationalpark
Rundreise & Baden - Namibia, Südafrika, Mauritius
5 Nächte Baden auf Mauritius mit AIl-Inclusive
Buchungscode: WDHB4P

18 Tage - Perlen im Süden Afrikas & Tropenparadies

  • 1 Reise – 3 Länder
  • Inkl. Ausflugspaket im Wert von ca. € 250.-
  • Badeurlaub auf Mauritius mit AIl-Inclusive
  • Stadtrundfahrten in Windhoek und Swakopmund
  • Besuch der Dünenfelder von Sossusvlei und des Sesriem Canyon
  • Allrad-Wüstenfahrt zu den Sossusvlei Dünen
  • Pirschfahrten im Etosha und Krüger Nationalpark
  • Fahrt entlang der traumhaften Panorama Route
Wir haben 20 Angebote für Sie gefunden:
Angebote 1 - 10
1 2 >

Gute Gründe für eine Afrika Rundreise mit Bavaria Fernreisen:

  • Top Preis-Leistung-Verhältnis
  • Garantierte Durchführung an vielen Terminen
  • Vielfältige Auswahl an Rundreisen und Länderkombinationen
  • Große Auswahl an Rundreisen mit Badeverlängerung