« Zurück zum Suchergebnis
 
 
Ruinenstadt Machu Picchu (Foto: CarlosSala PromPeru)
Markt bei Cusco (LouisGamero-PromPeru)
Plaza San Martin, Lima
Lima
Lima
Perus Regierungspalast im neobarocken Stil, Lima
Kathedrale von Arequipa
Arequipa
Kloster Sta. Catalina, Arequipa
Colca-Canyon
Anden-Condor
Tal im Colca-Canyon (Foto: PromPeru)
Die Kirche in Colca
Blick auf das innere einer Chullpa, Sillustani
Titicaca-See bei Puno (Foto: PromPeru)
Boot der Urus aus Totora-Schilf auf dem Titicaca-See
Die Kirche von La Compañia auf der Plaza de Armas, Cusco
Machu-Picchu (Foto: PromPeru)
Inkabergfestung Machu Picchu
Die Stadt Maras, die im heiligen Tal der Inkas gelegen ist
Garantierte Durchführung ab 2 Pers.
Kleingruppe:
2 bis max. 12 Teilnehmer!
Ruinenstadt Machu Picchu (Foto: CarlosSala PromPeru) 
 

Peru - der Süden: im Reich der Inkas 2017

  • 13-Tage-Erlebnisreise
  • Linienflüge mit LATAM
  • ausgesuchte 3- und 4-Sterne-Hotels
  • Frühstück
  • Anschlussprogramme Regenwald und Galápagos zubuchbar
Aug 2017 - Nov 2017
ab € 3.598
jetzt buchen »

Ihre Reise

BAVARIA HIGHLIGHTS:

  • Lima,  Stadt der Museen
  • Arequipa, die "weiße Stadt"
  • Fantastisches Colca-Tal
  • Wanderungen in herrlicher Natur
  • Erlebnis Titicaca-See
  • Cusco, der "Nabel der Welt"
  • Sagenhaftes Machu Picchu

Peru - in kaum einem anderen Land Lateinamerikas verbinden sich die Vielzahl kultur-historischer Einzigartigkeiten und faszinierende Landschaften so beeindruckend. Diese Reise führt Sie zu den herausragenden Besuchspunkten. Sie beginnen und beenden Ihre Reise in der Hauptstadt Perus, in Lima. Von hier aus fliegen zunächst nach Arequipa. Nach einer Besichtigung der kolonialen Städteperle führt Sie der Weg in das majestätische Colca-Tal und weiter hinauf in die Anden zum höchstgelegenen See der Erde und Wiege des Inka-Reiches, den Titicaca-See. Über die Hochanden führt die letzte Reiseetappe in das phantastische Cusco, den einstigen „Nabel der Welt" des Inkareiches. Hier besuchen Sie das Stadtzentrum, die umliegenden Ruinenstätten, das liebliche Urubamba-Tal und selbstverständlich auch das legendäre Machu Picchu.

Unser Tipp: Runden Sie diese Reise im Rahmen eines Nachprogrammes mit einem Besuch des peruanischen Regenwaldes bei Puerto Maldonado oder sogar im Rahmen eines Nachprogrammes auf die Galápagos-Inseln ab. Lassen Sie sich begeistern!


Deutschland - Lima - Arequipa - Colca-Tal - Puno/Titicacasee - Cusco (Ausflüge Urubambatal und Machu Picchu) - Lima - Deutschland
13-Tage-Erlebnisreise, Linienflüge mit LATAM, ausgesuchte 3- und 4-Sterne-Hotels, Frühstück, Anschlussprogramme Regenwald und Galápagos zubuchbar Im Reisepreis Inklusive:
  • Linienflüge mit LATAM AIRLINES von Frankfurt/M. als Umsteigeverbindung über Madrid nach Lima und zurück in Economy-Klasse, 23 kg Freigepäck je Person
  • Linienflüge Lima-Arequipa und Cusco-Lima in Economy-Klasse, 23 kg Freigepäck je Person
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschläge (Stand August 2016)
  • Transfers und Besichtigungen lt. Reiseprogramm inkl. der Eintrittsgelder
  • Fahrten je nach Gruppengröße im Privatfahrzeug (ab 8 Personen) oder Touristen-Linienbus mit Englisch sprechender Begleitung (bis 7 Personen)
  • Fahrt im Touristen-Linienbus von Puno nach Cusco mit Deutsch sprechender Begleitung
  • Fahrt mit dem erste-Klasse-Zug nach Machu Picchu und zurück
  • Führung und Betreuung durch erfahrene Deutsch sprechende lokale Reiseleiter
  • 10 Übernachtungen in den aufgeführten Hotels oder gleichwertig in Doppel- oder Einzelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Verpflegung gemäß Ausschreibung: F = Frühstück, M = Mittagessen
  • Informationsmaterial zur Reise
Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Mahlzeiten und Getränke, sofern nicht anders erwähnt
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • persönliche Reiseversicherungen
  • sonstige, nicht genannte Leistungen
Zusatzleistungen:

Rail & Fly, 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

€ 45,00

Einreisebestimmungen:

Deutsche Staatsangehörige benötigen einen Reisepass, der mindestens noch 6 Monate über das vertraglich vereinbarte Reiseende hinaus gültig ist. Besondere Impfungen sind z. Zt. nicht erforderlich.

Mindestteilnehmerzahl:

2 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

Veranstalter: Die Durchführung dieser Reise erfolgt in Zusammenarbeit mit anderen namhaften deutschen Reiseveranstaltern. Veranstalter im Sinne des Reiserechts ist Bavaria Fernreisen GmbH, Bad Vilbel.

Reiseversicherungen:

Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung bzw. eines Versicherungspaketes.
Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Reise-Rücktrittskosten-Versicherungen und Versicherungspakete, die einen Reise-Rücktrittskostenschutz beinhalten, bis spätestens 21 Tage nach Buchung abgeschlossen werden können. Informationen zu Reiseversicherungen finden Sie auf unserer Startseite im Menue Reiseversicherungen.

Kooperationspartner / Reiseveranstalter:

Bavaria Fernreisen GmbH, Bad Vilbel


Hotelübersicht
Ort Nächte Hotel Kategorie
Lima 1 José Antonio ****
Arequipa 1 Casa Andina Clasic Jerusalén ***
Colca-Tal 1 Casa de Mamayacchi ***
Puno 2 Sonesta Posada del Inca ****
Cusco 4 José Antonio ****
Yucay 1 Sonesta Posada del Inca ***


jetzt buchen

 
 
 
« Zurück zum Suchergebnis